HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Exodus
Persona Non Grata

Review
Ereb Altor
Vargtimman

Review
Trivium
In The Court Of The Dragon

Review
Saeko
Holy Are We Alone

Review
Memory Garden
1349
Upcoming Live
Saarbrücken 
Stuttgart 
Pratteln 
Statistics
6271 Reviews
458 Classic Reviews
280 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
As They Burn - A New Area For Our Plagues (CD)
Label: Ulterium Records
VÖ: 23.12.2009
MySpace
Art: Review
Jetzt bei Amazon.de bestellen!
Werner
Werner
(1111 Reviews)
6.0
As They Burn? Sind/waren mir bis dato eine völlig Unbekannte, existiert die fünfköpfige Formation aus Frankreich ja erst seit knapp drei Jahren und legt mit "A New Area For Our Plagues" nun ihre erste offizielle Silberscheibe aufs Tablett. Präziser gesagt handelt es sich um eine Six-Track E.P. im schicken Digipack, die eigentlich schon vor dem Weihnachtsfeste 2009 das Presswerk verließ.

Modern inszenierten, zumeist Tempogezügelten Death Metal haben sich Gründer/Drummer Milton Bakech und seine Mannschaft auf die Fahne geschrieben. Soll unter anderem heißen: Über weite Strecken Groove-dominant und dezent im Industrial-Milieu beheimatet, entfalten so Tracks wie der Opener "It’s A Nice Day To Keep Your Life Safe", "Believe And Disgust" oder "Words Of Betrayer" ihre Wirkung nur äußerst zögerlich und sind in ihrer Gesamtheit alles, nur kein easy-listening-stuff Marke Hairspray Metal. Als reinen Doom/Death die Mucke zu bezeichnen, wäre wiederum auch nicht ganz korrekt, trotzdem wird jenes Schublädchen da und dort neben einigen Blastbeats aufgesperrt. Die Break- lastigen Manöver tragen ihres zur allgemeinen Schwerverdaulichkeit bei und lassen vor allem gewisse Affinitäten zu bekannten Genregrößen wie Emmure, August Burns Red oder sogar Messhugah durchscheinen. Auch Despised Icon, für die As They Burn schon eröffnen durften, haben unüberhörbar Spuren auf "A New Area For Our Plagues" hinterlassen. Sauberes Handwerk, solide Soundproduktion, durchwegs brauchbare Arrangements, aber vermutlich nur Ohrenfutter für Liebhaber obiger Spezies.

Trackliste
  1. It's A Nice Day To Keep Your Life Safe
  2. A New Area For Our Plagues
  3. Believe And Disgust
  1. Words Of Betrayer
  2. Last Day Of Sun
  3. Angel's Mind
Mehr von As They Burn
Exodus - Persona Non GrataEreb Altor - VargtimmanTrivium - In The Court Of The DragonSaeko - Holy Are We AloneMemory Garden - 1349Tremonti - Marching In TimeMe And That Man - New Man, New Songs, Same Shit, Vol.2Saitenhiebe: - Das Sein Akt 2: FeuerCradle Of Filth - Existence Is FutileWeckörhead - 2021
© DarkScene Metal Magazin