HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Paradise Lost
Obsidian

Review
Skyrider
Vol 2

Review
Harem Scarem
Change The World

Review
Mekong Delta
Tales Of A Future Past

Review
Then Comes SIlence
Machine
Upcoming Live
Wien 
München 
Nürburgring 
Nürnberg 
Zürich 
Statistics
6802 Reviews
840 Berichte
41 Konzerte/Festivals
Anzeige
14.08.2014: "The Year The Sun Died" Artwork und Infos. (Sanctuary)
Sanctuary - Die US Power Metal Ikone Sanctuary präsentiert stolz das Cover Artwork ihres Comeback Albums "The Year The Sun Died". Entworfen wurde das Cover von Travis Smith, der schon in der Vergangenheit für Nevermore gearbeitet hat und auch durch seine Arbeiten für Opeth bekannt wurde.

Das Album wird am 03. Oktober erscheinen und 11 neue Songs enthalten. Auf der Deluxe Version ist zusätzlich noch eine Cover Version von The Doors „Waiting For The Sun“ zu finden. Warrel Dane und seine Mitstreiter hatten schon immer ein Faible für Songs aus den 60er Jahren. Auf dem Debütalbum "Refuge Denied" haben sie schon Jefferson Airplanes „White Rabbit“ zu Metal Ehren verholfen und die Tradition wurde mit Simon and Garfunkel Cover Versionen auf dem Nevermore Klassiker "Dead Heart In A Dead World" (2000) und dem Warrel Dane Solo Album "Praises To The War Machine" (2008) fortgeführt. Auf der Deluxe Edition von Nevermores letzten Album "The Obsidian Conspiracy" (2010) hatte Warrel mit "Crystal Ship" schon einmal bewiesen, wie sehr er The Doors verehrt. Aber viel wichtiger ist natürlich das neue Album, von dem der Opener Track nächste Woche präsentiert wird.

"The Year The Sun Died" Tracklist:

1. Arise and Purify
2. Let The Serpent Follow Me
3. Exitium (Anthem of the Living)
4. Question Existence Fading
5. I Am Low
6. Frozen
7. One Final Day (Sworn to Believe)
8. The World is Wired
9. The Dying Age
10. Ad Vitam Aeternam
11. The Year the Sun Died

SANCTUARY line-up 2014:

Warrel Dane – Vocals
Lenny Rutledge – Guitars
Jim Sheppard – Bass
Dave Budbill – Drums
Brad Hull – Guitars
Sanctuary im Internet
Mehr von Sanctuary
Paradise Lost - ObsidianSkyrider - Vol 2Harem Scarem - Change The WorldMekong Delta - Tales Of A Future PastThen Comes SIlence - MachineWe Sell The Dead - Black SleepDexter Ward - IIISecrets Of The Moon - Black HouseSylosis - Cycle Of SuffferingElectric Poison - Live Wire
© DarkScene Metal Magazin