HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
CoreLeoni
III

Review
Enslave The Chain
Enslave The Chain

Review
Rammstein
Zeit

Review
Dirkschneider
My Way

Review
Killing Joke
Lord Of Chaos
Upcoming Live
Keine Shows in naher Zukunft vorhanden...
Statistics
6309 Reviews
458 Classic Reviews
280 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Hate - Anaclasis - A Haunting Gospel Of Malice & Hatred (CD)
Label: Listenable Records
VÖ: 24.10.2005
Homepage | MySpace | Facebook
Art: Review
C h r i s
C h r i s
(124 Reviews)
7.5
Die seit 1990 (!) aktiven Hate lassen ihren mittlerweile 4. Hassklumpen auf die geneigte Hörerschaft los - und wieder ist ein deutlicher Schritt nach vorne gelungen!
Stilistisch irgendwo zwischen Vader und Morbid Angel -Poland goes USA, könnte man sagen-, entwickeln die 8 Songs eine beeindruckende Dynamik, wie man sie nicht alle Tage zu hören bekommt und die dieses Album zu einem äußerst kurzweiligen Hörerlebnis macht!
Die Kompositionen kommen abwechslungsreicher als noch auf dem 2003er Werk "Awakening of the liar", variieren öfters das Tempo (auch wenn der Grossteil natürlich immer noch sehr zügig daherprescht), präsentieren eine sehr geile Gitarrenarbeit mit ebensolchen Drums, und die vereinzelt eingestreuten, maschinellen Samples eröffnen einen zusätzlichen, interessanten Aspekt.
Bei Knallern wie beispielsweise "Necropolis" oder "Fountains of blood to reach heavens" muss eigentlich jedes Knüppel-Herz höher schlagen!
Einzig das sinnlose In- bzw. Outro ist umsonst, um nicht zu sagen störend, ansonsten sind Hate ein weiterer Beweis dafür, dass Polen derzeit ein schier unerschöpfliches Potenzial an sehr guten (Death Metal) Bands hat!
Auch das Cover ist wieder sehr gelungen, und die druckvolle Produktion tut ihr Übriges um "Anaclasis…" zu einem delikaten DM- Schmaus zu machen, der jedem Brutal-Death-Anhänger nur wärmstens ans bereits oben erwähnte, blutige Organ gelegt werden muss!
Trackliste
  1. Anaclasis
  2. Necropolis
  3. Hex
  4. Malediction
  1. Euphoria of the new breed
  2. Razorblade
  3. Immortality
  4. Fountains of blood to reach heavens
Mehr von Hate
CoreLeoni - IIIEnslave The Chain - Enslave The ChainRammstein - ZeitDirkschneider - My WayKilling Joke - Lord Of ChaosAxel Rudi Pell - Lost XXIIIDavid Judson Clemmons - Lights For The LivingTreat - The EndgameHardcore Superstar - AbrakadabraDante - Winter
© DarkScene Metal Magazin