HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Ereb Altor
Vargtimman

Review
Trivium
In The Court Of The Dragon

Review
Saeko
Holy Are We Alone

Review
Memory Garden
1349

Special
Darkscene
Upcoming Live
München 
Saarbrücken 
Statistics
7008 Reviews
847 Berichte
31 Konzerte/Festivals
Anzeige
27.11.2021: Der "etwas andere" Weihnachtsssong (Avatar)
Avatar - Der Die freakigen Avatar präsentieren mit "Construction Of Souls" ihre ganz eigene Version eines Weihnachtsliedes. Die Band kommentiert: "Dieser Song wird für Weihnachtslieder das sein, was 'Stirb langsam' für Weihnachtsfilme ist. Er sollte das eigentlich gar nicht werden, aber letztendlich ergibt es doch sehr viel Sinn. Es geht um uns - das heißt, dass die Roboter die Kontrolle über das große menschliche Projekt unserer Vorfahren übernehmen, unseren Weg weg von diesem Planeten aus Sandboden bereiten, durchtränkt von den verwesenden Knochen unserer Vorfahren."

Die Single soll zusammen mit einem "Kinderbuch" veröffentlicht werden, in dem das "nicht sehr kindgerechte alltägliche Leben" in der Werkstatt des Weihnachtsmanns in AVATARs Paralleluniversum dargestellt wird.

Quelle: Rock Hard
Avatar im Internet
Mehr von Avatar
Ereb Altor - VargtimmanTrivium - In The Court Of The DragonSaeko - Holy Are We AloneMemory Garden - 1349Tremonti - Marching In TimeMe And That Man - New Man, New Songs, Same Shit, Vol.2Saitenhiebe: - Das Sein Akt 2: FeuerCradle Of Filth - Existence Is FutileWeckörhead - 2021Carcass - Torn Arteries
© DarkScene Metal Magazin