HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Artillery
The Face Of Fear

Review
Bad Butler
Not Bad At All

Live
03.11.2018
Accept
Schlachthof, Wiesbaden

Review
Powerwolf
The Sacrament Of Sin

Review
Deicide
Overtures Of Blasphemy
Upcoming Live
Innsbruck 
Salzburg 
Wien 
Berlin 
Bochum 
Freiburg 
Hamburg 
Köln 
Leipzig 
Mannheim 
München 
Nürnberg 
Osnabrück 
Potsdam 
Saarbrücken 
Stuttgart 
Dübendorf (Zürich) 
Luzern 
Pratteln 
Zürich 
Assago (Mailand) 
Prag 
Budapest 
Statistics
5814 Reviews
457 Classic Reviews
276 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Behemoth - The Apostasy (CD)
Label: Regain/sony Music
VÖ: 29.06.2007
Homepage | MySpace | Facebook
Art: Review
C h r i s
C h r i s
(124 Reviews)
9.0
Nergal samt Mitstreiter melden sich lautstark zurück, um sämtliche Nebenbuhler wieder einmal heulend das Weite suchen zu lassen!
Es ist wirklich erstaunlich, mit welcher scheinbaren Mühelosigkeit die Polen ein unglaubliches Geschoss nach dem anderen abschießen, mit der kalten Präzision einer Maschine, aber genauso organisch, schon fast atmend, voller Ausdruck und Herzblut, um sich somit die selbst gelegte Messlatte beständig nach oben zu schieben!
Mit ihrem nunmehr 8. Album perfektionieren Behemoth sich selbst immer weiter, technisch als auch songwriterisch, was nach den letzten Werken alles andere als selbstverständlich scheint!
Inferno hinter den Kesseln föhnt Jedem das Lachen aus dem Gesicht, die sagenhaften Gitarren zertrümmern zielsicher sämtliche Richkolben in der näheren Umgebung, sowie Nergals dämonische, kraftvoller Vocals ergänzen die detailverliebten, extrem ausgearbeiteten Songs zu einem kaum zu überbietenden Massaker, das sowohl präzis` malmende Zerstörungsattacken wie auch düstere Atmosphäre zu einem nahezu einzigartigen Hörerlebnis wachsen lässt!
Mit dem sehr bewussten Einsatz von Keyboard, Chören oder sogar der Stimme von Warrel Dane (Nevermore) eröffnet man sich auch noch gleich neue, interessante Perspektiven, die für die Zukunft einiges offen lassen!
Genau so muss innovativer Death Metal heutzutage klingen, der genauso wenig seine Wurzeln verleugnet, sich einem gewissen „Reinheitsgebot“ bewusst und verpflichtet ist!
Unmöglich einen herausragenden Song zu nennen, alle vertretenen Stücke stehen jeweils für sich selbständig als hochkarätige Genickschadengaranten!

Leider kann ich zum Sound nichts sagen, da auf der Promo ein fettes „not final master“ prangt und auch tatsächlich etwas stumpf aus den Speakern kommt. Doch kann wohl sicherlich davon ausgegangen werden, dass auch in diesem Bereich keine Mängel zu beklagen sind!

Behemoth sind längst eine führende Macht im Death Metal - und diese Position geben sie mit solchen Glanzleistungen ganz offensichtlich nicht mehr her – Für jedermann mit härterem Musikgeschmack essentiell!!
Horns up!!!!
Trackliste
  1. Rome 64 C.E.
  2. Slaying the prophets ov Isa
  3. Prometherion
  4. At the left hand ov god
  5. Kriegsphilosophie
  6. Be without fear
  1. Arcana Hereticae
  2. Libertheme
  3. Inner sanctum
  4. Pazuzu
  5. Christgrinding Avenue
Mehr von Behemoth
Reviews
13.10.2018: I Loved You At Your Darkest (Review)
09.02.2014: The Satanist (Review)
18.11.2008: At The Arena Ov Aion - Live Apostasy (Review)
12.02.2008: Satanica (Review)
10.12.2004: Demigod (Review)
News
01.10.2018: Atmosphärisches "Bartzabel" Video
07.09.2018: Knackiges "Wolves Of Sibiria" Video
03.08.2018: Endlich neues Video und Albuminfo
15.04.2018: Mächtiger "O Father O Satan O Sun" Clip
21.03.2018: Nächster "Messe Noir" Trailer online
25.02.2018: Infos und Trailer zu fettem "Messe Noir" Release
28.12.2017: Livealbum und neues Studioeisen
14.10.2016: Neue Tourdates für Ende 2017.
06.04.2016: Stylischer "Ben Sahar" Videoclip.
24.11.2015: Trailer und Tourdates für 2016!
16.09.2015: Großartiger "The Satanist" Clip!
07.07.2015: Tourdates für 2016
08.04.2015: Fetter "Messe Noir" Clip zum Tourauftakt.
29.01.2015: Die offizielle Biografie im schmucken Hardcover.
03.12.2014: Fetter Liveclip zu "Ora Pro Nobis Lucifer".
17.11.2014: Tourdates für 2015 inkl. Salzburg-Show.
17.10.2014: Europa Tourdaten für 2015.
17.10.2014: Kommen mit schmucker 12" "vinyl-only" EP.
28.01.2014: "The Satanist" Artwork, Info und Lyric-Video.
16.01.2014: Tour mit Cradle Of Filth und In Solitude.
04.12.2013: Präsentieren Video zu "Blow Your Trumpets Gabriel".
21.11.2013: Mit Cradle Of Filth auf satter Europatour.
27.10.2013: Touren mit CRADLE OF FILTH
30.10.2012: Muss Nergal in den Knast?
26.09.2012: Zweiter Trailer zu "Sacrum Profanum".
20.08.2012: Nergal mit Hauptrolle in polnischer NS-Komödie.
28.07.2012: Sänger Nergal wird zum "Star" gekürt
05.07.2012: Cover der Nergal Biografie veröffentlicht.
04.10.2011: Morbider und stilvoller "Lucifer" Clip online.
23.08.2011: Making-Of Video zum "Lucifer" Clip.
25.04.2011: Live Rückkehr für Herbst 2011 anvisiert!
23.01.2011: Statement zum Stand der Dinge bei Nergal
20.01.2011: Nergal verlässt Krankenhaus. Statement online.
08.11.2010: Knochenmarkspender gefunden
14.10.2010: Zweiter "Evangelia Heretika" Trailer online.
30.09.2010: "Evangelia Heretika" DVD trailer online.
26.08.2010: Frontman Nergal über seine Erkrankung.
25.08.2010: Frontman Nergal schwer an Leukämie erkrankt?
09.08.2010: Nergal im Krankenhaus. Tourabsagen für Monate.
05.08.2010: Zweite DVD im Anmarsch
24.06.2010: Making Of Clip zu "Alas The Lord Is Upon Me".
11.03.2010: Nergal wegen anti-religiöser Aussage verklagt.
07.08.2009: Video zu "Ov Fire And The Void" online
31.07.2009: "Evangelion" komplett auf Myspace.
23.06.2009: "Evangelion" Hörprobe online.
26.05.2009: "Evangelion" scheppert im August.
22.08.2008: "At the Arena ov Aion – Live Apostasy" steht an.
01.05.2008: "At The Left Hand Of God" Filmchen online.
12.03.2004: Infos zur DVD, neue CD ab Herbst
10.02.2004: Infos zur neuen CD
Tour
10.01: Behemoth, At The Gates, Wolves In The Throne Room @ Batschkapp, Frankfurt am Main
11.01: Behemoth, At The Gates, Wolves In The Throne Room @ Tonhalle, München
13.01: Behemoth, At The Gates, Wolves In The Throne Room @ Arena, Wien
15.01: Behemoth, At The Gates, Wolves In The Throne Room @ Komplex 457, Zürich
23.01: Behemoth, At The Gates, Wolves In The Throne Room @ Turbinenhalle, Oberhausen
24.01: Behemoth, At The Gates, Wolves In The Throne Room @ Huxleys Neue Welt, Berlin
01.02: Behemoth, At The Gates, Wolves In The Throne Room @ Große Freiheit 36, Hamburg
Artillery - The Face Of FearBad Butler - Not Bad At AllPowerwolf - The Sacrament Of SinDeicide - Overtures Of BlasphemyU.D.O. - SteelfactoryStriker - Play To Win LPStriker - Play To WinIronflame - Tales of Splendor and SorrowWarrel Dane - Shadow WorkUriah Heep - Living The Dream
© DarkScene Metal Magazin