HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
David Reece
Blacklist Utopia

Review
Stoneman
The Dark Circus (2004-2021)

Review
Beast In Black
Dark Connection

Review
Mastodon
Hushed and Grim

Review
Hate
Rugia
Statistics
6990 Reviews
846 Berichte
100 Konzerte/Festivals
Anzeige 
15.07.2004: Neil Peart Filmrechte vergeben (Rush)
RUSH-Drummer/Texter Neil Peart hat die TV- und Filmrechte an seinem autobiographischen Buch "Ghost Rider" an Scabeba Entertainment verdealt.

Scabeba wird von Cathy Rich, der Tochter von Jazz-Drum-Legende Buddy Rich geleitet, mit der Peart seit Anfang der 90er Jahre eine enge Freundschaft verbindet.

Peart, Rich und Rush-Intimus Liam Birt produzierten 1994 gemeinsam das "Burning For Buddy - A Tribute To The Music Of Buddy Rich"-Album.

"Ghost Rider" handelt von Pearts Suche nach sich selbst, nachdem der Musiker 1997/´98 innerhalb von zehn Monaten seine 19-jährige Tochter Selena bei einem Autounfall und seine Frau Jackie durch Krebs verlor. Wann der Peart-Film in Produktion geht, ist noch nicht bekannt.
Rush im Internet
Mehr von Rush
News
10.01.2020: Drum-Legende Neil Peart verstorben!
26.03.2018: "A Farewell To Kings - 40th Anniversary"+Video
23.01.2018: Machen Schluss!
04.10.2016: Trailer zu "Time Stand Still" Doku.
16.11.2015: Toller Liveclip zu "Subdivisions".
05.11.2015: Weiterer Live-Clip
10.10.2015: Trailer und Details zur "R40 Live"-DVD /CD
04.04.2014: Wunderschönes Jubiläums-Vinyl des Debütalbums.
04.08.2013: "The Studio Albums 1989-2007" - Boxset im September
13.02.2013: Video zu Rush Cover "Anthem".
08.06.2012: Zwei Gigs für Deutschland anvisiert
20.04.2012: Endlich ein Clip zu "Headlong Flight".
19.04.2012: Neue Single "Headlong Flight" im Testlauf.
11.04.2012: Erste Details und Infos zu "Clockwork Angels".
07.10.2011: Kurztrailer zum anstehenden Do - DVD Release
20.09.2011: Veröffentlichen „Time Machine 2011: Live in Cleveland“ Doppel-CD & „Moving Pictu
01.09.2011: Ab sofort bei Roadrunner unter Vertrag
24.08.2011: "Time Machine 2011: Live In Cleveland" Blue-Ray.
15.07.2010: Besonderes Zuckerl für Fans
25.04.2010: Trailer der neuen Doku und Video der Premiere.
09.04.2010: "Moving Pictures" als komplette Live Performance.
02.11.2009: Die nächste Live Rille "Working Man" steht an.
13.02.2009: Erste Auszüge von "Backstage Secrets".
02.10.2008: Clip der "Snakes And Arrows Live" DVD.
24.03.2008: Live Doppeldecker im Anflug!
11.06.2004: Gerichtstermin von Alex Lifeson verschoben - Tour gefährdet?
19.02.2004: live ....... allerdings nur auf der Insel
16.02.2004: Geddy Lee gibt lustige Rodeltipps
04.11.2002: Keine Europa Tour
04.02.2002: Neues Werk von RUSH
Reviews
20.07.2012: Clockwork Angels (Review)
11.05.2012: Headlong Flight (Review)
07.12.2011: Time Machine 2011: Live In Cleveland (Review)
08.05.2011: Moving Pictures (Classic)
17.06.2007: Snakes & Arrows (Review)
29.12.2003: Rush In Rio 2dvd (Review)
20.11.2003: Hold Your Fire (Classic)
David Reece - Blacklist UtopiaStoneman - The Dark Circus (2004-2021)Beast In Black - Dark ConnectionMastodon - Hushed and GrimHate - RugiaCrowdown - HorizonNorthtale - Eternal FlameNestor - Kids In A Ghost TownU.D.O. - Game OverKenn Nardi - Trauma
© DarkScene Metal Magazin