HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumDatenschutz
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
New Horizon
Conquerors

Review
In Vain
Solemn

Review
Xeneris
Eternal Rising

Interview
Crystal Viper

Review
Nestor
Teenage Rebel
Upcoming Live
Innsbruck 
Wörgl 
Statistics
6624 Reviews
458 Classic Reviews
284 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Pain - I Am I (CD)
Label: Nuclear Blast
VÖ: 17.05.2024
Homepage | MySpace | Twitter | Facebook
Art: Review
DarksceneTom
DarksceneTom
(3161 Reviews)
8.0
Unglaubliche acht Jahre ist es schon wieder her, dass mit "Coming Home" die letzte Pain Scheibe durch die Tanzbuden flatterte. Verdammt kacke, wie schnell die Zeit doch vergeht. Peter Tägtgren bleibt aber gewohnt cool und nachdem er seine Industrial-Hormone nun nicht mehr dem überbordenden Hormonbruder Lindemann leihen muss, pumpt er sie eben wieder in Pain-Hits.
Gut so. Fetzig, poppig, industrial und heavy zugleich geht’s auf "I Am I" dann auch gleich los, als ob nie jemand weg gewesen wäre. "Don’t Wake The Dead" ist ein klasse Parade-Pop-Industrial-Metal-Hit für die Tanzflächen und Clubs dieser Erde und keiner der weiteren zehn Songs fällt da groß aus dem hochkarätigen Erwartungskorsett. Jede Sekunde ist fucking tanzbar, geht mit gekonnten Synthies und Samples und den knackigen Industrial-Metal-Riffs und Grooves in Mark und Bein. Stark genug, um in Knallern wie "Party In My Head", dem düsteren "Go With The Flow" (samt Peter Stormare-"Fear and Loathing in Las Vegas"-Video) oder dem lässig pumpenden Titeltrack, aber auch dem orchestralen Finale "My Angel" ebenso zu punkten, wie bei intensiven Antihits wie einem düster kalten "Don’t Wake The Dead" oder dem brachialen "Revolution" deren wenig-tanzbare, aber atmosphärische Seite Pain immer schon ausgemacht haben.

Pain werfen mit ihren Alben zwar schon lange niemanden mehr vom Hocker. Genauso wie mit Hypocrisy liefert Peter Tägtgren aber auch mit seiner Industrial-Pop-Metal Maschinerie immer noch konstant hochwertig ohne sich abzunützen. Das kann heutzutage bekanntlich leider nicht mehr jeder Künstler von sich behaupten und angesichts der eigenen, immens hohen Messlatte, die sich das Ausnahmeprojekt Pain mit zeitlosen Jahrhundert- Hits für die Ewigkeit gelegt hat, ist das absolut aller Ehren wert!
"I Am I" macht richtig Laune!



Trackliste
  1. I Just Dropped By (To Say Goodbye)
  2. Don't Wake The Dead
  3. Go With The Flow
  4. Not For Sale
  5. Party In My Head
  6. I Am
  1. Push The Pusher
  2. The New Norm
  3. Revolution
  4. My Angel
  5. Fair Game
Mehr von Pain
Reviews
09.09.2016: Coming Home (Review)
31.05.2011: You Only Live Twice (Review)
19.11.2008: Cynic Paradise (Review)
22.05.2007: Psalms Of Extinction (Review)
13.03.2005: Dancing With The Dead (Review)
29.12.2002: Nothing Remains The Same (Review)
News
18.05.2024: Dritte Hitsingle samt coolem Videoclip
13.04.2024: Drücken "Push The Pusher"-Video raus
09.03.2024: Cooles Video mit Peter Stormare
16.09.2023: Peter knackt "Revolution" Video raus.
12.06.2021: Neue Single "Party In My Head" online
15.05.2021: Video zu Rolling Stones Cover "Gimme Shelter"
07.09.2017: Cooles Video als Tour-Appetizer + Gewinnspiel
04.07.2017: Tour mit Corroded und Sawthis
03.01.2017: Peter zeigt Video zum "Coming Home" Titelsong.
11.08.2016: Cooler "Call Me" Clip mit Joakim Broden.
14.07.2016: Erster "Coming Home" Albumtrailer.
08.07.2016: Fette Tour mit The Vision Bleak und Lyric-Video!
10.06.2016: Peter kommt im September mit neuem Album!
26.10.2012: Neue Clips der "We Come In Peace" DVD.
20.09.2012: "We Come In Peace" DVD-Trailer online.
25.07.2012: PEter spendiert endlich eine Live DVD.
26.06.2012: "Into Darkness Tour" -Trailer online!
17.04.2012: Tour mit Moonspell, Lake Of Tears+Swallow The Sun
20.09.2011: Erreichen Gold-Status in Schweden
01.09.2011: Clawfinger Bassist mit auf Europatour
15.06.2011: Verzeichnen hohe Charteintstiege in SWE & DE
07.06.2011: Video zu ´The Great Pretender´
19.04.2011: 'Dirty Woman'-Videoclip
22.03.2011: "You Only Live Twice" Artwork online.
02.08.2009: "Have A Drink On Me" Videoclip online.
15.05.2009: "Monkes Business" Videoclip veröffentlicht.
06.03.2009: Tourtrailer online.
01.11.2008: TV-Spot zu "Cynic Paradise".
30.10.2008: "Follow Me" Videoclip mit Gastsängerin Olzon.
24.10.2008: Kompletter Albumstream
02.10.2008: Erster Videteaser zu "Cynic Paradise".
11.09.2008: "Cynic Paradise" kommt im Oktober!
10.08.2008: Peter's neue Rille kommt zu Halloween.
24.02.2008: Verdroschen bis zur Konzertabsage!
25.07.2007: doch nicht im verlorenen Paradies
28.04.2007: Haben ihr vielleicht bestes Album am Start!
12.03.2007: Neues Lied ...
13.02.2007: auch reinhören
24.11.2004: neue Single, neues Album und Touraktivitäten
09.02.2003: Cover Album verschoben
16.12.2002: Cover Album
05.05.2002: BEATLES Coverversion
New Horizon - ConquerorsIn Vain - SolemnXeneris - Eternal RisingNestor - Teenage RebelAxel Rudi Pell - Risen SymbolDemon - InvincibleBalance Of Power - Fresh From The AbyssISSA - Another WorldRotting Christ - ΠΡΟ ΧΡΙΣΤΟU (Pro Xristou)Cave - Out Of The Cave
© DarkScene Metal Magazin