HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Ashes Of Ares
Emperors And Fools

Review
Leviathan
Mischief Of Malcontent

Review
Amon Amarth
The Great Heathen Army

Review
Shinedown
Planet Zero

Review
Destruction
Diabolical
Upcoming Live
Innsbruck 
Statistics
7077 Reviews
848 Berichte
26 Konzerte/Festivals
Anzeige
16.07.2022: Reunion Tour mit Zakk Wylde und Charly Benante (Pantera)
Pantera - Reunion Tour mit Zakk Wylde und Charly BenantePantera werden 2023 auf eine "quasi"-Reuinion Tour gehen. Die beiden bereits verstorbenen Brüder Dimebag Darrel und Vinnie Paul , die die DNA der Band dargestellt haben , werden durch Gitarrist Zakk Wylde (Ozzy Osbourne, BLACK LABEL SOCIETY) und Drummer Charlie Benante (ANTHRAX) ersetzt.

PANTERAs verbliebene Mitglieder Phil Anselmo (v.) und Rex Brown (b.) werden somit auch wieder zusammen auf die Bühne gehen, allerdings war das Rätselraten groß, welche Musiker die Brüder Dimebag Darrell (g.) und Vinnie Paul Abbott (dr.) bei den kommenden Shows ersetzen würden. Nachdem entsprechende Gerüchte bereits im Umlauf waren, steht dem "Billboard"-Magazin zufolge nun offiziell fest, dass Zakk Wylde (Foto) und Charlie Benante Teil der Live-Besetzung sein werden, die für das kommende Jahr Konzerte in Nordamerika und Europa plant. "Billboard" zufolge gab es aus dem familiären Umfeld der verstorbenen Abbott-Brüder grünes Licht für diese Entscheidung. Zakk Wylde war mit beiden Geschwistern zu ihren Lebzeiten gut befreundet, auch Charlie Benante kannte die PANTERA-Mitglieder schon seit den Achtzigerjahren. Quelle: Rock Hard
Pantera im Internet
Mehr von Pantera
News
30.07.2022: Zakk Wylde und Charlie Benante zur "Reunion Tour"
12.10.2020: Rares Material zum Jubiläum. Fette Hörprobe
23.06.2018: Vinnie Paul im Alter von 54 verstorben!
15.06.2017: R. Brown: Es wird nie wieder ein Album geben
07.06.2017: Rex Brown mit Soloalbum und coolem Videoclip
23.09.2014: 10 Jahre nach Dimebag Darrells Tod
22.01.2014: "Far Beyond Driven" 20th Anniversary Edition.
28.10.2013: Genießt "Cooking Hostile with Phil Anselmo"
11.07.2012: Vinyl Re-Issues der letzten 3 Alben
12.04.2012: Sensation: Unveröffentlichter Song+Videoclip!
31.08.2010: Neuer Track und "Cowboys From Hell" Special Edition.
20.04.2010: Phil will endlich Frieden mit Vinnie Paul.
24.02.2010: "Best Of 1990-2000" und Vinyl re-releases.
12.12.2009: Revolver's Tribute Shirt
21.11.2009: Das "Dimebag Tribute Album" nimmt Formen an.
11.11.2009: Bild von Dimebag's Ermordung unterm Hammer.
25.11.2008: Phil wettert gegen die Medien.
09.10.2008: Die offizielle Dimebag Darrel Biografie!
07.09.2008: "Cowboys From Hell" in Klassikkonzert gewürdigt.
10.08.2008: "New Level" als Dimebag-Tribute am Ozzfest
29.07.2008: Phil Anselmo werkelt an kritischer Biographie.
13.05.2008: Madonna mit Dimebag-Tribut?
21.05.2004: Phil Anselmo glättet wogen
30.07.2003: Best Of
26.05.2003: Kein PANTERA mehr?
23.07.2002: Dimebag Darell zu Gast bei Anthrax
13.05.2002: Interne Probleme
21.02.2002: Kein Split von PANTERA
16.02.2002: Genug ist Genug???
Reviews
26.09.2010: 20th Anniversary of "Cowboys From Hell" (Review)
13.01.2008: Vulgar Display Of Power (Classic)
Ashes Of Ares - Emperors And FoolsLeviathan - Mischief Of MalcontentAmon Amarth - The Great Heathen ArmyShinedown - Planet ZeroDestruction - DiabolicalMichael Romeo - War Of The Worlds Pt. 2Municipal Waste - Electrified BrainMortal Sin - Face Of DespairLord Vigo - We Shall OvercomeJeff Scott Soto - Complicated
© DarkScene Metal Magazin