HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Quasimodo
Cancer City

Review
Seventh Wonder
The Testament

Special
Darkscene

Review
Kreator
Hate über alles

Review
Zero Hour
Agenda 21
Upcoming Live
Telfs 
Klobenstein 
Statistics
6321 Reviews
458 Classic Reviews
280 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Def Leppard - Historia / In The Round In Your Face Dvd (CD)
Label: Universal Records
Homepage | MySpace
Art: Review
DarksceneTom
DarksceneTom
(3041 Reviews)
Keine Wertung
Ganz aktuell ist dies heiße Eisen zwar nicht mehr, einer öffentlichen Huldigung auch Monate nach dem Release wird dieses historisch wie qualitativ wertvollste Rock Dokument aber in jedem Falle gerecht!

"Historia", der erste Part der Scheibe zeigt sämtliche Videos der Band, angefangen bei den bereits überdurchschnittlichen Songs des Debüts (inkl. ultraüblen TV Auftritten"Interviews), bis hin zu den millionengeschwängerten Kurzfilmchen von Hits wie "Love Bites", "Women" oder "Animal". Die insgesamt 18 Video Clips, von denen die älteren das Prädikat "kultig" redlichst verdienen, inkl. der ebenso rar wie peinlichen UK Version des Blockbuster "Pour Some Sugar On Me" würden die Anschaffung dieser Mid Price DVD eigentlich schon rechtfertigen und verdeutlichen dem aufgeschlossenen Konsumenten, die Eigenständigkeit von Def Leppard und vor allem, welche Hits die britische Legende schon in ihren Anfangstagen und natürlich Mitte/Ende der 80er fabriziert hat.



Den Hammer schlechthin stellt aber "In The Round In Your Face" dar. Dieser Teil des Rundlings zeigt eine (ich glaube leider nur fast) komplette Def Leppard Show der in der ausverkauften McNichols Arena in Denver Colorado im Februar 1988. Auf dem sowohl musikalisch wie auch kommerziellen Höhepunkt ihrer "Hysteria-Tour" verdeutlichen Def Leppard mit diesem Dokument wohl auch dem letzten Wurm, was für perfekte Musiker die Briten sind. Die knapp 90 Minuten, in ausgezeichneter Sound- und Bildqualität, mit phänomenaler Songauswahl und einer perfekten, homogen aufrockenden und äußerst sympathischen Band, die auf ihrer laserdurchschwängerten Bühne einen Stadionhit nach dem anderen abfeuert entwickeln sich zu einer Mixtur aus Gänsehautfeeling und fassungslosem Staunen. Def Leppard klingen live noch weit geiler und fetter als auf den Studioscheiben, blasen den frenetischen Amis angefangen von "
Rock! Rock! (Till You Drop)" über ewige Classix a la "Hysteria", "Foolin´" oder "Die Hard The Hunter" bis hin zu phänomenal interpretierten Balladen wie "Bringing On The Heartbreak" ein 80er Hard Rock Haubenmenü vom Allerfeinsten in die auftoupierten Locken und begeistern ohne Ende.

Als Bonus Features gibt’s obendrein noch die Videos zu "
Slang", "Work It Out", "All I Want is Everything" und "Promises+, welche die 90er Phase der Band zeigen die leider nicht annähernd so begeistern konnte wie die älteren Werke, sowie ein recht ausführliches Interview.

Man mag über Def Leppard denken was man will - klar sie machen poppigen Hard Rock, klar auch ich hab meine Jahre gehabt, wo mir die einst in jugendlichem Alter erstandenen Scheiben der Engländer im Schrank zu verstauben drohten, an der Qualität und dem Hitpotential ihrer Songs kommt aber kein Mensch vorbei und ich persönlich bin nicht zuletzt durch diese DVD wieder mehr als nur auf den Geschmack gekommen...

Mehr von Def Leppard
Reviews
11.06.2022: Diamond Star Halos (Review)
07.11.2015: Def Leppard (Review)
26.06.2011: Mirror Ball (Review)
03.01.2010: Hysteria (Classic)
News
16.06.2022: Cooler Auftritt in Jimmy Kimmel Liveshow
27.05.2022: "Fire It Up" Videoclip online
22.05.2022: Präsentieren mit "Fire It Up" die dritte Single
20.04.2022: Gelungene, neue Sinlge online
17.03.2022: Erster Höreindruck zum neuen Album
02.03.2020: Fett, fetter, "Rocket"-O2-Livevideo!
20.11.2019: Lassen 2019 mit Video revue passieren
20.08.2019: Superbes behind-the-scenes Las Vegas-Video
28.11.2018: Video zu Depeche Mode Cover
26.03.2018: Megafetter Release als Retrospektive
07.06.2017: Mega-Boxset zum "Hysteria"-Jubiläum.
05.12.2016: Video, Live-DVD/-Doppel-CD
14.11.2016: "And There Will Be A Next Time - Live From Detroit"
30.10.2015: Audiosamples des starken neuen Albums!
17.10.2015: Nächste Hörprobe der ersehnten Studioscheibe.
10.10.2015: Lyric-Video zum neuen Track "Let's Go"
19.11.2014: Erste Europa-dates für 2015.
17.12.2013: Wurden schamlos von Boygroup beklaut.
30.08.2011: UK-Tour mit Mötley Crüe und Steel Panther
07.06.2011: Streamen komplettes neues Live-Album
06.06.2011: Live-Album kommt
12.04.2011: Erster neuer Studiosong und Live Album Infos.
08.04.2011: Fettes neues Livepackage "Mirrorball".
21.04.2008: Komplettes Album zum Antesten!
07.03.2008: Artwork enthüllt!
03.02.2008: Fans müssen sich noch ein wenig gedulden!
19.01.2008: Neues Album der Leoparden!
12.03.2007: Albumnews ...
06.08.2004: Diamantene Schallplatte
Quasimodo - Cancer CitySeventh Wonder - The TestamentKreator - Hate über allesZero Hour - Agenda 21Reternity - Cosmic DreamsDef Leppard - Diamond Star Halos Milking The Goatmachine - Nach uns die GrindflutMSG - UniversalWolf - ShadowlandAnvil - Impact is Imminent
© DarkScene Metal Magazin