HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Skull Fist
Paid In Full

Review
CoreLeoni
III

Review
Enslave The Chain
Enslave The Chain

Review
Rammstein
Zeit

Review
Dirkschneider
My Way
Upcoming Live
Keine Shows in naher Zukunft vorhanden...
Statistics
7048 Reviews
847 Berichte
32 Konzerte/Festivals
Anzeige
07.10.2010: Erster Trailer und Infos zum neuen Meisterwerk. (Star One)
Star One - Erster Trailer und Infos zum neuen Meisterwerk.Die neue Star One Scheibe "Victims Of The Modern Age" stellt sich am 29.10. via Inside Out vor und nun hat Arjen Lucassen den ersten Album Trailer online gestellt.

Mit einer Karriere, die mehr als drei Jahrzehnte andauert, hat Komponist und Multi-Instrumentalist Arjen Lucassen sich weltweit als treibende Kraft des Progressive Rock etabliert. Während sein Rockopern-Projekt Ayreon das bekannteste seiner Unternehmungen ist, widmet sich der vielseitige Holländer regelmäßig seinen Nebenprojekten Ambeon, Guilt Machine und STAR ONE. Diese Seitenprojekte erforschen verschiedene Aspekte von Lucassens musikalischer Persönlichkeit, jede neue Veröffentlichung ist eine Reaktion auf den Stil des Vorläufers. Lucassen bemüht sich, das Line-Up seiner Vokalisten konstant zu halten, anstatt die Sänger ständig zu wechseln wie er es für Ayreon tut.

Auf "Victims Of The Modern Age" präsentiert er erneut die großartige Besetzung der Leadsänger des ersten Albums:
Russell Allen (Symphony X),
Damian Wilson (Headspace, Threshold),
Floor Jansen (ReVamp, ex-After Forever)
Dan Swanö (Nightingale, Second Sky, ex-Edge Of Sanity).

Von hochfliegender Kraft über betörend melodische Passagen bis zu brutalen Growls ergänzen sich die kontrastierenden Stile dieser großartigen Frontleute, die jedem Song eine erstaunliche gesangliche Vielfalt verleihen.

"Victims Of The Modern Age" Tracklist:

01. Down The Rabbit Hole (1:20)
02. Digital Rain (6:23)
03. Earth That Was (6:08)
04. Victim Of The Modern Age (6:27)
05. Human See, Human Do (5:14)
06. 24 Hours (7:20)
07. Cassandra Complex (5:24)
08. It's Alive, She's Alive, We're Alive (5:07)
09. It All Ends Here (9:46)


Star One im Internet
Mehr von Star One
Skull Fist - Paid In FullCoreLeoni - IIIEnslave The Chain - Enslave The ChainRammstein - ZeitDirkschneider - My WayKilling Joke - Lord Of ChaosAxel Rudi Pell - Lost XXIIIDavid Judson Clemmons - Lights For The LivingTreat - The EndgameHardcore Superstar - Abrakadabra
© DarkScene Metal Magazin