HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Ereb Altor
Vargtimman

Review
Trivium
In The Court Of The Dragon

Review
Saeko
Holy Are We Alone

Review
Memory Garden
1349

Special
Darkscene
Upcoming Live
München 
Saarbrücken 
Statistics
7008 Reviews
847 Berichte
31 Konzerte/Festivals
Anzeige
28.07.2006: "Ain't Cry For The Moon" (Kingdom Come)
... erscheint in Form einer Full- Length LP am 20. Oktober 2006 via Frontiers Records.

Lest hierzu das Statement von Bandkopf Lenny Wolf: "Nachdem ich mit "Perpetual" sehr viel herumexperimentierte, dachte ich es wäre höchste Zeit die Axt erneut zu schwingen. Das neue Album wird eines meiner härtesten Werke die ich jemals gemacht habe. Ich habe versucht "Gitarrenwände" in Kombination mit dem typischen KC Sound zu verbinden. Das Werk besitzt nicht mehr den typisch bluesigen Einschlag den viele von euch sicherlich noch von den ersten Alben kennen. Ich habe meine Wurzeln nun ins Jahr 2006 transportiert. Natürlich werden wir auch Songs aus der Vergangenheit zum besten geben wenn wir in euren Städten residieren."

Als besonderes Highlight befindet sich auf "Ain't Cry For The Moon" ein Remake des KINGDOM COME US Hit 'Get It On' aus dem Jahre 1988.

Folgende Tracks befinden sich ebenfalls auf dem Silberling:

Two Legged Sheep
Not Here To Be Your Friend
Same Old Stars
Ain't Crying For The Moon
Perfect Citizen
This Is My Life
Bon Scott
Removed The Sting Friends In Spirit
Darkroom
Look At You
Across The Universe
Get It On (Version 2006)

Quelle: Frontiers Records
Kingdom Come im Internet
Mehr von Kingdom Come
News
16.04.2013: Veröffentlichen ihren neuen Videoclip.
27.02.2013: "Outlier" Cover, Tracklist und viele News.
30.01.2013: Neues Album erscheint im April!
25.12.2009: Lenny hat den neuen Videoclip zu "So Unreal".
02.02.2009: Lenny spendiert Soundsamples.
20.01.2009: "Magnified" kommt am 27. Feber.
20.03.2004: CD-Titel gefunden
17.06.2003: Absage am Donauinselfest
Reviews
24.05.2013: Outlier (Review)
21.04.2013: Bad Image (Classic)
24.03.2011: Rendered Waters (Review)
14.11.2006: Ain't Crying For The Moon (Review)
28.01.2005: Hands Of Time (Classic)
Ereb Altor - VargtimmanTrivium - In The Court Of The DragonSaeko - Holy Are We AloneMemory Garden - 1349Tremonti - Marching In TimeMe And That Man - New Man, New Songs, Same Shit, Vol.2Saitenhiebe: - Das Sein Akt 2: FeuerCradle Of Filth - Existence Is FutileWeckörhead - 2021Carcass - Torn Arteries
© DarkScene Metal Magazin