HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Enslaved
Utgard

Interview
Silius

Review
Silius
Worship To Extinction

Review
Trivium
What The Dead Men Say

Review
Finntroll
Vredesvävd
Upcoming Live
Lindau 
Statistics
6097 Reviews
458 Classic Reviews
280 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Sepultura - Live In Sao Paulo (CD)
Label: Roadrunner Records
VÖ: 11.11.2005
Homepage | MySpace | Twitter | Facebook
Art: Review
eugn
eugn
(94 Reviews)
Keine Wertung
Gut, die Scheibe startet mit einer kultigen Bandansage (leider in portugisisch und ohne Untertitel) mit hübschen Damen in noch hübscheren Badeanzuegen. Darauf folgt ein viel zu langes Intro in dem aus jeder Platte irgend eine Melodie an die nächste angereiht wurde. Im Grossen und Ganzen wurde bei diesem Konzert zum Bandjubiläum jede Scheibe berücksichtigt. Zu meinem Bedauern fehlt leider bei den älteren Nummern die zweite Gitarre (ausser bei den Gastauftritten) und die Stimme von Derek Greene ist für meinen Geschmack auch besser in einer Hardcore-Band aufgehoben. Wer das im Gegensatz zu mir aber nicht so eng sieht wird an dieser Doppel-DVD sicherlich seine Freude haben, da die Band alles aus sich herausholt und das Publikum höchstmotiviert ist (liegt wohl daran dass Sao Paulo die Heimatstadt von Sepultura ist). Auch die Bildqualität und das Kameraspiel können überzeugen und Overtubs wurden auch keine benötigt, was dem Ganzen das Gefühl eines Livekonzertes mehr Atmosphäre verleiht. Also ein Pflichtkauf für jeden Sepulturafan der nicht so vergangenheitsverbunden wie ich ist. ;-)
Hat man sich das Konzert einverleibt kann man sich noch eine Bandbiographie in english und portugisisch durchlesen, die letzten drei Videoclips angucken und ein Making Of des Konzertes anschauen. Meiner einer konnte diesem Livedokument dann sogar noch eine gute Seite abgewinnen: Es war eine perfekte Nebenberieselung bei einem Schäferstündchen. "g" Doch ich glaube der ein oder andere kann damit weit mehr anfangen.
Ich werde jedoch weiterhin auf eine Reunion warten.

DVD 1:
01 Apes Of God
02 Slave New World
03 Propaganda
04 Attitude
05 Choke
06 Innerself/Beneath The Remains
07 Escape To The Void
08 Mindwar
09 Troops Of Doom (Guest: Jairo Guedz)
10 Necromancer (Jairo Guedz) (Alex Kolesne)
11 Sepulnation
12 Refuse/Resist
13 Territory
14 Black Steel In The Hour Of Chaos (Zé Gonzáles) (B- Negao)
15 Bullet The Blue Sky
16 Reza (Joao Gordo)
17 Biotech Is Godzila (Joao Gordo)
18 Arise/Dead Embrionic Cells
19 Come Back Alive
20 Roots Bloody Roots

DVD 2:
Viedeoclips: Choke
Bullet The Blue Sky
Mindwar

Making of….

• FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
• Darsteller: Sepultura
• Format: PAL
• Sprachen:
• Bildformat: 4:3, 16:9

Sepultribe.com

Roadrunner.co.uk
Mehr von Sepultura
Reviews
10.05.2020: Quadra (Review)
22.11.2013: The Mediator Between Head and Hands Must Be the Heart (Review)
20.07.2011: Kairos (Review)
20.12.2009: Arise (Classic)
25.01.2009: A-Lex (Review)
10.03.2006: Dante XXI (Review)
26.09.2002: Under A Pale Grey Sky (Review)
News
23.09.2020: "Guardians Of Earth" Umweltschutz-Clip
20.10.2017: Europatour mit Goatwhore, Obscura und Fit For An Autopsy
10.03.2017: Europa Tour mit Ö-Show und coolem Support.
23.12.2016: Starker Videoclip zu "Phantom Self".
31.10.2016: Artwork und erster neuer Song online.
06.06.2016: Ägypten Show gestürmt und abgebrochen.
11.06.2015: Cooler, neuer Lyric-Clip !
25.04.2015: Spezielle Vinyl-Edition zum 30. Jubiläum.
27.08.2014: Fetter "Territory" Liveclip als Appetizer.
07.11.2013: Sehenswerter Videoclip zu "The Vatican".
07.10.2013: Tour mit Legion Of The Damned und Flotsam And Jetsam.
26.08.2013: Albumtitel, Tracklist und Artwork.
11.07.2013: Arbeiten derzeit an neuem Studiowerk
17.06.2013: Lombardo als Gast am neuen Album.
24.05.2013: Zwei Trailer zur Banddoku.
20.08.2011: Komplettieren kultige "Thrashfest Classics Tour".
06.05.2011: "Kairos" Artwork enthüllt.
07.03.2011: Der Titel der kommenden LP steht
14.12.2010: Endgültiges "Anti-Reunion-Videostatement"!
27.09.2010: Keine Chance für eine Reunion!
07.07.2010: Vertrag bei Nuclear Blast
06.07.2009: Jason Newsted plädiert für Reunion!
29.03.2009: Videos der "Poploaded Session".
13.03.2009: "What I Do" Videoclip online.
22.02.2009: "We've Lost You" Videoclip online.
20.01.2009: Reunion in weiter Ferne oder nur Taktik?
17.01.2009: "A-Lex" als Komplettdurchlauf.
04.12.2008: Tourdates inklusive vier Ö-Termine
02.12.2008: Zwei neue Songs von "A-LEX" online.
01.12.2008: Sepultura in Auto-Werbespot. Video online.
05.11.2008: "Clockwork Orange" Konzeptalbum im Endspurt
28.10.2008: Headliner im absoluten VW-Werbeclip.
30.07.2008: Erste Soloscheibe von Andres Kisser.
26.05.2008: Teaser zum neuen Album online.
29.03.2008: Anzeichen zur Reunion verdichten sich.
10.01.2008: Neues Video online
20.06.2007: nur nicht unter diesem Namen?
06.09.2006: oder doch nicht?
24.07.2006: Max und Reunion?!?!?!?
16.06.2006: Cavalera-frei
27.04.2004: Video online
17.02.2003: Soundtrack Song
10.02.2003: Trackliste
27.11.2002: Video zu U2`s "Bullet the blue sky"
15.09.2002: Gitarrist auf Solo Pfaden
08.08.2002: Aufnahmen für Cover- EP fertig
18.07.2002: Cover Songs eingespielt
13.07.2002: Aufnahme des letzten Konzertes mit Max Cavalera
03.07.2002: EXODUS Cover
29.06.2002: Titel des neuen Albums
28.06.2002: Werkeln an neuem Material
12.06.2002: Livealbum
23.04.2002: Soundtrack
Interviews
12.01.2012: Sepulturize the World!
Enslaved - UtgardSilius - Worship To ExtinctionTrivium - What The Dead Men SayFinntroll - VredesvävdDeep Purple - Whoosh!High Spirits - Hard To StopPure Reason Revolution - EupneaVicious Rumors - Celebration DecayNine Lives - Dance With The DevilEric Clayton - A Thousand Scars
© DarkScene Metal Magazin