HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumDatenschutz
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Wolfskull
Ave Goddess

Review
Nickelback
Get Rollin

Special
Darkscene

Review
Sword
III

Review
Böllverk
Heading For The Crown
Upcoming Live
Keine Shows in naher Zukunft vorhanden...
Statistics
6417 Reviews
458 Classic Reviews
281 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Chrome Division - Doomsday Rock N Roll (CD)
Label: Nuclear Blast
VÖ: 21.07.2006
Homepage | MySpace
Art: Review
DarksceneTom
DarksceneTom
(3082 Reviews)
6.0
Dirty Rock N Roll straight out of Norway!
Mit diesem treffenden Satz des Pomozettelchen wären CHROME DIVISON, das Saufprojekt so illustrer Mucker wie Shagrath (DIMMU BORGIR), Lex Icon (THE KOVENANT) oder Luna von ASHES TO ASHES, eigentlich bereits ausführlich erklärt, Alibi halber wollen wir aber doch noch den ein oder anderen Laut hinzufügen.

Irgendwie kann ich’s ja echt verstehen, wenn Ikonen einer düster geschminkten Art nach Jahren des aufgesetzten Musizierens (die Beurteilung der Klasse ihrer Bands hier mal vorne weg) , auch mal wirklich den Kerl raushängen, die Pappe aus der Larve streichen und der Männlichkeit halber so richtig primitiv abstromen wollen.
Resultat: Wem MOTÖRHEAD in der Tat zu wenig Alben herausbringen und wem die SPIRITUAL BEGGARS einfach den Tick zu verkifft abstonern, der liegt hier richtig. Selten ein Album gehört, bei dem man sein Hirn dermaßen gen Leber verlagern kann, ohne auch nur einen Tropfen zu verschütten. „Doomsday Rock N Roll“ ist simpelste Geradeauskost, eine der unterhaltsamsten wie bedeutungslosesten Metal N Roll Truppen seit langem. Nicht mehr oder weniger als erdiger Rock der primitiveren Sorte, bei dem’s allerdings furzegal ist, ob er von so renommierten Musikern oder einer knüppeldichten Kellerkombo abgerümpelt wird.

So viel Objektivität muss einfach sein...
Trackliste
  1. Doomsday Overture
  2. Serial Killer
  3. Hate
  4. Trouble With The Law
  5. Chrome Division
  6. Here Comes Another One
  1. 1St Regiment
  2. Breath Easy
  3. The Angel Falls
  4. Till The Break Of Dawn
  5. We Want More
  6. When The Shit Hits The Fan
Mehr von Chrome Division
Wolfskull - Ave GoddessNickelback - Get RollinSword - IIIBöllverk - Heading For The CrownKatatonia - Sky Void Of StarsMynd - Twisting The AffairTailgunner - CrashdiveMantric Momentum - Trial By FireSpell - Tragic MagicSiren - A Mercenarys Fate
© DarkScene Metal Magazin