HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Liv Sin
Burning Sermons

Review
Helhorse
Hydra

Interview
Pyracanda

Review
Sonata Arctica
Talviyö

Review
Wallop
Alps On Fire
Upcoming Live
Baden 
Pratteln 
Statistics
5944 Reviews
457 Classic Reviews
278 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Evergrey - A Night To Remember Dvd (CD)
Label: Inside Out
VÖ: 23.05.2005
Homepage | MySpace | Facebook
Art: Review
DarksceneTom
DarksceneTom
(2885 Reviews)
Keine Wertung
Fett, fett, enorm fett, kann man da als zeugungsfähiger Power Metal Jünger nur noch vor sich herbrüllen! Evergrey bedienen auf voller Länge, lassen ihrem (an dieser Stelle bereits besprochenen) Live Doppeldecker nun also tatsächlich die angekündigte DVD folgen und verdeutlichen innigst, dass sie wissen, was das Herz der Fans begehrt, dass sie wollen, dass ihre Jünger keine halblasche Gagge abstauben müssen und das sie darauf schwören, ihren Supportern Value für Money zu bieten!

"A Night To Remember" überzeugt auf voller Länge: Supersatter, klarer Sound, superbe Bildqualität, ein Set voller Hits und unterbewerteter Perlen, eine Band die vor Klasse und Spielfreude nur so strotzt und obendrein eine Lightshow, die in Anbetracht des Budgets der Jungs allemal ein Hammer ist. Aufgezeichnet beim Heimspiel, mitgeschnitten von 15 Kameras, die den Gig vor traumhafter Kulisse im alten Theater von Göteborg zu einem wahren Genuss machen verdeutlichen die Schweden ein weiteres mal ihren Ausnahmestatus und ihre unbändige Eigenständigkeit. Egal ob bei melancholischen Songs, beim mit Streicherquartett unterlegten „When The Walls Go Down“ oder schlicht bei kraftvollen Power Metal Schädeldrückern höchster Qualitätsstufe: Evergrey sind live eine Macht, wer die Band schon erleben durfte weiß wovon ich spreche und wer noch nie die Ehre hatte wird mit diesem, eine Investition mehr als nur rechtfertigenden, Doppeldecker problemlos überzeugt werden.
"A Night To Remember" ist definitiv einer der besten Live Gigs einer der besten und eigenständigsten aktuellen Bands dieses Planeten und geradezu ein Referenzwerk in Sachen Live DVD!

Auch wenn schon Disc eins mehr als erstehenswert wäre, der Bonus Rundling setzt glatt noch einen drauf. Anstatt unnütze Sinnlosbildfetzten zu verbraten gibt’s hier weiter Vollbedienung für die Fans: „The Shocking Truth“ dauert über sechs (!) Stunden, zeigt massig Interviews, Backstage- und Touraufnahmen aus den Staaten und Europa, sämtliche (!) sechs Video Clips der Band, die allesamt sehenswert sind, sowie Studioimpressionen und einige detaillierte Infos zu den einzelnen Instrumenten und der technischen Ausstattung von Evergrey. Für jeden etwas tät ich sagen und vor allem viel viel Futter, für verhältnismäßig wenig Kohle!

So soll’s sein, so soll eine DVD im Regal stehen und genau solche Teile sollen verdammt noch mal gekauft werden!
Trackliste
  1. Intro
  2. Blinded
  3. End Of Your Days
  4. More Than Ever
  5. She Speaks To The Dead
  6. Rulers Of The Mind
  7. Blackened Dawn
  8. Waking Up Blind
  9. As I Lie Here Bleeding
  10. Misled
  11. Mark Of The Traingle
  12. When The Walls Go Down
  13. Harmless Wishes
  14. Essence Of Conviction
  15. Solitude Within
  16. Nosferatu
  17. Recreation Day
  18. For Every Tears That Falls
  19. A Touch Of Blessing
  20. The Masterplan
  21. The Dark Discoveries - The Solitude Episode
  22. European Adventures - In Search Of Truth
  1. The Recreation Days - North American Fairytales
  2. The Shocking Truth - North America 2004: The Return
  3. Inside The Inner Circle
  4. In Bed With Evergrey (Interview By Andy Read)
  5. In Bed With Tom (Interview By Andy Read)
  6. In Bed With Michael (Interview By Andy Read)
  7. In Bed With Henrik (Interview By Andy Read)
  8. In Bed With Rikard (Interview By Andy Read)
  9. In Bed With Jonas (Interview By Andy Read)
  10. Gear-Talk With Tom
  11. Gear-Talk With Jonas
  12. Gear-Talk With Henrik
  13. Gear-Talk With Michael
  14. Arnold's Mixing School
  15. E-TV Cribs: A Tour Of The Evergrey Headquarters
  16. Fo Every Tear That Falls (Video)
  17. The Masterplan (Video)
  18. Blinded (Video)
  19. I'm Sorry (Video)
  20. More Than Ever (Video)
  21. A Touch Of Blessing (Video)
Mehr von Evergrey
Reviews
19.01.2019: The Atlantic (Review)
25.06.2018: The Dark Discovery (Review)
31.08.2016: The Storm Within (Review)
18.09.2014: Hymns For The Broken (Review)
01.01.2012: A Decade And A Half (Review)
24.02.2011: Glorious Collision (Review)
02.01.2011: Solitude + Dominance + Tragedy (Classic)
19.09.2008: Torn (Review)
22.03.2006: Monday Morning Apocalypse (Review)
17.03.2005: A Night To Remember (Review)
19.04.2004: The Inner Circle (Review)
News
12.01.2019: "Weightless" Videoclip steht bereit
26.11.2018: Präsentieren neuen Song „A Silent Arc“
30.09.2016: Starker Videoclip zu "The Impossible".
05.09.2016: "Passing Through" Lyric Video als Appetizer.
29.07.2016: Cooler Clip zu "Distance"!
26.06.2016: Details zu "The Storm Within"
20.06.2015: Veröffentlichen Video zu 'Black Undertow'
26.05.2015: Sensationelle Innsbruck-Show im Juni!
26.11.2014: Düsterer Videoclip zu "The Grand Collapse"
15.08.2014: Videoclip zu "King Of Errors" online
20.06.2014: Zeigen "Hymns For The Broken" Cover
07.06.2014: Albuminfos und kurzer Trailer.
23.02.2011: Album im Komplettstream
09.02.2011: Endlich der neue Videoclip zu "Wrong".
29.01.2011: Hört euch die neue Single "Wrong" an.
07.01.2011: Videotrailer zu "Glorious Collision" online.
18.11.2010: Tracklist und Cover zu "Glorious Collision"
13.04.2010: Einziger Österreich Live Termin im Mai.
29.03.2010: Befinden sich im Studio
26.03.2009: Absage der Europatour.
13.10.2008: Neues Videoclip online
03.09.2008: Kompletter Testhörgang von "Torn" erlaubt.
07.08.2008: Man kann den ersten Song genießen.
31.07.2008: "Torn" steht vor seiner Veröffentlichung.
16.05.2008: Albumdaten und neuer "Torn" Trailer.
09.05.2008: Power Metal Genies mit neuem Deal!
28.03.2008: Bald schon neue Power Metal Kost...
28.07.2006: Hakansson raus, Larsson rein
25.06.2005: DVD schlägt ein wie Bombe
10.01.2005: Live-Dokumentationen im Anflug
14.12.2004: Auch hier DVD Freuden...
10.08.2004: DVD im Anmarsch
09.08.2004: DVD!!!!
07.04.2004: Album am 26.4.04!
15.03.2004: Samples zum downloaden
05.03.2004: neue CD
29.01.2004: Im Studio
27.04.2003: Trennen sich von Drummer
15.01.2003: Unfall
14.07.2002: Neues Album, neuer Keyboarder
Liv Sin - Burning SermonsHelhorse - HydraSonata Arctica - TalviyöWallop - Alps On FireAtlantean Kodex - The Course of Empire Hammerfall - DominionDestruction - Born To PerishSacred Reich - AwakeningRockett Love - Greetings from RocketlandIcarus Witch - Goodbye Cruel World
© DarkScene Metal Magazin