HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Evergrey
A Heartless Portrait (The Orphean Testament)

Review
Quasimodo
Cancer City

Review
Seventh Wonder
The Testament

Special
Darkscene

Review
Kreator
Hate über alles
Upcoming Live
Klobenstein 
Statistics
7060 Reviews
848 Berichte
27 Konzerte/Festivals
Anzeige
04.03.2008: Warrel Dane mit Soloalbum! (Nevermore)
Nevermore - Warrel Dane mit Soloalbum!Das sehnsüchtig erwartete erste Soloalbum von Nevermore-Gottsänger Warrel Dane "Praises To The War Machine" wird im April in Europa erscheinen. Mit diesem meisterlichen Solo-Einstand untermauert er wieder einmal seinen Ruf als einer der revolutionärsten und vielseitigsten Metal-Sänger überhaupt.

Dane, der die Metal-Konventionen bereits mit den legendären Sanctuary und Nevermore erschüttern konnte, beweist auf seinem Solowerk wiederum seine Vielseitigkeit und zeigt bei den durchweg sehr persönlichen und tiefsinnigen Texten das gesamte Spektrum seiner dynamischen, stets brillanten Stimme. Garniert mit großartigen Melodien, packenden Riffs und unwiderstehlichen Hooks ist „Praises To The War Machine“ ein Album geworden, das man fühlt und das den Hörer auch nur noch schwerlich loslassen wird.
Bevor Dane sich auf Solopfade begab, scharte er einige der besten Musiker der Metal-Zunft um sich: An Gitarre und Bass findet sich kein Geringerer als Peter Wichers (ex-Soilwork), am Schlagzeug thront Dirk Verbeuren (Soilwork) und als weiterer Gitarrist ist Matt Wicklund (ex-Himsa) mit von der Partie. Durch seine Erfahrungen als Co-Produzent von Soilwork ließ Wichers es sich nicht nehmen, das Album eigenhändig aufzunehmen und zu mixen und das Resultat klingt zweifelsohne tadellos. Als Gastmusiker sind Jeff Loomis (Nevermore) und James Murphy (Obituary, Testament etc.) mit von der Partie.

Das Coverartwork kreierte kein Geringerer als Travis Smith.

Die Tracklist von "Praises To The War Machine" lautet, wie folgt:

1. When We Pray 3:38
2. Messenger 3:59 (feat. Jeff Loomis)
3. Obey 3:59
4. Lucretia My Reflection 4:38 (The Sisters Of Mercy-Cover)
5. Let You Down 3:54
6. August 3:48
7. Your Chosen Misery 4:10
8. The Day The Rats Went To War 3:37 (feat. James Murphy)
9. Brother 3:24
10. Patterns 4:01 (Paul Simon-Cover)
11. This Old Man 3:43
12. Equilibrium 3:54

Total running time: 45:53

Als ersten akustischen Vorgeschmack gibt es jetzt den Song "Messenger" auf
Warrel's myspace site.

Dane verrät weitere Details zur Entstehung seines Soloalbums:

"Zur selben Zeit, als wir mit Nevermore "This Godless Endeavour" aufnahmen, sprach ich mit Peter Wichers, ob wir beide nicht beizeiten mal was zusammen machen sollten. Wir hatten wohl beide den Wunsch mal etwas Anderes auszuprobieren und so machten wir eine spontane Idee zur Realität. Ich wollte schon immer mal mit einem Songwriter arbeiten, bei dem der Song im Vordergrund steht und nicht die technischen Fähigkeiten, und dafür war Peter genau der Richtige. Wir haben bei allen Aspekten des Albums eng zusammen gearbeitet und von mir allein stammen die Texte und Melodien. Peter hatte wie viele Produzenten ein fabelhaftes Gespür für Harmonien und er konnte sich auf diesem Album auch in der Produzentenrolle richtig schön austoben.
Mit diesem Projekt wollte ich mich anders als bei Nevermore stärker auf eingängige Songs konzentrieren anstatt die Songs an den technischen Fähigkeiten der Musiker auszurichten. Es geht auf der Platte also definitiv etwas geradliniger zu als bei Nevermore, aber ich kann das Material nur schwer in eine Schublade einordnen. Ich denke, all meine Einflüsse vereinen sich auf diesem Album. Ich liebe alten Gothic-Kram genauso wie Thrash-Metal und alle anderen Metal-Sparten, es ist wohl von allem etwas dabei."


Das Album erscheint hierzulande am 25. April 2008! Quelle: Century Media
Nevermore im Internet
Mehr von Nevermore
News
22.04.2011: Jeff Loomis und Van Williams verlassen die Band!
17.02.2011: Bassist unterm Messer
08.10.2010: Megashow mit Psychotic Waltz nun auch in Wörgl!
29.09.2010: Monstertour mit Symphony X + Psychotic Waltz!!
16.06.2010: "Emptiness Unobstructed" Videoclip online.
15.05.2010: Nevermore: brandneuer Song als Stream verfügbar
03.05.2010: Stellen den zweiten Live Gitarristen vor
13.04.2010: Weitere neue "The Obsidian Conspiracy" Hörproben
09.04.2010: "The Obsidian Conspiracy" Tracklist enthüllt.
26.03.2010: Artwork und Trailer zu "The Obsidian Conspiracy".
09.03.2010: Viele Infos zum neuen Album. VÖ im Juni!
22.10.2009: "The Obsidian Conspiracy" steht ins Haus!
25.08.2009: Weitere Einblicke für den 2010 Release
18.05.2009: Full-Length Album No. 7
11.10.2008: Appetithappen zu "Year Of The Voyager".
24.09.2008: Trailer zu "The Year Of The Voyager" DVD.
29.08.2008: Alle Infos zur "The Year Of The Voyager" DVD.
17.07.2008: Artwork zu bestaunen
10.07.2008: Jeff Loomis' "Zero Order Phase" ist im Kasten.
27.03.2008: Jeff Loomis ebenfalls auf Solopfaden.
03.09.2007: Steve Smyth apart!
27.06.2007: Solostreifzug Dane´s nimmt erste Züge an
11.01.2007: erfolgreiche Nierentransplantation
14.09.2006: Warrel Dane im Krankenhaus!
16.08.2006: Opuleneter Re-issue Katalog!
29.06.2006: DVD-Konzert für 666 in D
03.05.2006: ... krankheitsbedingter Ausfall
21.07.2005: Tourpackage fixiert!!!
22.06.2005: Neues Video zum Meisterwerk!
18.05.2005: Nächster Hammer im Anflug!
25.02.2005: Fanfreundlicher re-release
20.01.2005: arbeiten an neuem Material
20.10.2004: Warrel Dane dzt. "außer Gefecht"
06.08.2004: ab 1. November im Studio
27.03.2004: weiterhin bei Century Media
28.02.2004: Stand der Dinge
11.09.2003: Gitarrist von Testament hilft
26.06.2003: Im Oktober in Österreich
16.04.2003: Release verschoben
19.08.2002: Warrel Dane über das neue Album
19.06.2002: Statement der Band
12.06.2002: Tourgitarrist
03.12.2001: NEVERMORE zur Trennung von Gitarristen Curran Murphy
Reviews
08.06.2010: The Obsidian Conspiracy (Review)
02.11.2008: The Year of the Voyager (Review)
16.12.2007: Nevermore (Classic)
21.07.2005: This Godless Endeavor (Review)
27.07.2003: Enemies Of Reality (Review)
Evergrey - A Heartless Portrait (The Orphean Testament)Quasimodo - Cancer CitySeventh Wonder - The TestamentKreator - Hate über allesZero Hour - Agenda 21Reternity - Cosmic DreamsDef Leppard - Diamond Star Halos Milking The Goatmachine - Nach uns die GrindflutMSG - UniversalWolf - Shadowland
© DarkScene Metal Magazin