HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Alter Bridge
Walk The Sky

Review
Savage Messiah
Demons

Review
Running Wild
Crossing The Blades

Review
Tarja
In The Raw

Review
Ivory Tower
Stronger
Upcoming Live
Wien 
München 
Statistics
5983 Reviews
457 Classic Reviews
279 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Slipknot - 9,0 Live (CD)
Label: Roadrunner Records
VÖ: 28.10.2005
Homepage
Art: Review
DarksceneTom
DarksceneTom
(2893 Reviews)
Keine Wertung
Ich bin ja bei Gott kein Slipknot Fan, habe auch noch nie einen Cent in die Truppe investiert, wurde aber spätestens beim ersten Kontakt mit ihrer einstigen live DVD in meiner – bis dato völlig falschen - Meinung zur Band eines besseren belehrt und gestehe ein, dass das kopfkranke Musiker Sammelsurium aus Amiland ein absolut ernstzunehmender, kommerzfreier und vor allem brettharter Nu Metal Akt ist, der jeglichen Respekt verdient und vor allem Live ein absolutes Spektakel fernab allem MTV Sicherheitsdenkens darstellt.

Auf das gemäßigter jedoch weit reifer als die ersten beiden Krawallbrocken tönende "Vol.3 (The Subliminal Verses)" folgt nun also dieses, wie besessen unter Strom stehende, Live Dokument der Psychotruppe.
Energie, Aggression, Wut, Chaos und Brutalität dominieren die 24, fast schon pervers satt ertönenden, Kuckucksnesthymnen. Kommerz? Dieses Wort mit dem 9-köpfigen Ensemble Verrückter zu verbinden scheint sehr unangebracht. Große Kunst? Wie man’s nimmt, musikalisch gibt’s sicher schlechtere Vertreter als den abartig hirnschwangeren Haufen aus Iowa und die durchgeknallten, teils verdammt unschlüssigen Songs lassen sich zwischen all dem (geregelten?) Chaos zum Teil auch als sehr intensiv und effektiv bezeichnen. Die Scheiße kracht und quillt auf diesem live- Dokument des Irrsinns jedenfalls von „The Blister Exists“ bis „Surfacing“ vollkommen wahnwitzig aus den Boxen, bohrt sämtlichen Pseudo Kritikern, die der Band „Kinderliedgut“ nachsagen auf erbarmungsloseste Weise einen mächtigen Pfahl in den Nacken und offeriert eines der intensivsten, abgedrehtest und verdammt noch mal brutalsten Live Alben seit langem, zu dem man nur sagen kann: Wenn sich die heutigen Kinder echt solche Sounds reinziehen, dann gnade uns Gott!
"9,0 Live" ist geordnetes Chaos, brutaler Wahnsinn, den man entweder kaufen und mit all seinen Nebenwirkungen ertragen, oder von dem man besser gleich die Finger lassen sollte!
Ich für meinen Teil bin trotz einiger sehr suspekter Songs nicht wenig beeindruckt und werde mir die nervige Scheibe nun glatt als Best Of – genau zwischen Slayer und Sodom - in mein Regal stellen.
So weit hat’s ja wohl kommen müssen...
Trackliste
  1. The Blister Exists
  2. (Sic)
  3. Disasterpiece
  4. Before I Forget
  5. Left Behind
  6. Liberate
  7. Vermilion
  8. Pulse Of The Maggots
  9. Purity
  10. Eyeless
  11. Drum Solo
  12. Eeyore
  1. Three Nil
  2. The Nameless
  3. Skin Ticket
  4. Everything Ends
  5. The Heretic Anthem
  6. Iowa
  7. Duality
  8. Spit It Out
  9. People = Shit
  10. Get This
  11. Wait And Bleed
  12. Surfacing
Mehr von Slipknot
Reviews
31.08.2008: All Hope Is Gone (Review)
14.08.2008: Psychological (Review)
12.01.2007: Voliminal: Inside The Nine (dvd) (Review)
02.07.2004: Vol. 3 (the Subliminal Verses) (Review)
01.02.2002: Iowa (Review)
News
30.11.2019: Brachiales Euro-Tourpackage mit Behemoth
22.07.2019: Fetter Videoclip zu "Solway Firth"
17.05.2019: Stellen nagelneues Video vor
01.11.2018: Neuer Videoclip zu "All Out Life"
24.10.2018: Europa Tourdates 2019
24.01.2017: "Killpop" Video mit Fan-Aufnahmen.
27.10.2014: Stellen komplette Liveshow auf Youtube.
13.10.2014: Tourdates mit Korn für Anfang 2015.
13.09.2014: "The Devil In I" Videoclip mit neuen Masken.
25.08.2014: Albuminfos und Cover von "5: The Gray Chapter".
09.08.2014: Verstörender Clip zu "The Negative One".
13.12.2013: Ab sofort ohne Drummer Jordison.
02.06.2012: Drei "Antennas To Hell" Trailer online.
20.08.2010: Bringen fette DVD vom Download Festival!
31.05.2010: Gedenkvideo für Paul Gray online.
25.05.2010: Bassist Paul Gray verstorben!
19.12.2009: Der "Snuff" Videoclip ist online.
17.12.2009: "Snuff" Videotrailer veröffentlicht.
02.11.2009: "Snuff" Liveperformance online.
26.07.2009: Jubiläumsedition zum 10-jährigen!
09.06.2009: Liveclips vom "Rock Am Ring" Auftritt.
20.03.2009: Halbballade als erste Nummer 1 Single.
29.01.2009: Konzert-Todesfall geklärt.
27.01.2009: Unfall bei Live Show. Fan erliegt Herzstillstand.
27.10.2008: "Dead Memories" Videoclip zur freien Probe.
23.09.2008: Mskenmänner sind sauer auf Rick Rubin!
17.09.2008: Labels sind selber schuld an der Piraterie
04.09.2008: Der Kampf gegen Rapper und um die Nummer 1.
20.08.2008: Alle Europa Shows gecancelt!
19.08.2008: Maskierter Schüler tötet Kameraden
19.08.2008: All Hope Is Gone als Pre-Listening online
25.07.2008: Cooler "Psychological" live Clip online.
19.07.2008: Der "Psychosocial" Videoclip ist enthüllt.
11.07.2008: Artwork, Videoclip & Live Bilder der neuen Slipknot.
08.07.2008: Trackliste offenbart
01.07.2008: Die neuen Masken sind in Video enthüllt.
20.06.2008: Gratis Download der neuen Single!!!
16.06.2008: Erste Höreindrücke und Artwork online.
27.05.2008: Mit Plattenverkäufen verdient man kein Geld!
19.05.2008: Tour mit Machine Head und Children Of Bodom?
10.05.2008: Teaser vom anstehenden Album online.
10.04.2008: Neues Album, neus Masken.
01.04.2008: Die Masken fliegen wieder tief.
22.05.2005: demaskieren sich im neuen Video...
07.07.2004: Show-Abbruch Frankreich: Der Veranstalter meldet sich zu Wort...
14.04.2004: Coverartwork
11.03.2004: CD ab 24. Mai erhältlich
13.02.2004: sind wieder da
16.11.2002: Das Ende einer Ära
16.10.2002: Neues Album-Neuer Produzent?
31.07.2002: Neues Album in Arbeit.
15.06.2002: Für Stone Sour ohne Masken
12.06.2002: Corey Taylor singt Benefizsong
27.05.2002: Nebenprojekt
11.05.2002: Keine neue Musik bis zum Sommer 2003
03.05.2002: Neue Anschuldigungen
Tour
08.02: Slipknot, Behemoth @ Hanns-Martin-Schleyer-Halle, Stuttgart
09.02: Slipknot, Behemoth @ Olympiahalle, München
11.02: Slipknot, Behemoth @ Mediolanum Forum, Assago (Mailand)
12.02: Slipknot, Behemoth @ Hallenstadion, Zürich
14.02: Slipknot, Behemoth @ Stadthalle, Wien
Alter Bridge - Walk The SkySavage Messiah - DemonsRunning Wild - Crossing The BladesTarja - In The RawIvory Tower - StrongerPretty Maids - Undress Your MadnessWednesday 13 - NecrophazeStatus Quo - BackboneExhorder - Mourn The Southern SkiesFighter V - Fighter
© DarkScene Metal Magazin