HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
KKs Priest
Sermons Of The Sinner

Review
Katatonia
Mnemosynean

Review
Running Wild
Blood On Blood

Review
Addict
Bang Or Die

Review
Unto Others
Strength
Statistics
6979 Reviews
844 Berichte
183 Konzerte/Festivals
Anzeige
14.02.2012: Verschenken neuen Song zum Valentin. (Paradise Lost)
Paradise Lost - Verschenken neuen Song zum Valentin.Nach einer kleinen Zeitreise mit dem "Draconian Times MMXI" DVD/Live Album und der Rückkehr von Gregor Macktinosh zu seinen alten Doom/ Death Metal Wurzeln mit Vallenfyre (zusammen mit seinen Kollegen von My Dying Bride, Doom und At The Gates), ist es nun an der Zeit für PARADISE LOSTs 13. Studioalbum "Tragic Idol".
Als Valentinstags Geschenk könnt ihr euch am 14. Feber HIER den neuen Song "Crucify" kostenlos herunterladen!

Das Album wurde in den The Chapel Studios in Lincolnshire, England aufgenommen. Der Gesang wurde in den Fascination Street Studios in Orebro, Schweden von Jens Bogren (Opeth, Borknagar) aufgenommen und der das Album auch wieder produziert und abgemischt hat. „Tragic Idol“ wird am 20. April via Century Media veröffentlicht.

Gregor Mackintosh (Gitarre) dazu in der neuesten Ausgabe des Terrorizer (UK):
"Wir waren dieses Mal stärker vom klassischen Metal und Doom Metal beeinflusst, als von irgendwas anderem.“ Nick Holmes (Gesang) über „Crucify“: „Mein Vater hat immer gesagt, dass der Alltagsstress ihn kreuzigen würde. Ich dachte immer, dass das schon eine übertrieben dramatische Beschreibung ist. Ich beziehe mich am Ende auch auf eine aktuelle Person mit den Worten „…for eternity you´re my sentence“. Diese Worte gehören zu den absoluten Lieblingszeilen des kommenden Albums.“
Paradise Lost im Internet
Mehr von Paradise Lost
News
24.04.2020: Netter Trailer zu Anfängen der Band
20.03.2020: Starkes neues Video zum neuen Album
13.03.2020: Neues Album steht vor den Toren
02.09.2017: Düsteres "Until The Grave" Lyric-Video
04.08.2017: Starker Clip zu "Blood And Chaos"
08.07.2017: "The Longest Winter" Lyric-Video.
27.06.2017: Erste "Medusa"-Hörprobe und Tracklist.
07.06.2017: "Medusa"-Artworkt, Infos und Torudates.
27.05.2017: Tourdates mit Pallbearer als Support.
21.04.2017: Doomiges "Medusa" erscheint im Sommer.
04.02.2016: Stellen "Terminal" Live-Videomitschnitt online.
07.10.2015: Fettes Livealbum in edler Verpackung!
20.05.2015: Präsentieren Tourdates für Herbst 2015.
06.05.2015: Stellen wuchtig doomenden, neuen Videoclip vor.
21.04.2015: Bärenstarker Lyric Clip als Vorgeschmack!
20.03.2015: Zeigen uns das "The Plague Within" Artwork.
01.09.2013: Tourdates mit Lacuna Coil und Katatonia.
17.08.2013: Präsentieren "Tragic Illusion 25 (The Rarities)".
20.09.2012: Videoclip zu "Fear Of Impending Hell".
21.03.2012: Super Videoclip zu "Honesty In Death"
03.02.2012: Albumcover von "Tragic Idol" enthüllt.
28.11.2011: "Tragic Idol" erscheint im April!
30.08.2011: Trailer zur fetten "Draconian Times MMXI" DVD.
16.11.2009: Das Video zu "The Rise Of Denial" ist raus.
10.11.2009: Greg Mackintosch nicht mit auf Tour!
18.09.2009: "Faith Divides Us - Death Unites Us" im Stream!
17.09.2009: Trailer und Infos zum neuen Album.
07.09.2009: "Faith Divides Us – Death Unites Us" Videoclip.
28.08.2009: Noch ein Song online
25.08.2009: Tourdates fixiert
12.08.2009: Videovorbote zu "Faith Divides Us".
27.07.2009: Titeltrack des neuen Albums online.
15.05.2009: Alle Infos zu "Drown In Darkness-The Early Demos".
06.05.2009: Cooler Release für old-school Fans.
16.12.2008: Wollen das ultimative Modern Gothic Werk.
21.10.2008: 20-jähriges Jubiläum mit "Gothic" Re-release.
14.08.2008: 1 Schlagzeuger weniger...
21.05.2008: Neue Bilder der kommenden DVD online.
01.05.2008: Vier neue Hörproben online!
11.04.2008: Neue DVD im Anmarsch.
05.10.2007: Interview online
27.08.2007: Euro Dates fixiert!
24.08.2007: In Requiem - Auf Vinyl
02.06.2007: Charts und Tour!
31.03.2007: Viel neues...
15.03.2007: Vorab Single
03.12.2004: Tracklist für neues Album
08.07.2004: härter denn je?
13.03.2004: Abgnag von Lee Morris
11.02.2004: entert im April das Studio, Release erscheint Ende 2004
09.10.2002: Live für VIVA
20.08.2002: Titel vom Neuen Album
15.08.2002: Album Release
21.07.2002: Legen Albumtitel und Trackliste
09.06.2002: Endproduktion der neuen CD
14.05.2002: Neuer Plattenvertrag
11.04.2002: ReReleases und DVD
21.02.2002: Jetzt ist es offiziell
18.02.2002: Probleme mit der Plattenfirma?
27.01.2002: PARADISE LOST: Pläne für neues Album
18.10.2001: PARADISE LOST schreiben an neuen Songs
Reviews
01.06.2020: Obsidian (Review)
29.08.2017: Medusa (Review)
22.11.2015: Symphony For The Lost (Review)
30.05.2015: The Plague Within (Review)
26.10.2013: Tragic Illusion 25 (The Rarities) (Review)
08.04.2012: Tragic Idol (Review)
24.09.2009: Faith Divides Us – Death Unites Us (Review)
14.12.2008: Gothic (Review)
16.11.2007: Icon (Classic)
06.05.2007: In Requiem (Review)
KKs Priest - Sermons Of The SinnerKatatonia - Mnemosynean Running Wild - Blood On BloodAddict - Bang Or DieUnto Others - StrengthMass Hypnosia - Attempt To AssassinateThyrfing - Vanagandr Sweeping Death - TristesseSober Truth - Laissez Fair, Lucifer!Red Key - Rage Of Fire
© DarkScene Metal Magazin