HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Exodus
Persona Non Grata

Review
Ereb Altor
Vargtimman

Review
Trivium
In The Court Of The Dragon

Review
Saeko
Holy Are We Alone

Review
Memory Garden
1349
Upcoming Live
München 
Saarbrücken 
Stuttgart 
Statistics
6271 Reviews
458 Classic Reviews
280 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Unheilig - Grosse Freiheit Live (DVD)
Label: Universal Records
VÖ: 11.06.2010
Homepage | MySpace
Art: Review
Jetzt bei Amazon.de bestellen!
DarksceneTom
DarksceneTom
(3007 Reviews)
Keine Wertung
Auch wenn ich wohl einer der wenigen Metalheads bin der (zumindest öffentlich) dazu steht auf die melancholisch romantische Kunst von Unheilig zu stehen, werde ich nicht müde die Veröffentlichungen des Grafen zu promoten. Schon gar nicht, wenn sie so regelmäßig und prachtvoll in meinem Postfach landen.
Es war ja klar, dass Unheilig ihren momentanen kreativen wie kommerziellen Höhenflug ausnützen und ihren beiden Überalben "Puppenspiel" und "Grosse Freiheit" ein entsprechendes Livepaket nachschieben würden. Das ist in Anbetracht ausverkaufter Tourneen auch völlig legitim und absolut erfreulich. Der ganz großen Freude folgt nach Beginn der Begutachtung aber gleich mal Ernüchterung und die große Klasse soll erst in Halbzeit Nummer zwei folgen!

Die erste DVD "Das Konzert" (aufgenommen in München) ist absolut indiskutabel. Zwar sind der Sound und die Setlist ohne Fehl und Tadel, die Bildqualität jedoch ist völlig unterirdisch. Schlechte Kamerafahrten, schwache Dynamik und vor allem eine DVD unwürdige Bildqualität machen den ersten Silberling zur Qual. Musikalisch Top, Bildtechnisch Flop! Hier wäre eine Audio CD weit sinnvoller gewesen!

Richtig geil wird’s aber bei Silberling Zwei, einem mit großartigen Sequenzen aufgemotzten Konzertmitschnitt aus Köln. Hier wird man für den eröffnenden Vollflopp mehr als entschädigt. "Die musikalische Reise" ist ein Genuss in Bild und Ton! Noch fetterer Sound, tolle Konzertbilder, emotionale Nahaufnahmen, stimmungsvolle Kameraabfahrten und stilvoll melancholische Videosequenzen die perfekt zur Show, zu den Songs und zur Aura von Unheilig passen. Dieser Teil der DVD ist eine Erzählung, eine visuelle Achterbahnfahrt der Gefühle erzählt in einer für Homevideo Verhältnisse stilvolle Art und Weise. Zudem ein Dokument eines tollen Konzerts verpackt in eine romantische Geschichte die in Bild und Ton restlos überzeugen kann.

Was den Grafen beim ersten Teil dieser DVD geritten hat bleibt zu hinterfragen. "Die musikalische Reise" jedenfalls rechtfertigt den Erwerb von "Grosse Freiheit Live" in allen Belangen und bestätigt den momentanen Status von Unheilig!

Trackliste
  1. "Live aus Köln – Titel: Grosse Freiheit Live – Das Konzert"
  2. Das Meer (Live)
  3. Seenot (Live)
  4. Schenk mir ein Wunder (Live)
  5. Unter deiner Flagge (Live)
  6. Feuerengel (Live)
  7. Abwärts (Live)
  8. Halt mich (Live)
  9. An deiner Seite (Live)
  10. Freiheit (Live)
  1. Astronaut (Live)
  2. Grosse Freiheit (Live)
  3. Kleine Puppe (Live)
  4. Unter Feuer (Live)
  5. Maschine (Live)
  6. Für immer (Live)
  7. Lampenfieber (Live)
  8. Geboren um zu leben (Live)
  9. Ich gehöre mir (Live)
  10. Mein Stern (Live)
  1. "Live aus München – Titel: Grosse Freiheit Live – Die musikalische Reise"
  2. Das Meer (Live)
  3. Seenot (Live)
  4. Schenk mir ein Wunder (Live)
  5. Unter deiner Flagge (Live)
  6. Feuerengel (Live)
  7. Abwärts (Live)
  8. Halt mich (Live)
  9. An deiner Seite (Live)
  10. Freiheit (Live)
  1. Astronaut (Live)
  2. Grosse Freiheit (Live)
  3. Kleine Puppe (Live)
  4. Unter Feuer (Live)
  5. Maschine (Live)
  6. Für immer (Live)
  7. Lampenfieber (Live)
  8. Geboren um zu leben (Live)
  9. Ich gehöre mir (Live)
  10. Mein Stern (Live)
Mehr von Unheilig
Exodus - Persona Non GrataEreb Altor - VargtimmanTrivium - In The Court Of The DragonSaeko - Holy Are We AloneMemory Garden - 1349Tremonti - Marching In TimeMe And That Man - New Man, New Songs, Same Shit, Vol.2Saitenhiebe: - Das Sein Akt 2: FeuerCradle Of Filth - Existence Is FutileWeckörhead - 2021
© DarkScene Metal Magazin