HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Audrey Horne
Devils Bell

Review
Skull Fist
Paid In Full

Review
CoreLeoni
III

Review
Enslave The Chain
Enslave The Chain

Review
Rammstein
Zeit
Upcoming Live
Keine Shows in naher Zukunft vorhanden...
Statistics
6311 Reviews
458 Classic Reviews
280 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Killing Joke - Lord Of Chaos (EP)
Label: Spinefarm Records
VÖ: 25.03.2022
Homepage | MySpace
Art: Review
Jetzt bei Amazon.de bestellen!
DarksceneTom
DarksceneTom
(3035 Reviews)
8.0
Mit "Lord Of Chaos" machen mir Killing Joke mal wieder richtig Spaß. Vier Song, vier Volltreffer. Allein die unbeirrbare Coolness, mit der einen der Titeltrack wie in Trance an der Hand nimmt, begeistert. Sieben Jahre sind seit der letzten Veröffentlichung der britischen Legende vergangen. Die Zeit hat Killing Joke scheinbar nichts anhaben können.
Die beiden neuen Songs "Lord Of Chaos" und "Total" sind heavy, düster, druckvoll und einfach nur selbstbewusst klasse. Genau so klingt die Blaupause für dystopischen Endzeit-Post-Punk mit einer amtlichen New-Wave-Industrial-Metal Schlagseite. Killing Joke sind und bleiben die Referenz für alle Nachahmer und die Originalbesetzung der britischen Legende zeigt all ihren Jüngern immer noch mehr als nur lässig, wo der Hammer hängt. Der superbe "Morocycle Mix" von "Big Buzz" zeigt in seiner unbändigen Goth-Tanzflächen-Treffsicherheit nochmals die Klasse der 2015er Studioscheibe "Pylon" auf. Drei überragende Tracks, die man gut und gerne in eine Dauerschleife geben kann. "Delete In Dub" ist mir in seinem sphärischen Disco-Dub-Mix persönlich dann zwar etwas zu wenig knackig, der Freude über drei Weltklassesongs tut das aber keinen Abbruch.

"Lord Of Chaos" ist kurz, aber würzig. Eine Comeback-EP mit kultigen Mike Coles-Artwork und drei perfekten Killing Joke-Songs. Nicht mehr, aber sicher auch nicht weniger und somit ausreichend Grund zur Begeisterung.
This is England!

Trackliste
  1. Lord Of Chaos
  2. Total
  1. Big Buzz (Motorcade Mix)
  2. Delete In Dub (Youth's Disco 45 Dystopian Dub)
Mehr von Killing Joke
Audrey Horne - Devils BellSkull Fist - Paid In FullCoreLeoni - IIIEnslave The Chain - Enslave The ChainRammstein - ZeitDirkschneider - My WayKilling Joke - Lord Of ChaosAxel Rudi Pell - Lost XXIIIDavid Judson Clemmons - Lights For The LivingTreat - The Endgame
© DarkScene Metal Magazin