HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Tribulation
Where the Gloom Becomes Sound

Review
Wig Wam
Never Say Die

Review
Accept
Too Mean To Die

Review
Asphyx
Necroceros

Review
Hjelvik
Welcome To Hel
Upcoming Live
Pratteln 
Statistics
6892 Reviews
842 Berichte
58 Konzerte/Festivals
Anzeige
19.12.2020: "Merry Xmas Everybody" Video (Blind Guardian)
Blind Guardian - Mit einem Video zum Slade-Cover "Merry Xmas Everybody" haben Blind Guardian Weihnachtsgrüße für ihre Fans parat, über die Hansi Kürsch aka "BlackieLawlessLookaloke2020" wie folgt berichtet:
"Für mich haben SLADE mit 'Merry Xmas Everybody' den Rock'n'Roll-Weihnachtssong schlechthin komponiert. Ich würde die Nummer als zeitlosen, hymnischen Quell der guten Laune, kombiniert mit der perfekten Prise Kitsch, beschreiben. Einfach nicht zu übertreffen und eigentlich so gut wie unantastbar. Eigentlich. Da im Hause Kürsch erst ab dem 1. Advent Weihnachtslieder gespielt werden dürfen, was mir in diesem Jahr eindeutig als zu spät erschien, hatte ich keine Wahl und musste im notleidenden, grauen November ein wenig cheaten und selbst Hand anlegen. In der Not frisst eben auch der Nikolaus Fliegen und selbst ist der Weihnachtsmann. Wohl dem, der bei solch einer nach Glocken klingenden Geheimmission auf die Hilfe vieler talentierter Elfen und diskreter Rentiere zählen kann, um so gemeinsam mit ihnen die erste goldene Weihnachtssongregel zu umgehen. Gesagt, getan. Was Ihr nun zu hören und sehen bekommt, ist die Frucht, oder in dem Fall vielleicht passender, der Weihnachtsstern dieses Unterfangens, ein Tribut an die Glamrock-Götter und Erzweihnachtsmänner des Rocks, SLADE. Das Original bleibt zwar unerreicht, aber der Refrain ist, wenn ich das so sagen darf, wie für BLIND GUARDIAN gemacht. Groß können wir. Warum Würstchen mit Kartoffelsalat, wenn man Weihnachtsgans haben kann? Ach, überzeugt Euch einfach selbst. Merry Xmas Everybody!"


Blind Guardian im Internet
Mehr von Blind Guardian
News
07.09.2019: Erste Hörprobe zum Orchesteralbum
09.07.2019: Artwork und Trailer zum Orchester-Album
02.03.2019: Trailer zum "Orchester-Album"
01.07.2017: 'Twilight Of The Gods' Live-Video
02.12.2016: Children Of The Smith-Video zu "Die Zwerge".
30.08.2016: "Road To Wacken" ab September auf DMAX.
05.12.2014: Lyric-Video zu "Twilight Of The Gods"
19.11.2014: Erster Albumtrailer!
07.11.2014: Weitere Infos zu "Beyond The Red Mirror".
10.10.2014: Neue Single im Jänner. Tourdates 2015.
14.04.2014: Kündigen Europa Tournee an!
24.01.2013: massives Updaste zur Orchester Scheibe.
29.01.2012: Stellungnahme zur neuen Compilation
11.11.2011: Alle Infos zu "Memories Of A Time To Come".
10.08.2011: Video vom Wacken Auftritt.
01.08.2011: Planen "magisches" Orchester-Album.
04.08.2010: Stellen den "A Voice In The Dark" Clip vor.
26.07.2010: Drei brandneue Tracks im Komplettstream.
26.06.2010: Stellen Samples zu allen neuen Songs online.
03.06.2010: Neuer Videotrailer zum anstehenden Album.
19.05.2010: "At the Edge of Time" Artwork online.
18.05.2010: "At The Edge Of Time" Tracklist enthüllt.
11.05.2010: Bekanntgabe des LP Titels
01.05.2010: Haben das "A Voice In The Dark" Cover enthüllt.
19.04.2010: Zweiter Albumtrailer und Single Infos.
23.03.2010: Bard spendieren ersten Studiotrailer.
12.02.2010: Album fast im Kasten. Message an Fans!
10.12.2009: Werken emsig am neuen Opus
05.03.2009: Neues Material steht schon.
20.09.2008: Video zum "Sacred 2" Auftritt online!
14.08.2008: "Sacred 2" Soundtrack und Glück im Hörspiel.
05.05.2008: Rollenspielsoundtrack again!
25.03.2008: Auf der Rollenspiel Convention Münster
15.09.2006: Ebenfalls gut gechartet!
17.08.2006: exklusiv-download...
15.04.2005: bei Nuclear Blast
16.06.2004: DVD Vertriebsprobleme
15.04.2004: DVD ab 14. Juni erhältlich
22.05.2003: Charttauglich
16.05.2003: Aushilfe an den Drums
23.04.2003: Live Scheibe kommt
23.12.2002: Live Album in Arbeit
29.04.2002: Live Mitschnitt
13.03.2002: Platz 5 in den deutschen Charts
30.11.2001: Blind Guardian entern die Charts
Reviews
30.01.2015: Beyond The Red Mirror (Review)
05.02.2012: Memories Of A Time To Come (Review)
18.07.2010: At The Edge Of Time (Review)
30.05.2010: Tales From The Twilight World (Classic)
24.08.2006: A Twist In The Myth (Review)
Interviews
13.03.2006: The Story continues...
Tribulation - Where the Gloom Becomes SoundWig Wam - Never Say DieAccept - Too Mean To DieAsphyx - NecrocerosHjelvik - Welcome To HelMarkgraf - MarkgrafWytch Hazel - III: PentecostGaragedays - Something BlackChris Cornell - No One Sings Like You AnymoreBruce Springsteen - Letter To You
© DarkScene Metal Magazin