HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Kansas
The Absence Of Presence

Review
Intense
Songs Of A Broken Future

Review
Marilyn Manson
We Are Chaos

Review
Destruction
Born To Thrash (Live in Germany)

Review
Melanie Mau & Martin Schnella
Through The Decades
Upcoming Live
Memmingen 
Statistics
6851 Reviews
841 Berichte
11 Konzerte/Festivals
Anzeige
15.03.2011: Pauli geht in den Knast. (Paul Di' Anno)
Kürzlich gab es bereits die Meldung, dass dem Paul Di' Anno eine Haftstrafe bevorstehen könnte. Nun wurde die Strafe rechtskräftig.
Paul muss für neun Monate hinter Gitter und kann frühestens nach der Hälfte der Zeit auf Bewährung entlassen werden. Verknackt wurde er, weil er dem englischen Staat knapp 53.000 Euro Sozialhilfe aus der Tasche gezogen hat.

Das Geld wurde ihm seit 2002 zugesprochen, weil er angeblich aufgrund eines Rückenleidens nicht mehr auftreten und somit seinen Job nicht mehr ausüben konnte.
Doch Videoaufnahmen auf Youtube von seinen Konzerten konnten ihn der Lüge überführen. Quelle: Metal Hammer
Mehr von Paul Di' Anno
Kansas - The Absence Of PresenceIntense - Songs Of A Broken FutureMarilyn Manson - We Are ChaosDestruction - Born To Thrash (Live in Germany)Melanie Mau & Martin Schnella - Through The DecadesDeath Angel - Under Pressure Ivanhoe - Blood And GoldHeathen - Empire Of The BlindNightwölf - Unleash The Beast Archon Angel - Fallen
© DarkScene Metal Magazin