HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Tribulation
Where the Gloom Becomes Sound

Review
Wig Wam
Never Say Die

Review
Accept
Too Mean To Die

Review
Asphyx
Necroceros

Review
Hjelvik
Welcome To Hel
Upcoming Live
Pratteln 
Statistics
6892 Reviews
842 Berichte
58 Konzerte/Festivals
Anzeige
28.08.2020: Erste Infos zum Comeback der Thrasher (Evildead)
Evildead - Erste Infos zum Comeback der ThrasherEVILDEAD melden sich am 30. Oktober mit ihrer neuen Platte "United States Of Anarchy" nach 28 Jahren zurück.

Nachdem sich EVILDEAD 1992 aufgelöst hatte, verkündeten die Thrasher im Herbst 2019, einen Plattenvertrag bei Steamhammer/SPV unterschrieben zu haben. Die Comeback-Platte "United Stares Of Anarchy"wie bei den ersten zwei Werken umfasst neun Studiotracks und einen Bonus-Song: eine Coverversion des B-52-Stücks 'Planet Claire'. Das Cover-Artwork der kommenden Scheibe gestaltete wie bei den ersten zwei Werken der legendäre Edwart J. Repka.

EVILDEAD sind:

Albert Gonzales – Gitarre
Juan Garcia – Gitarre
Rob Alaniz – Drums
Phil Flores – Gesang
Karlos Medina – Bass Quelle: rockhard.de
Evildead im Internet
Mehr von Evildead
News
21.09.2020: Erster Clip, Albuminfo und Repka-Cover
12.05.2011: Erstes Lebenszeichen nach 20 Jahren
Reviews
06.11.2020: United States Of Anarchy (Review)
25.03.2012: Annihilation of Civilization (Classic)
Tribulation - Where the Gloom Becomes SoundWig Wam - Never Say DieAccept - Too Mean To DieAsphyx - NecrocerosHjelvik - Welcome To HelMarkgraf - MarkgrafWytch Hazel - III: PentecostGaragedays - Something BlackChris Cornell - No One Sings Like You AnymoreBruce Springsteen - Letter To You
© DarkScene Metal Magazin