HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Ereb Altor
Vargtimman

Review
Trivium
In The Court Of The Dragon

Review
Saeko
Holy Are We Alone

Review
Memory Garden
1349

Special
Darkscene
Upcoming Live
München 
Saarbrücken 
Statistics
7008 Reviews
847 Berichte
31 Konzerte/Festivals
Anzeige
26.02.2018: "Sharpen The Guillotine" Lyric-Clip (Angelus Apatrida)
Angelus Apatrida - 'Sharpen The Guillotine' nennt sich der Voarb-Lyric-Clip zur ersten Single, die die spanischen Thrasher ihrer neuen Scheibe "Cabaret De La Guillotine" (VÖ 4.5.18 via Century Media) rausziehen.

Die Band dazu:
"Der Song fasst die aktuelle politische Situation in Spanien zusammen. Wärend diese Worte geschrieben werden, kommt ein Rapper drei Jahre und sechs Monate ins Gefängnis, nur wegen seiner Songtexte. Spanien ist nun ein gefährlicher Ort. Meinungsfreiheit? Ja, aber nur für die Reichen."

"Cabaret De La Guillotine" Tracklist:
1. Sharpen The Guillotine
2. Betrayed
3. Ministry Of God
4. The Hum
5. Downfall Of The Nation
6. One Of Us
7. The Die Is Cast
8. Witching Hour
9. Farewell
10. Martyrs Of Chicago
Angelus Apatrida im Internet
Mehr von Angelus Apatrida
Ereb Altor - VargtimmanTrivium - In The Court Of The DragonSaeko - Holy Are We AloneMemory Garden - 1349Tremonti - Marching In TimeMe And That Man - New Man, New Songs, Same Shit, Vol.2Saitenhiebe: - Das Sein Akt 2: FeuerCradle Of Filth - Existence Is FutileWeckörhead - 2021Carcass - Torn Arteries
© DarkScene Metal Magazin