HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Out Of This World
Out Of This World

Review
The Tea Party
Blood Moon Risng

Review
Dance With The Dead
Driven to Madness

Review
Exodus
Persona Non Grata

Review
Ereb Altor
Vargtimman
Upcoming Live
Stuttgart 
Pratteln 
Statistics
7012 Reviews
847 Berichte
35 Konzerte/Festivals
Anzeige
03.10.2010: "The Cold Embrace Of Fear": Mammutsong auf EP. (Rhapsody Of Fire)
Rhapsody Of Fire - Am 15. Oktober werden Rhapsody Of Fire ihre neue EP "The Cold Embrace Of Fear- A Dark Romantic Symphony" veröffentlichen. Dabei handelt es sich wieder mal um einen Mammutsong, ein 35-minütiges Stück, das unterteilt in sieben Kapitel auf CD gebannt wurde.

Luca Turilli:
"Es ist absolut großartig und zeigt uns von der bis dato orchestralsten und cineastischsten Seite. Wir lieben die großen, opulenten Kinofilme und diese Liebe schimmert in diesem Track ganz besonders durch. Es ist wie ein großer symphonischer Soundtrack, inklusive Erzählungen und gesprochenen Teilen. Mehr denn je haben wir versucht diese spezielle Film Atmosphäre zu schaffen, mit dynamischer, emotionaler Musik. Ich empfehle jedem dabei die Augen zu schließen und in diese ergreifende Dimensionen einzutauchen."

"The Cold Embrace Of Fear - A Dark Romantic Symphony":

01. ACT I The Pass Of Nair-Kaan
02. ACT II Dark Mystic Vision
03. ACT III The Ancient Fires Of Har-Kuun
04. ACT IV The Betrayal
05. ACT V Neve Rosso Sangue
06. ACT VI Erian's Lost Secrets
07. ACT VII The Angels' Dark Revelation
Rhapsody Of Fire im Internet
Mehr von Rhapsody Of Fire
News
14.11.2021: Hauen maximalen Veneziano-Ohrwurm raus.
09.07.2021: Neues Album +Video der Bombast-Idealisten
10.10.2016: Fabio Leone und Alex Holzwarth sind raus!
14.01.2016: Streamen 'Distant Sky'
16.02.2014: Hymnen sich in "Dark Wings Of Steel" Clip.
03.05.2012: Bombastischer Videoclip online.
31.03.2012: Neuer Sänger wird vorgestellt! Trailer online.
13.03.2012: Neues Video und Bonus-DVD
27.02.2012: Alle neu und auch gleich alle Infos dazu...
16.03.2011: "From Chaos To Eternity" Tracklist und Artwork.
31.07.2010: Veröffentlichen eine 35-minütige Symphony.
15.05.2010: Hohe Charteinstiege
04.05.2010: Stellen den "Sea Of Fate" Videoclip vor.
11.04.2010: Man kann die erste Single anchecken.
06.03.2010: Spendieren den Opener als Gratis Download.
24.11.2009: Neuer Deal in Donzdorf
23.11.2004: Christopher Lee Pt. II
03.08.2004: neues Album am 27.09.
27.05.2004: nennen Titel
30.04.2004: neues von Rhapsody
30.03.2004: EP - "The Dark Secret"
04.02.2004: Best Of CD
17.12.2003: Rhapsody endgültig im Hollywood Fieber
17.12.2003: Christopher Lee als König
08.10.2003: Christopher Lee arbeitet mit Rhapsody
06.03.2003: Vertrag mit SPV
Reviews
15.01.2016: Into The Legend (Review)
15.11.2013: Dark Wings of Steel (Review)
25.06.2011: From Chaos To Eternity (Review)
28.10.2010: The Cold Embrace of Fear (Review)
08.05.2010: The Frozen Tears Of Angels (Review)
28.04.2005: The Magic Of The Wizard’s Dream (Review)
12.10.2004: Symphony Of Enchanted Lands Ii – The Dark Secret (Review)
29.05.2004: Unholy Warcry (Review)
01.02.2002: Rain Of A Thousand Flames (Review)
Out Of This World - Out Of This WorldThe Tea Party - Blood Moon RisngDance With The Dead - Driven to MadnessExodus - Persona Non GrataEreb Altor - VargtimmanTrivium - In The Court Of The DragonSaeko - Holy Are We AloneMemory Garden - 1349Tremonti - Marching In TimeMe And That Man - New Man, New Songs, Same Shit, Vol.2
© DarkScene Metal Magazin