HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Evergrey
A Heartless Portrait (The Orphean Testament)

Review
Quasimodo
Cancer City

Review
Seventh Wonder
The Testament

Special
Darkscene

Review
Kreator
Hate über alles
Upcoming Live
Klobenstein 
Statistics
7060 Reviews
848 Berichte
28 Konzerte/Festivals
Anzeige
21.11.2008: Kehren mit "Ravenous "zurück. (Wolf)
Wolf - Kehren mit Die Old-school Verfechter Wolf kehren mit einem neuen Werk "Ravenous" zurück und wir wollen Euch den offiziellen (recht schwülstigen) Promotext nicht vorenthalten:

$Hast du nicht auch mal wieder Lust auf ECHTEN Metal? Bist du heiß auf fette Riffs, meisterlich angerichtete Leads und Hooks, die selbst Stumme zum Mitgröhlen bringen? Sehnst du dich nach Songs, die das gute alte 80er Heavy Metal Feeling bis ins kleinste Detail verkörpern? Die schwedische Formation Wolf ist seit jeher ein Synonym für METAL und ihr fünftes Album "Ravenous" garantiert ab dem 20. Februar uneingeschränkte, metallische Befriedigung!

Der Axeman kommentiert:
„Ravenous" wird euch an der Kehle packen und nicht mehr loslassen! Wir sind JETZT am Zug und reißen alles und jeden mit. Wir können es kaum erwarten auf Tour zu gehen und die neuen Songs auf die Metal-Gemeinde loszulassen!"

Die neue Scheibe, die vom legendären Roy Z (Judas Priest, Sebastian Bach, Halford, Helloween, Malmsteen, Bruce Dickinson) produziert wurde, verspricht Metal-Kracher ohne Ende!

Also, ihr Poser – raus aus den Baggypants, rein in die Metalkutte, denn 2009 sind Wolf zurück!

Mehr gibt's auf Myspace. Quelle: Century Media
Wolf im Internet
Mehr von Wolf
News
25.02.2022: "Shadowland" Titelsong mit Video
28.01.2022: Kantige "Dust"-Single mit Video
24.12.2021: Schweden mit neuer Scheibe im April
17.02.2020: Nächster Videclip der Schweden
17.01.2020: Albuminfos und cooles Video
29.08.2015: Mit Enforcer auf "From Beyond" Tour
23.12.2014: Dead Lord als Tour-support. Innsbruck Show!
04.08.2014: Hammerclip zum anstehenden Klassealbum.
16.06.2014: Albumdetails zu "Devil Seed".
04.06.2014: Knackiges Lyric Video zu "My Demon".
25.04.2014: Kommen mit neuem Album "Devil Seed".
29.07.2011: Cooler "Skullcrusher" Videoclip.
21.03.2011: Livevideo des ersten "Legions Of Bastards" Songs.
04.03.2011: "Legions Of Bastard" steht vor den Toren.
23.10.2010: Der "Ravenous" Nachfolger auf Studio Hochtouren
01.04.2010: Fucking Heavy Metal Clip zu "Hail Caesar".
07.10.2009: Neues Video zu "Speed On"
12.08.2009: "Curse You Salem" Liveclip online.
18.03.2009: "Ravenous" im Komplettstream!
27.01.2009: "Voodoo" Videoclip veröffentlicht.
12.01.2009: "Curse You Salem" als erste Hörprobe.
10.01.2009: Details zum neuen Album "Ravenous".
21.05.2008: Neuer Axtmann und Album news.
06.02.2008: Drummer ist weg!
23.07.2007: Der Tormentor heult nicht mehr mit
20.02.2004: mit neuem Deal
20.05.2003: Ab in die Abyss Studios
Reviews
31.05.2022: Shadowland (Review)
05.04.2020: Feeding The Machine (Review)
06.08.2014: Devil Seed (Review)
24.04.2011: Legions Of Bastards (Review)
15.02.2009: Ravenous (Review)
21.10.2006: The Black Flame (Review)
10.05.2004: Evil Star (Review)
01.02.2002: Black Wings (Review)
Interviews
16.05.2009: Diesmal haben wir alles auf einen Punkt gebracht!
13.08.2002: Schwedische Vierbeiner auf dem Vormarsch
Evergrey - A Heartless Portrait (The Orphean Testament)Quasimodo - Cancer CitySeventh Wonder - The TestamentKreator - Hate über allesZero Hour - Agenda 21Reternity - Cosmic DreamsDef Leppard - Diamond Star Halos Milking The Goatmachine - Nach uns die GrindflutMSG - UniversalWolf - Shadowland
© DarkScene Metal Magazin