HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Kansas
The Absence Of Presence

Review
Intense
Songs Of A Broken Future

Review
Marilyn Manson
We Are Chaos

Review
Destruction
Born To Thrash (Live in Germany)

Review
Melanie Mau & Martin Schnella
Through The Decades
Upcoming Live
Memmingen 
Statistics
6851 Reviews
841 Berichte
11 Konzerte/Festivals
Anzeige
10.10.2013: Hält einem "Fan" zünftige Standpauke (Paul Di' Anno)
Was seine ehemaligen Brötchengeber IRON MAIDEN angeht, scheint Sänger Paul Di'Anno keinen Spaß zu verstehen. Als ein Fan während Pauls Thessaloniki-Konzert am 4. Oktober den Namen der aktuellen MAIDEN-Stimme Bruce Dickinson brüllte, hielt Mister Di'Anno, gar nicht der britische Gentleman, wie er im Buche steht, dem Störenfried eine Standpauke, die sich gewaschen hat:

"Du findest das lustig? Du schwanzlutschender Motherfucker. Es gibt immer so einen Schwulen. Mann, ich werde nicht einmal die Bühne verlassen um dich grün und blau zu prügeln. Ich hole meine Sicherheitsleute, und die schmeißen dich raus. Yeah. Also halt deine verdammte Fresse. 'Bruce Dickinson', hör zu: Ich singe keine Opern, und ich bin keine Ballerina. Ich spiele verfickten, straighten Punk-Heavy-Metal. Wenn du dir Bruce anhören willst, Baby, dann verpiss dich. Davon abgesehen, spiele ich heute Abend für meine Freunde. Also wenn es dir nichts ausmacht, lutsch meine Nudel, du Schwanzlutscher."

Wenn ihr euch Di'Annos nette kleine Gardinenpredigt mit eigenen Augen anschauen wollt, findet ihr unten einen Video-Mitschnitt vor der Aktion und dem restlichen Konzert.

Quelle: rockhard.de
Mehr von Paul Di' Anno
Kansas - The Absence Of PresenceIntense - Songs Of A Broken FutureMarilyn Manson - We Are ChaosDestruction - Born To Thrash (Live in Germany)Melanie Mau & Martin Schnella - Through The DecadesDeath Angel - Under Pressure Ivanhoe - Blood And GoldHeathen - Empire Of The BlindNightwölf - Unleash The Beast Archon Angel - Fallen
© DarkScene Metal Magazin