HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort

Registrieren
Suche
SiteNews
Review
Nightwish
Decades

Review
Sideburn
#Eight

Review
Long Distance Calling
Boundless

Interview
Double Crush Syndrome

Review
Visigoth
Conquerors Oath
Upcoming Live
Dornbirn 
Graz 
Wien 
Aschaffenburg 
Berlin 
Chemnitz 
Dresden 
Essen 
Flensburg 
Frankfurt am Main 
Hannover 
Köln 
München 
Saarbrücken 
Stuttgart 
Pratteln 
Vevey 
Bologna 
Brescia 
Mailand 
Rom 
Prag 
Bratislava 
Budapest 
Statistics
6381 Reviews
787 Berichte
280 Konzerte/Festivals
Anzeige
21.05.2010: Chanceln U.S. Tour (Sodom)
Die von den deutschen Thrash-Legende geplante Konzerte in Nordamerika, welche unter anderem einen Auftritt beim "Maryland Deathfest" bedeutet hätten, mussten aufgrund von Visa-Problemen abgesagt werden. Hier ein Statement der Band:

"Aufgrund von massiven Problemen mit unseren örtlichen Tourpromoter und Visaproblemen sind wir leider gezwungen, die anstehenden Shows abzusagen. Wir hatten auf jeden Fall unsere Koffer schon gepackt und waren bereit. Es tut uns unendlich leid diesen Schritt zu gehen, aber jeder der die Einreisebestimmungen in die USA kennt, weiß wovon wir reden.
Wir sind zutiefst enttäuscht über die Situation, aber was uns bleibt ist die Erkenntnis, dass nicht immer alles zu unserer Zufriedenheit erledigt wird. Wir sind 'nur' die Musiker, die so gerne mal wieder in den USA abgerockt hätten, das sind wir unseren Fans schuldig, zumal wir uns seit Bandbestehen, und zwar völlig unverschuldet, sehr rar gemacht hatten.
Derjenige, der das alles verbockt hat, wird sich mit den örtlichen Veranstaltern und Clubbesitzern auseinandersetzen müssen. Wir werden auf jeden Fall versuchen diese Shows nachzuholen, das sind wir vor allen unseren Fans schuldig. Diese ganze Problematik fällt letztendlich immer auf uns zurück, denn wir sind an vorderster Front und müssen uns erklären. Hoffe nur das wir durch diese Scheiße nicht zu viele Fans verloren haben, aber alle, die uns kennen, wissen, dass wir für unsere Fans alles geben würden, doch die Gefahr, dass uns für zehn Jahre die Einreise in den USA verweigert wird, oder dass wir sogar verhaftet werden, ist einfach zu groß. Wir hoffen auf Euer Verständnis und halten Euch an dieser Stelle auf dem Laufenden über die aktuelle Situation.

SODOM."
Quelle: Metal.de
Sodom im Internet
Mehr von Sodom
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden...
Nightwish - DecadesSideburn - #EightLong Distance Calling - BoundlessVisigoth - Conquerors OathLynch Mob - The BrotherhoodBlack Label Society - Grimmest HitsThe Quill - Born From FireTribulation - Down BelowAnnihilator - For The DementedMagnum - Lost on the Road to Eternity
© DarkScene Metal Magazin