HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Green Carnation
Leaves of Yesteryear

Review
Spirit Adrift
Divided By Darkness

Review
Saitenhiebe
Das Sein Akt 1: Wasser

Review
Horisont
Sudden Death

Review
Astral Sleep
Astral Doom Musick
Upcoming Live
Wien 
Wiener Neustadt 
Zürich 
Statistics
6818 Reviews
840 Berichte
26 Konzerte/Festivals
Anzeige
07.07.2004: jede Menge News (Danzig)
Danzig - jede Menge NewsDas Muskelprotz-Image von Glenn Danzig hat einen schmerzhaften Dämpfer bekommen. Weil er angepisst darüber war, dass Glenn seine Band North Side Kings in Tuba City/Arizona trotz einer vertraglichen Vereinbarung nicht im Vorprogramm von DANZIG auftreten ließ, konfrontierte NSK-Sänger Danny Marianinho den Schinkengott nach dem Gig backstage damit, dass er eine Anfahrt von sechs Stunden gehabt habe und ein wenig sauer darüber sei, unverrichteter Dinge wieder nach Hause gondeln zu müssen. Seiner von Blabbermouth.net veröffentlichten Darstellung zufolge hat Marianinho, der u.a. auch für den SOULFLY-Tross arbeitet, Glenn wüst beschimpft, woraufhin dieser ihn vor den Augen einiger Autogrammjäger gegen die Wand drückte. Marianinho will Danzig "in Notwehr" einen Faustschlag ins Gesicht versetzt haben, der den Wonneproppen zu Boden gehen ließ und für einige Sekunden ausknockte. Ein Freund Marianinhos soll den Vorfall auf Video verewigt haben.

besagte Videoaufzeichnung der schmerzhaften Konfrontation zwischen Glenn Danzig und North-Side-Kings-Sänger Danny Marianinho könnt ihr euch unter http://www.themetalshow.com/danzig.mpg ansehen (Achtung, das Ding hat ca. 11 MB)

Nichtsdestotrotz soll das neue - "Circle of Snakes" betitelte - Album am 31.08.2004 veröffentlicht werden.

Tracklist:
01. Skincarver
02. 1000 Devils Reign
03. Netherbound
04. Circle Of Snakes
05. When We Were Dead
06. Black Angel, White Angel
07. Skull Forrest
08. Hellmask
09. My Darkness

Eingespielt wurde die, angeblich wieder "Back to the Roots" klingende, Scheibe von
Glenn Danzig (vocals)
Tommy Victor (guitar, PRONG)
Bevan Davies (drums, COMES WITH THE FALL)
Jerry Montano (bass, ex-THE DEADLIGHTS)
Danzig im Internet
Mehr von Danzig
News
14.04.2020: ...sings Elvis: "One Night" Video
14.03.2018: Sommer Tourdates für Europa
08.01.2018: 30 Jahre Danzig: Jubiläumsshows
21.03.2017: Cover der neuen Schinkenrolle online.
16.03.2017: Neues Album und "How The Gods Kill"-Shows.
19.08.2014: Schinkengott kommt mit "Danzig sings Elvis".
10.05.2011: Sexy Videoclip zu "Ju Ju Bone" online.
17.04.2011: Darf für "The Hangover Pt.II" Song spendieren
07.09.2010: Glen stellt "On A Wicked Night" Videoclip rauf.
13.07.2010: Erste Chartplatzierungen bekannt
22.06.2010: "Deth Red Sabaoth" im Komplettstream.
15.06.2010: "Deth Red Sabaoth" Samples und Tracklist.
25.04.2010: Widmet Peter Steele einen neuen Song. Video online.
23.02.2010: Glenn kündigt sein neues Album an.
02.05.2009: Das neue Album, die Comics, Jesus und mehr.
24.04.2008: Schinkengott wird zum Regisseur
10.10.2007: Neuer Back.-Katalog
14.07.2006: Klassik Teil 2?
10.02.2005: Details zur ''Il Demonio Nera'' DVD
22.09.2004: Einmal Star immer Star !?!
17.07.2004: letzte Tour
08.07.2004: neue Scheibe
07.07.2004: Video über schmerzhafte Konfrontation
10.03.2004: CD kommt im Mai
05.08.2003: Im Studio
02.03.2003: Ohne Gitarristen
27.01.2003: Erste DVD
05.11.2002: Johnny Kelly spielt die Europa Tour
03.10.2002: Neuer Drummer
29.08.2002: Ohne Drummer
14.05.2002: Fotos vom neuen Video online
Reviews
03.05.2020: Sings Elvis (Review)
29.05.2017: Black Laden Crown (Review)
15.12.2015: Skeletons (Review)
24.11.2013: Danzig II - Lucifuge (Classic)
13.07.2010: Deth Red Sabaoth (Review)
10.10.2004: Circle Of Snakes (Review)
08.04.2004: How The Gods Kill (Classic)
01.06.2002: 777 I Lucifery (Review)
Green Carnation - Leaves of YesteryearSpirit Adrift - Divided By DarknessSaitenhiebe - Das Sein Akt 1: WasserHorisont - Sudden DeathAstral Sleep - Astral Doom MusickLord Of Light - MorningstarPretty Maids - Maid in Japan-Future World LiveLethal Steel - Running from the DawnSorcerer - Lamenting of the Innocent Firewind - Firewind
© DarkScene Metal Magazin