HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Audrey Horne
Devils Bell

Review
Skull Fist
Paid In Full

Review
CoreLeoni
III

Review
Enslave The Chain
Enslave The Chain

Review
Rammstein
Zeit
Upcoming Live
Keine Shows in naher Zukunft vorhanden...
Statistics
6311 Reviews
458 Classic Reviews
280 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Nevermore - The Year of the Voyager (DVD)
Label: Century Media
VÖ: 17.10.2008
Homepage | MySpace
Art: Review
Jetzt bei Amazon.de bestellen!
Werner
Werner
(1111 Reviews)
Keine Wertung
Allerhöchste Zeit ist es geworden. Allerhöchste Zeit dafür, dass Seattle’s Finest um Ausnahmevocalist Warrel Dane nach sechs fantastischen Studioalben ein Livedokument an den Mann bringen. Da der verwöhnte Fan sowieso nur Erstklassiges aus dem Hause Nevermore gewohnt ist, war es abzusehen, dass diese DO-DVD (weiters erhältlich auch als Audio CD) keine oder so gut wie keine Wünsche unerfüllt lässt.

Das Hauptaugenundohrenmerk stellt der Gig in der eher kleingeräumigen Bochumer Zeche vom Oktober 2006 dar, der proppevoll von Nervermore’schen Krachern gesäumt schonmal DVD1 zum absoluten Genuß für value for money macht. Beeindruckend, wie teils das Publikum hier mitging & sang, beeindruckend nach wie vor das Livepotential jedes einzelnen Nevermore Musikers. Dass bei einer solchen (Hit-) Dichte manch essentieller Song nicht berücksichtigt werden konnte, verschmerzt man gern, denn mit 21 Tracks aus der Spanne 1995 – 2005 ist man ohnehin ziemlich gut bedient. Gehoben bis exzellent gleichfalls die Bild und Tonqualität, letzterer steht da in 2.0 oder 5.1 wahlweise zur Verfügung, wofür man einmal mehr Ikone Andy Sneap gewinnen konnte. Rund 2h Pure fucking Metal, so hautnah, dass sich ein Kribbeln nach kurzer Zeit einstellt!

DVD 2 hält ebenso einiges bereit, was den Erwerb von "The Year Of The Voyager" zur Gänze rechtfertigt. Dies sind zu Einem Aufnahmen von der Gigantour 2005, die 2006er Gigs beim Metal Mania in Polen sowie beim Wacken Open Air Festival als auch zwei Tracks aus dem Jahr 2001, als Nevermore im Rahmen der zehnjährigen Geburtstagsfeier von Century Media Records eine Show vom Stapel ließen, sowie alle bisher erschienen Videoclips der Band, acht an der Zahl.

Als Abschluß gibt’s noch ein ausführliches Interview vom obersympathischen Fronter aus den Roax Studios in Berlin, welches viele Aufschlüsse und Details seitens der "The Year of The Voyager" DVD Produktion ans Tageslicht bringt. Resümee: ein üppiges Ton/Bildvermächtnis einer der bedeutendsten Power Metal Bands der Stunde als Dankesbeweis an die treue, weltweite Fanschar – daher absolute Pflichtübung, ohne Wenn und Aber!

Trackliste
  1. Intro
  2. Final Product
  3. My Acid Words
  4. What Tomorrow Knows/Garden Of Grey
  5. Next In Line
  6. Enemies Of Reality
  7. I, Voyager
  8. The Politics Of Ecstasy
  9. The River Dragon Has Come
  10. I Am The Dog
  11. Dreaming Neon Black
  1. Matricide
  2. Dead Heart In A Dead World
  3. Noumenon (from tape)
  4. Inside Four Walls
  5. The Learning
  6. Sentient
  7. Narcosynthesis
  8. The Heart Collector
  9. Born
  10. This Godless Endeavor
  1. Born
  2. Enemies Of Reality
  3. Final Product
  4. The Heart Collector
  5. Enemies Of Reality
  6. The Seven Tongues Of God
  7. Final Product
  8. Narcosynthesis
  9. Engines Of Hate
  10. Born
  1. Engines Of Hate
  2. Beyond Within
  3. What Tomorrow Knows
  4. Next In Line
  5. Believe In Nothing
  6. I, Voyager
  7. Enemies Of Reality
  8. Final Product
  9. Born
  10. Narcosynthesis (live promo video)
Mehr von Nevermore
Reviews
08.06.2010: The Obsidian Conspiracy (Review)
16.12.2007: Nevermore (Classic)
21.07.2005: This Godless Endeavor (Review)
27.07.2003: Enemies Of Reality (Review)
News
22.04.2011: Jeff Loomis und Van Williams verlassen die Band!
17.02.2011: Bassist unterm Messer
08.10.2010: Megashow mit Psychotic Waltz nun auch in Wörgl!
29.09.2010: Monstertour mit Symphony X + Psychotic Waltz!!
16.06.2010: "Emptiness Unobstructed" Videoclip online.
15.05.2010: Nevermore: brandneuer Song als Stream verfügbar
03.05.2010: Stellen den zweiten Live Gitarristen vor
13.04.2010: Weitere neue "The Obsidian Conspiracy" Hörproben
09.04.2010: "The Obsidian Conspiracy" Tracklist enthüllt.
26.03.2010: Artwork und Trailer zu "The Obsidian Conspiracy".
09.03.2010: Viele Infos zum neuen Album. VÖ im Juni!
22.10.2009: "The Obsidian Conspiracy" steht ins Haus!
25.08.2009: Weitere Einblicke für den 2010 Release
18.05.2009: Full-Length Album No. 7
11.10.2008: Appetithappen zu "Year Of The Voyager".
24.09.2008: Trailer zu "The Year Of The Voyager" DVD.
29.08.2008: Alle Infos zur "The Year Of The Voyager" DVD.
17.07.2008: Artwork zu bestaunen
10.07.2008: Jeff Loomis' "Zero Order Phase" ist im Kasten.
27.03.2008: Jeff Loomis ebenfalls auf Solopfaden.
04.03.2008: Warrel Dane mit Soloalbum!
03.09.2007: Steve Smyth apart!
27.06.2007: Solostreifzug Dane´s nimmt erste Züge an
11.01.2007: erfolgreiche Nierentransplantation
14.09.2006: Warrel Dane im Krankenhaus!
16.08.2006: Opuleneter Re-issue Katalog!
29.06.2006: DVD-Konzert für 666 in D
03.05.2006: ... krankheitsbedingter Ausfall
21.07.2005: Tourpackage fixiert!!!
22.06.2005: Neues Video zum Meisterwerk!
18.05.2005: Nächster Hammer im Anflug!
25.02.2005: Fanfreundlicher re-release
20.01.2005: arbeiten an neuem Material
20.10.2004: Warrel Dane dzt. "außer Gefecht"
06.08.2004: ab 1. November im Studio
27.03.2004: weiterhin bei Century Media
28.02.2004: Stand der Dinge
11.09.2003: Gitarrist von Testament hilft
26.06.2003: Im Oktober in Österreich
16.04.2003: Release verschoben
19.08.2002: Warrel Dane über das neue Album
19.06.2002: Statement der Band
12.06.2002: Tourgitarrist
03.12.2001: NEVERMORE zur Trennung von Gitarristen Curran Murphy
Audrey Horne - Devils BellSkull Fist - Paid In FullCoreLeoni - IIIEnslave The Chain - Enslave The ChainRammstein - ZeitDirkschneider - My WayKilling Joke - Lord Of ChaosAxel Rudi Pell - Lost XXIIIDavid Judson Clemmons - Lights For The LivingTreat - The Endgame
© DarkScene Metal Magazin