HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort

Registrieren
Suche
SiteNews
Review
Nightwish
Decades

Review
Sideburn
#Eight

Review
Long Distance Calling
Boundless

Interview
Double Crush Syndrome

Review
Visigoth
Conquerors Oath
Upcoming Live
Graz 
Wien 
Aschaffenburg 
Berlin 
Chemnitz 
Dresden 
Flensburg 
Frankfurt am Main 
Hannover 
Köln 
München 
Saarbrücken 
Stuttgart 
Pratteln 
Vevey 
Bologna 
Brescia 
Mailand 
Rom 
Prag 
Bratislava 
Ljubljana 
Statistics
6381 Reviews
787 Berichte
276 Konzerte/Festivals
Anzeige
12.02.2009: Rob über Alkohol und Homosexualität. (Judas Priest)
Judas Priest - Rob über Alkohol und Homosexualität.Rob Halford, Metal God und Judas Priest Sänger, hat sich in einem längeren Interview zu diversen persönlichen Themen sehr offen geäußert. Es ging u.a. um Homosexualität, Alkoholismus und das Ende der Band.
Im ausführlichen Interview erinnert sich der Judas Priest Sänger u.a. daran, wie es für ihn war, seine Homosexualität zu entdecken, zu verstehen und irgendwann auch offen in der Metal-Welt auszuleben.
Man komme sich oft sehr einsam und anders vor, deswegen sei es wichtig, sich mit anderen auszutauschen. Gerade in Zeiten des Internet sei das relativ leicht geworden.

"Es ist kompliziert, schmerzhaft und einsam, was man da als Teenager durchmacht. Man kommt sich wie ein Freak vor. Diese Einsamkeit ist dabei sehr gefährlich, weshalb es wichtig ist, diejenigen, die einem das Leben schwer machen, als das zu sehen, was sie sind: Idioten."
Doch Rob Halford machte noch andere schwere Zeiten durch – er war Alkoholiker. Vor jedem Judas Priest Konzert war er betrunken. Das änderte sich erst 1986. Die Tour zum Album "Turbo" war die erste, auf der er nicht mehr trank.
“Ich war das erste Mal nüchtern auf der Bühne und erlebte die beste Show meines Lebens. Die Musik wurde zu meiner neuen Droge. Das konnte sie vorher nicht sein, weil ich eh schon dicht war."
Doch ewig wird es auch mit der Droge Musik und Judas Priest nicht weitergehen. Das weiß Rob Halford. Auch wenn noch alles prima sei und die Musiker sich gut verstünden.
"Wir wissen, dass wir gute Musik erschaffen können. Das haben wir mit "Nostradamus" bewiesen."

Ein zweites solches Werk werde es aber nicht geben. Was auch immer als nächstes komme, es werde ein Judas Priest Metal Album. Quelle: MEtal Hammer
Judas Priest im Internet
Mehr von Judas Priest
News
12.02.2018: Glenn Tipton schwer erkrankt.
02.02.2018: Knackiger "Firepower" Titeltrack online
05.01.2018: Neuer Song "Lightning Strike"
27.11.2017: Albumteaser, Cover und Tourdates!
23.10.2017: "Firepower" erscheint im Jänner. Tourdates
16.12.2016: Fetter Re-release zu "Turbo" steht an.
20.12.2014: "Defenders Of The Faith" Jubiläumsedition.
10.11.2014: 2015 Europa-dates mit Five Finger Death Punch.
20.06.2014: "Battle Cry" als nächstes Soundschipserl...
28.05.2014: Nächste Hörprobe: "Halls Of Valhalla".
16.05.2014: Neue Hörprobe und finales Artwork.
02.05.2014: Veröffentlichen "Redemeer Of Souls" Tracklist.
28.04.2014: Stellen den neuen Titeltrack und Artwork vor.
19.03.2014: 40 Jahre Jubiläum und neues Album im Kasten!
07.01.2014: Metal Gods bei The Simpsons. Video online.
11.05.2013: "Epitaph" DVD Trailer und neues Album zum 40er!
03.05.2013: Halford entert zu "Rapid Fire" die Bühne.
08.01.2013: KK Downing meldet sich zurück.
10.08.2012: Kein Ende in Sicht?
31.07.2012: "Screaming For Vengeance" 30th Anniversary Edition.
29.05.2012: Hammersmith Show kommt auf DVD.
28.04.2012: Erste fette Setlists und Eindrücke der Tour!!!
21.09.2011: Veröffentlichen "The Chosen" Few Compilation.
17.09.2011: Rob Halford kippt mit Harley auf der Bühne um.
19.06.2011: Weitere gute Livevideos der aktuellen Tour.
10.06.2011: Sensationelle Live Setlist + Pressekonferenz!
28.05.2011: Pressekonferenz zu Tour und neuem Line-Up.
24.05.2011: Kündigen für Mitte 2012 neues Langeisen an
27.04.2011: K.K. Downing kommentiert endgültigen Ausstieg!
20.04.2011: K.K. Downing wird nicht mit auf Tour gehen!
09.02.2010: Fette 3-fach Edition zum Jubiläum.
03.12.2009: Jubiläumsbox zum 30er
11.07.2009: Video Trailer zu "A Touch Of Evil: Live".
08.07.2009: "A Touch Of Evil: Live" im Komplettstream.
25.05.2009: Kommt eine halbgare Live Scheibe?
18.03.2009: "British Steel" Setlist zum (fast) 30er.
09.01.2009: Rob Halford hört sich altern.
12.12.2008: "Nostradamus" als epische DVD Aufführung.
18.10.2008: Neue Termine der Tour mit Megadeth und Testament.
25.08.2008: Laut Rob kann bei Priest kein Hetero singen.
09.08.2008: Fans können neues Video der Priester kreieren!
14.07.2008: Japan Interview online
04.07.2008: Priester charten trotz Kritiken fett in den USA.
03.07.2008: Konzertabsagen auf aktueller Tour
23.06.2008: "War" als erster Videoclip zu "Noastradamus".
11.06.2008: Komplette "Nostradamus" Hörprobe online
04.06.2008: Videos vom Tourauftakt in Finnland.
29.05.2008: Philosophieren über Kult Dokumentarfilm.
13.05.2008: Halford will "Nostradamus" als Oper aufführen!
06.05.2008: Setzen schon jetzt neue Maßstäbe!
28.04.2008: Weitere "Nostradamus" Details.
21.04.2008: Titelsong zu "Nostradamus" online!
18.04.2008: "Nostradamus" wird immer konkreter.
11.04.2008: Albumrelease und Toursupport bekannt.
31.03.2008: Tour der Metal Titanen!
02.03.2008: Live am Nova Rock Festival!
15.01.2008: Erste Tourdaten für 2008!
06.01.2007: Konzept
29.11.2006: unermüdliche Priester
20.06.2006: schlechte Vorbilder in Australien?
19.06.2005: Live DVD!
06.04.2005: Support Band für Wien Konzert
05.04.2005: kein Konzert in Katowice
25.02.2005: Live Setlist
11.02.2005: posten Videoclip zur neuen Single
10.02.2005: Support Bands jetzt offiziell besätigt
28.01.2005: Die Spannung steigt!
19.01.2005: Apetitthäppchen
16.01.2005: Neuigkeiten zum neuem Album
30.12.2004: Soundsample vom neuen Album - ONLINE
21.12.2004: LIVE in Austria 2005
14.12.2004: News zum neuen Album
20.10.2004: Release nochmals verschoben ...
25.09.2004: Album erst 2005!
29.08.2004: fleissig beim Werkeln
23.07.2004: geben Releasedatum bekannt
22.07.2004: Release date fixiert!
09.07.2004: wieder die Alten?
27.04.2004: wieder bei SONY
03.04.2004: "Metalogy"-Boxset kommt
24.03.2004: machen ernst!
01.02.2004: Box inklusive DVD - ab 9. März erhältlich
12.07.2003: ! The Priest Is Back !
16.06.2003: Metal Gods bald wieder komplett?
26.01.2003: Alles bleibt gleich!
24.01.2003: Wollen Rob wieder
23.09.2002: Pause
17.09.2002: Plastic Rebel
31.08.2002: Party mit gestrandeten Models
06.11.2001: JUDAS PRIEST live in Deutschland
Reviews
04.05.2016: Battle Cry (Review)
08.07.2014: Redeemer of Souls (Review)
24.07.2013: Epitaph (Review)
29.09.2012: Screaming for Vengeance (30th Anniversary Edition) (Review)
22.04.2012: Stained Class (Classic)
04.03.2012: Defenders Of The Faith (Classic)
29.07.2009: A Touch Of Evil - Live! (Review)
27.01.2008: Painkiller (Classic)
21.02.2005: Angel Of Retribution (Review)
05.12.2003: Electric Eye Dvd (Review)
08.01.2003: Live In London (Review)
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden...
Nightwish - DecadesSideburn - #EightLong Distance Calling - BoundlessVisigoth - Conquerors OathLynch Mob - The BrotherhoodBlack Label Society - Grimmest HitsThe Quill - Born From FireTribulation - Down BelowAnnihilator - For The DementedMagnum - Lost on the Road to Eternity
© DarkScene Metal Magazin