HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumDatenschutz
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Xeneris
Eternal Rising

Interview
Crystal Viper

Review
Nestor
Teenage Rebel

Review
Axel Rudi Pell
Risen Symbol

Review
Demon
Invincible
Upcoming Live
Innsbruck 
Wörgl 
Statistics
6622 Reviews
458 Classic Reviews
284 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Robin McAuley - Alive (CD)
Label: Frontiers Records
VÖ: 17.02.2023
Homepage | Facebook
Art: Review
DarksceneTom
DarksceneTom
(3161 Reviews)
6.5
Nachdem die 80er Jahre McAuley Schenker Group Wunderstimme Robin McAuley vor zwei Jahren mit "Standing On The Edge " (zum Review) ein bärenstarkes, zweites Soloalbum voller klasse Melodic Metal- und AOR Songs im Geiste der 80er Jahre, aber doch mit zeitgemäßem Anstrich veröffentlich hatte, war die Resonanz zurecht positiv. Wenige Künstler können Jahrzehnte "danach" noch so überzeugen und den Spirit unbeschadet ins Hier und Jetzt transportieren. "Standing On The Edge" ist noch heute verdammt gut anzuhören und immer noch eines der besten Genre Alben der letzten Zeit.

Ob es nun gleich Nachschlag gebraucht hätte, sei jedoch dahingestellt. Ich sage nein, denn im Vergleich zu seinem bockstarken Vorgänger klingt "Alive" trotz seiner teils modernen heavy Note einfach eine Spur vorhersehbarer, austauschbarer und mehr nach Frontiers-Stangenware. Neben wirklich gelungenen Songs wie "Feel Like Hell" oder dem knackigen Titeltrack, stehen amtliche 08/15-Langweiler ala "Fading Away" oder "My Only Son". Mehr Standard-Frontiers-Kost als markante Eigenständigkeit und einfach viel mehr Durchschnitt als am knackigen Vorgänger sozusagen. Das lässt "Alive" zwar noch lange nicht zu einem schwachen Album werden. Schon gar nicht, weil die Stimme des Meisters einfach immer noch geil ist, letztendlich zieht die zweite Robin McAuley-Soloscheibe aber vom Artwork bis zu den Songs in allen Belangen weitaus den Kürzeren im Vergleich größeren Bruder.
Kann man, muss man aber nicht!



Trackliste
  1. Alive
  2. Dead As A Bone
  3. Bless Me Father
  4. Feel Like Hell
  5. Can’t Go On
  6. The Endless Mile
  1. Fading Away
  2. My Only Son
  3. When The Time Has Come
  4. Stronger Than Before
  5. Who I Am
Mehr von Robin McAuley
Xeneris - Eternal RisingNestor - Teenage RebelAxel Rudi Pell - Risen SymbolDemon - InvincibleBalance Of Power - Fresh From The AbyssISSA - Another WorldRotting Christ - ΠΡΟ ΧΡΙΣΤΟU (Pro Xristou)Cave - Out Of The CaveThe Threatment - Wake Up The NeighbourhoodPain - I Am I
© DarkScene Metal Magazin