HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
H.E.A.T.
II

Review
Skull Koraptor
Chaos Station

Review
Revolution Saints
Rise

Review
Denner's Inferno
In Amber

Review
Hate S.A.
Prevalecer
Upcoming Live
München 
Aarau 
Statistics
6747 Reviews
839 Berichte
16 Konzerte/Festivals
Anzeige
05.02.2020: "Knights Call" Albuminfos + Tourdates (Axel Rudi Pell)
Axel Rudi Pell - Die Zahlen sprechen für sich: Über 1.7 Millionen verkaufte Alben weltweit, allein 2.6 Millionen Streams für den Top 10-Vorgänger "Knights Call" (2018). Jetzt veröffentlicht AXEL RUDI PELL mit "Sign Of The Times" sein 18. (!) Studioalbum in 31 Jahren. Aber nicht die Quantität, sondern die Qualität ist entscheidend. Seine Beständigkeit erfährt eine immer höhere Wertschätzung in der weltweiten Hard & Heavy Community. Denn nicht immer, aber immer öfter fällt der Begriff ‚Kult‘, wenn von AXEL RUDI PELL die Rede ist. Er selbst kann mit dem Begriff nicht viel anfangen, „aber wenn man so lange so erfolgreich dabei ist, dann hat man sich so etwas vielleicht auch verdient.“ Das klingt nicht nur bodenständig, sondern ist auch so gemeint.

Mit dem Double Bass-Klopfer „Gunfire“ liefert PELL den wohl besten Opener der letzten fünfzehn Jahre ab; „Bad Reputation“ ist ein straightes Melodic Rock-Juwel; das beim Soundcheck entstandene Titelstück kommt gewohnt episch daher; der Up Tempo-Rocker „The End Of The Line“ besticht mit seinem langen und trotzdem eingängigen Chorus genauso wie die Ballade „As Blind As A Fool Can Be“. Interessant wird es in der zweiten Hälfte des Albums, denn hier bricht PELL einige Male aus seiner eigenen Tradition aus: „Wings Of The Storm“ ist eine moderne Hommage an die Coverdale/Hughes-Ära von Deep Purple, als hätte sie Jimi Hendrix eingespielt. Das intensive „Waiting For Your Call“ markiert die beste Gesangsleistung von Gioeli, während „Living In A Dream“ mit seinem Reggae-(!) Intro nicht nur die anderen Bandkollegen überrascht hat. „Into The Fire“ schließlich beendet episch, aber nicht zu ausufernd das Album. Überlange Songs gibt es diesmal nicht, die Soli sind songdienlicher und melodischer geworden, ein Qualitätsabfall ist nicht zu bemerken.

Man sieht, AXEL RUDI PELL kann sich selbst und seine Fans doch noch überraschen. Ein besseres Geschenk zum anstehenden 60. Geburtstag gibt es sicherlich nicht.

Tracklisting
1. The Black Serenade (Intro) 01:40
2. Gunfire 05:21
3. Bad Reputation 05:41
4. Sign Of The Times 07:10
5. The End Of The Line 05:22
6. As Blind As A Fool Can Be 06:14
7. Wings Of The Storm 05:48
8. Waiting For Your Call 05:34
9. Living In A Dream 05:59
10. Into The Fire 06:01

AXEL RUDI PELL Tour 2020:

Part 1
02.05. DE-Singen - Stadthalle
04.05. DE-München - Backstage
05.05. CH-Bern - Bierhübeli
07.05. DE-Köln - Essigfabrik
08.05. DE-Leipzig - Werk 2
10.05. DE-Bochum - Zeche
12.05. DE-Berlin - Huxleys
13.05. DE-Hannover - Capitol
19.05. DE-Hamburg - Grosse Freiheit 36
20.05. DE-Langen - Neue Stadthalle
21.05. DE-Karlsruhe - Substage
22.05. DE-Saarbrücken - Garage
23.05. DE-Bochum - Zeche

Part 2
15.10. DE-Bremen - Aladin
16.10. DE-Dresden - Tante Ju
20.10. AT-Wien - Szene
21.10. DE-Nürnberg - Hirsch
23.10. DE-Memmingen - Kaminwerk
24.10. DE-Erfurt - Central
27.10. DE-Aschaffenburg - Colos-Saal
28.10. DE-Stuttgart - LKA Longhorn
30.10. CH-Pratteln - Z7
01.11. DE-Bochum - Zeche
Axel Rudi Pell im Internet
Mehr von Axel Rudi Pell
News
26.04.2019: "Only The Strong Will Survive" live-Video
14.12.2018: Kleine Jubiläumstour im Sommer 2019
18.02.2018: Weitere "Knights Call"-Tourdaten
09.01.2018: "Knights Call" erscheint am 23.03.2018
31.03.2017: Videoclip zum Duett mit Bonnie Tyler.
22.02.2017: "The Ballads V" und neue Single mit Bonnie Tyler.
23.03.2016: Konzertverschiebungen wegen Viruserkrankung.
04.12.2015: Zeigt Lyric-Clip zu "The King Of Fools".
20.11.2015: 2016-Tourdates mit Show im Komma Wörgl!
06.11.2015: Hartes "Game Of Sins" kommt im Jänner.
16.05.2014: Verrät die Gäste der Special-Show in Balingen!
11.04.2014: Supporten Deep Purple in Kufstein!
09.04.2014: Veröffentlichen Clip zu "Long Way Tp Go".
25.11.2013: Stellt ersten Songsnippet und Details vor.
21.10.2013: Sticht mit "Into The Storm" in See.
30.07.2013: Kündigt die Tourdaten für 2014 an!
04.03.2013: Teaser zur "Live On Fire" DVD/Doppel CD.
16.01.2013: Bringt saftige Live Compilation CD/DVD.
07.07.2012: Zweiter Teil der "Circle Of The Oath Tour".
15.02.2010: "One Night Live" Trailer online.
11.01.2010: Neue Studioscheibe und Live DVD.
07.10.2008: Höreindrücke von "Tales Of The Crown".
11.03.2002: Live Album und DVD
Reviews
29.04.2018: Knights Call (Review)
01.05.2017: The Ballads V (Review)
06.01.2016: Game Of Sins (Review)
12.04.2015: Magic Moments -25th Anniversary Special Show (Review)
05.01.2014: Into The Storm (Review)
18.05.2013: Live On Fire (Review)
03.04.2012: Circle of the Oath (Review)
09.05.2010: The Crest (Review)
24.11.2008: Tales Of The Crown (Review)
06.03.2008: Live Over Europe (Review)
06.10.2007: Diamonds Unlocked (Review)
08.09.2006: Mystica (Review)
16.11.2004: The Ballads III (Review)
03.03.2004: Kings And Queens (Review)
15.10.2002: Knights Live (Review)
12.05.2002: Shadow Zone (Review)
Tour
04.05: Axel Rudi Pell @ Backstage, München
23.10: Axel Rudi Pell @ Kaminwerk, Memmingen
Interviews
07.01.2013: Man darf sich von Nichts und Niemanden verbiegen lassen.
H.E.A.T. - IISkull Koraptor - Chaos Station Revolution Saints - Rise Denner's Inferno - In AmberHate S.A. - PrevalecerAnvil - Legal At LastBlood And Sun - Love & AshesGatekeeper - Grey MaidenGhoster - Through FireMagnum - The Serpent Rings
© DarkScene Metal Magazin