HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Mark Spiro
2+2=5 Best of+Rarities

Review
In Flames
Clayman 20th Anniversary

Review
Waltari
Global Rock

Review
Primal Fear
Metal Commando

Review
Solitary Sabred
By Fire & Brimstone
Upcoming Live
Keine Shows in naher Zukunft vorhanden...
Statistics
6824 Reviews
840 Berichte
20 Konzerte/Festivals
Anzeige
03.09.2009: Haben neuen Deal mit Century Media. (Finntroll)
Finntroll - Haben neuen Deal mit Century Media.Finntroll, Century Media Records und King Foo Entertainment freuen sich, einen weltweiten Vertrag für die Veröffentlichung der nächsten drei Finntroll Alben geschlossen zu haben.

Jens Prueter, Head Of A&R von Century Media Europe:

"Wir sind stolz, Finntroll weltweit bei Century Media Records begrüßen zu dürfen. Wir arbeiten mit der Band bereits seit 2001 erfolgreich zusammen, da wir „Jaktens Tid“ und die zwei darauffolgenden Alben von ihrem vorherigen Label Spinefarm für Deutschland, Benelux und Nordamerika lizenziert hatten. Seitdem sind wir gute Freunde geworden, haben so großartige Augenblicke wie die irre Co-Headliner Show auf dem Wacken 2006 (zu sehen auf der „Ur Jordens Djup“ Bonus DVD) erlebt und den gefürchteten Fisherman’s Friend Wodka Cocktail gemeinsam genossen. Zusammen bewältigten wir auch dunkle Momente wie die Beerdigung von Teemu „Somnium“ Raimorantas, die furchtbare Fußinfektion von Tundra und die aufgrund schlechter Organisation disaströse Earthshaker Roadshock Tour 2007. Sowas schweißt zusammen und wir lieben einfach FINNTROLL’s düsteren Mix aus finnischer Polka und folkigem Black Metal. Es gibt nur wenige Bands, die einen so eigenständigen Sound haben und können es kaum erwarten, das neue Album zu hören. Kippis!"

Finntroll fügen hinzu:
"Jawohl, Leute! Wir sind tierisch glücklich, dass wir bei Century Media Records unterschrieben haben. Da wir bereits lange mit CM kooperieren, sie uns in der Vergangenheit nie haben hängen lassen und wir ihnen absolut vertrauen können, haben wir uns dazu entschieden nun weltweit mit ihnen zusammen zu arbeiten – vielen Dank an Jens „very special“ Prüter und Mr Rosie von King Foo. Das neue Album kommt auf CM Anfang 2010 und ab Februar wird kräftig in Europa getourt. Danach setzen wir die Segel gen USA, also wir sehen uns!"

Quelle: Century Media
Finntroll im Internet
Mehr von Finntroll
News
20.07.2020: Tanzbare, neue Troll-Single online
30.04.2014: Kündigen Europa-Tour an.
28.05.2013: "Blodsvept" Euro-Tour mit Komma-Show!
03.04.2013: Trollen den "Häxbrygd" Clip raus.
11.03.2013: Stellen Albumtrailer vor.
13.02.2013: Premiere des "Blodsvept " Titeltracks.
29.01.2013: Stellen cooles "Blodsvept" Artwork und Songs vor.
07.12.2012: Kommen im März mit neuer Rille.
29.06.2010: Europatour mit 2 Österreich dates fixiert!
05.04.2010: "Under Bergets Rot" Videolip veröffentlicht.
29.01.2010: Trailer für "Nifelvind" veröffentlicht.
15.01.2010: Es darf zum "Solsagan" Clip getrollt werden!
22.12.2009: Making-of zum neuen Videoclip online.
15.12.2009: Erster neuer Track und "Nifelvind" Artwork!
26.11.2009: "Nifelvind" trollt ab Ferbuar aus den Wäldern.
25.11.2009: Paganfest 2010 nun auch in Innsbruck!
23.11.2009: Headlinen das Paganfest 2010!
02.09.2009: Studiovideo und Tagebuch online.
26.08.2008: Trolle tanzen bald mit DVD an.
15.03.2007: Die Trolle sind zurück!
31.01.2006: Ohne Sänger!
05.01.2005: 1998 'Rivfader' Demo gratis Download
23.02.2004: Selbstmord von Teemu
23.02.2004: CD-Releasetermin aufgeschoben
26.11.2003: Neues Material
14.04.2003: Akustikscheibchen kommt!
06.04.2003: The Show must go on
20.03.2003: Memorial Gig für Teemu
19.03.2003: Todesursache, Tour ungewiss
16.03.2003: Gitarrist Teemu gestorben
04.03.2003: Trollischer Song
28.02.2003: Die Trolle sind wieder da
18.01.2003: Akustik EP
10.12.2002: Neuer Sänger
11.06.2002: Sänger Katla geht
16.05.2002: Nächstes Studioalbum geplant
23.03.2002: Auftritt in Moskau ohne Sänger Katla
Reviews
29.03.2013: Blodsvept (Review)
17.02.2010: Nifelvind (Review)
07.04.2007: Ur Jordens Djup (Review)
Mark Spiro - 2+2=5 Best of+Rarities In Flames - Clayman 20th Anniversary Waltari - Global RockPrimal Fear - Metal CommandoSolitary Sabred - By Fire & Brimstone Dark Forest - Oak, Ash & ThornGreen Carnation - Leaves of YesteryearSpirit Adrift - Divided By DarknessSaitenhiebe - Das Sein Akt 1: WasserHorisont - Sudden Death
© DarkScene Metal Magazin