HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort

Registrieren
Suche
SiteNews
Review
Klaubauf
Toifl an Tirolalond

Review
Necrophobic
Mark Of The Necrogram

Review
Anvil
Pounding The Pavement

Review
Crematory
Oblivion

Review
Greydon Fields
Tunguska
Statistics
6418 Reviews
793 Berichte
176 Konzerte/Festivals
Anzeige
20.01.2011: Nergal verlässt Krankenhaus. Statement online. (Behemoth)
Behemoth - Nergal verlässt Krankenhaus. Statement online.Wir sind froh, mitteilen zu können, dass Behemoth Kopf Nergal am Montag, den 17. Januar aus der hämatologischen Station der Uni Zentral Klinik in Gdansk entlassen werden konnte, nachdem er vor vier Wochen einer Knochenmarkstransplantation unterzogen wurde.

Hier sein Kommentar:

"Hey! Was geht? Zumindest einer, könnte man sagen! Nach fast einem halben Jahr an Behandlungen in verschiedenen Krankenhäusern, einigen Zyklen an Chemotherapien, Bestrahlungen und der Knochenmarkstransplantation, bin ich endlich nach Hause entlassen worden und bin ich einer ziemlich verdammt guten Verfassung! Es geht mir gut, berücksichtigt man die Umstände der Behandlung. Dies war keine einfache Phase meines Lebens, aber, wie ich es voraussagte, verlasse ich das Krankenhaus siegreich. Ich habe nie eine andere Option gesehen, aber natürlich gab es auch wirklich harte Momente... An diesem Punkt will ich all jenen meinen Dank aussprechen, die mich diese Phasen haben durchstehen lassen. Meine Eltern - danke Euch! Ihr verdient ein Monument für all Eure Liebe und Geduld. Dorotka, danke für Deine heldenhafte Einstellung, Liebe und Unterstützung. Auch will ich nicht Doda's Fans vergessen, die sich für mich und andere kranke Menschen extrem ins Zeug gelegt haben. Ihr seid super! All Ihr fantastischen BEHEMOTH-Fans aus aller Welt, die Events organisiert und den Leuten vor Augen geführt haben, was Leukämie ist. Ihr alle verdient meinen tiefsten Respekt! Danke an - die echten Helden - Professor Hellmann, Dr. Piekarska, Dr. Knopinska, Dr. Giebel, Professor Holowiecki und alle Krankenschwestern der hämatologischen Station der medizinischen Akademie Gdansk und der onkologischen Klinik in Gliwice für ihre Professionalität und ihre großen Herzen. Meine Bandkollegen für die Freundschaft und die nicht endende Unterstützung. Alle meine Freunde, die während der gesamten Zeit zu mir gehalten haben. Die Liste ist zu lang, um Euch alle zu nennen, aber seid gewiss, Ihr habt einen besonderen Platz in meinem Herzen!"

Nergal wird sich nun für mehrere Monate erholen müssen. Während dieser Zeit wird er sich in seiner Wohnung in Gdansk aufhalten.

"Auch wenn die ganze Behandlung sehr gut verlief, sowie auch die Knochenmarkstransplantation und Post-Transplantation, so muss ich in den kommenden Monaten sehr gut um mich kümmern. Natürlich habe ich viel Zeit, mich zu erholen, mir eine Strategie und auch meine Rückkehr auf die Bühne zurecht zu legen - welche natürlich bevor steht (lacht). Zuerst muss ich meine körperliche Verfassung wieder aufbauen... davon abgesehen dürstet es mich danach, zu spielen. Ich habe seit fast einem halben Jahr keine Gitarre mehr angefasst! Ich habe also viel nachzuholen, aber gleichzeitig auch eine große Motivation und das Verlangen, wieder zu arbeiten! Dieses Jahr wird für mich und die Band ein sehr wichtiges!"
Behemoth im Internet
Mehr von Behemoth
News
15.04.2018: Mächtiger "O Father O Satan O Sun" Clip
21.03.2018: Nächster "Messe Noir" Trailer online
25.02.2018: Infos und Trailer zu fettem "Messe Noir" Release
28.12.2017: Livealbum und neues Studioeisen
14.10.2016: Neue Tourdates für Ende 2017.
06.04.2016: Stylischer "Ben Sahar" Videoclip.
24.11.2015: Trailer und Tourdates für 2016!
16.09.2015: Großartiger "The Satanist" Clip!
07.07.2015: Tourdates für 2016
08.04.2015: Fetter "Messe Noir" Clip zum Tourauftakt.
29.01.2015: Die offizielle Biografie im schmucken Hardcover.
03.12.2014: Fetter Liveclip zu "Ora Pro Nobis Lucifer".
17.11.2014: Tourdates für 2015 inkl. Salzburg-Show.
17.10.2014: Europa Tourdaten für 2015.
17.10.2014: Kommen mit schmucker 12" "vinyl-only" EP.
28.01.2014: "The Satanist" Artwork, Info und Lyric-Video.
16.01.2014: Tour mit Cradle Of Filth und In Solitude.
04.12.2013: Präsentieren Video zu "Blow Your Trumpets Gabriel".
21.11.2013: Mit Cradle Of Filth auf satter Europatour.
27.10.2013: Touren mit CRADLE OF FILTH
30.10.2012: Muss Nergal in den Knast?
26.09.2012: Zweiter Trailer zu "Sacrum Profanum".
20.08.2012: Nergal mit Hauptrolle in polnischer NS-Komödie.
28.07.2012: Sänger Nergal wird zum "Star" gekürt
05.07.2012: Cover der Nergal Biografie veröffentlicht.
04.10.2011: Morbider und stilvoller "Lucifer" Clip online.
23.08.2011: Making-Of Video zum "Lucifer" Clip.
25.04.2011: Live Rückkehr für Herbst 2011 anvisiert!
23.01.2011: Statement zum Stand der Dinge bei Nergal
08.11.2010: Knochenmarkspender gefunden
14.10.2010: Zweiter "Evangelia Heretika" Trailer online.
30.09.2010: "Evangelia Heretika" DVD trailer online.
26.08.2010: Frontman Nergal über seine Erkrankung.
25.08.2010: Frontman Nergal schwer an Leukämie erkrankt?
09.08.2010: Nergal im Krankenhaus. Tourabsagen für Monate.
05.08.2010: Zweite DVD im Anmarsch
24.06.2010: Making Of Clip zu "Alas The Lord Is Upon Me".
11.03.2010: Nergal wegen anti-religiöser Aussage verklagt.
07.08.2009: Video zu "Ov Fire And The Void" online
31.07.2009: "Evangelion" komplett auf Myspace.
23.06.2009: "Evangelion" Hörprobe online.
26.05.2009: "Evangelion" scheppert im August.
22.08.2008: "At the Arena ov Aion – Live Apostasy" steht an.
01.05.2008: "At The Left Hand Of God" Filmchen online.
12.03.2004: Infos zur DVD, neue CD ab Herbst
10.02.2004: Infos zur neuen CD
Reviews
09.02.2014: The Satanist (Review)
18.11.2008: At The Arena Ov Aion - Live Apostasy (Review)
12.02.2008: Satanica (Review)
10.07.2007: The Apostasy (Review)
10.12.2004: Demigod (Review)
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden...
Klaubauf - Toifl an TirolalondNecrophobic - Mark Of The NecrogramAnvil - Pounding The PavementCrematory - OblivionGreydon Fields - TunguskaWitchhaven / Maze Terror - Death for Our RivalsKansas - Leftoverture Live & BeyondPrimordial - Exile Amongst The RuinsHulkoff - KvenStormthrash - Systematic Annihilation
© DarkScene Metal Magazin