HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Ereb Altor
Vargtimman

Review
Trivium
In The Court Of The Dragon

Review
Saeko
Holy Are We Alone

Review
Memory Garden
1349

Special
Darkscene
Upcoming Live
Wien 
München 
Statistics
6270 Reviews
458 Classic Reviews
280 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
John Waite - In Real Time (CD)
Label: Frontiers Records
VÖ: 14.05.2010
MySpace
Art: Review
Jetzt bei Amazon.de bestellen!
Steffe
Steffe
(121 Reviews)
Keine Wertung
Was hat der gute Mann schon für tolle Alben unter das Volk gebracht!! Ob mit den Babys Ende der 70er bis Anfang der 80er, den (leider nur) 2 genialen Bad English Scheiben oder seinen zig Soloalben.
Man erinnere sich an Songs wie den Top Hit "Missing You", "Mr. Wonderful", "Everytime I Think Of You" oder die Top 10 Ballade "When I See You Smile"! Man braucht diesen Ausnahmesänger eigentlich nicht groß vorzustellen. Aber es sollte schon erwähnt sein mit welch Größen John Waite schon zusammen gearbeitet hat: Ob mit der Journey Fraktion bei Bad English, Glen Burtnik oder Mark Spiro, um nur einige zu nennen!
Nach wieder mal vier Jahren und seinem letzten Solowerk "Journey Of A Heart" (abgesehen von dem 2007 neu eingesungenem Hit "Missing You" im Duett mit Alison Krauss) steht jetzt der neue Streich in den Regalen!
"In Real Time" - ein Live Album, aufgenommen während der letztjährigen Tour. Leider konnte ich mir kein persönliches Bild davon machen, wie professionell und saugut sich Herr Waite auf der Bühne präsentierte, aber es muss wohl grandios gewesen sein! Davon kann man sich auf diesem Silberling überzeugen. Durch sein ganzes Schaffen der letzten über 30 Jahre führt uns diese Reise. Hits wie der Babys Hammer "Head First", seine Solokracher "Change" und "Missing You" oder die Bad English Megaballade "When I See You Smile", um nur einige zu nennen, kommen live absolut perfekt rüber. Von diesem schon ins Alter gekommenen Herrn können sich viele junge Sänger noch was abschauen – genial!!

"In Real Time" ist sicher nicht nur ein Album für Fans, sondern auch was für Neueinsteiger, denn was Mr. Wonderful hier live präsentiert ist allererste Sahne und auch was die Produktion betrifft – absolut fett!!! Wenngleich Songs wie das superbe "Mr. Wonderful" oder einige Songs mehr von Bad English leider vorne weggelassen wurden, denn 10 Songs und 43 Minuten sind doch etwas wenig für eine Live CD und einen tollen Musiker, der noch viel mehr zu bieten hätte.
Schade - Fans werden aber sowieso zugreifen und für alle anderen gilt: Antesten…es lohnt sich absolut!!
Es sind die paar Euro wert!! Hörenswert!

Trackliste
  1. Change
  2. Back On My Feet Again
  3. In Dream
  4. Everytime I Think Of You
  5. Band Intro
  6. Prelude
  1. New York City Girl
  2. Best Of What I Got
  3. Missing You
  4. Head First
  5. Rock And Roll
  6. When I See You Smile
Mehr von John Waite
Ereb Altor - VargtimmanTrivium - In The Court Of The DragonSaeko - Holy Are We AloneMemory Garden - 1349Tremonti - Marching In TimeMe And That Man - New Man, New Songs, Same Shit, Vol.2Saitenhiebe: - Das Sein Akt 2: FeuerCradle Of Filth - Existence Is FutileWeckörhead - 2021Carcass - Torn Arteries
© DarkScene Metal Magazin