HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Possessed
Revelations Of Oblivion

Review
Reinforcer
The Wanderer

Special
Accept

Review
Whitesnake
Flesh & Blood

Review
Thor
Hammer Of Justice
Upcoming Live
Graz 
Innsbruck 
Berlin 
Saarbrücken 
Statistics
5899 Reviews
457 Classic Reviews
277 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Volbeat - The Strength, The Sound, The Songs (CD)
Label: Mascot Records
VÖ: 26.09.2005
Homepage | MySpace
Art: Review
eugn
eugn
(94 Reviews)
9.0
War ich hinsichtlich der letzten Veröffentlichung von Life Of Agony, im Gegensatz zu unserem Guru, zutiefst enttäuscht, kommen mir bei dem Debut der Dänen schon beinahe die Freudentränen. Geboten wird einem hier ein Album in der Schnittmenge von LOA’s Meisterwerk "River Runs Red" und Godsmack, angereichert mit schönen, teilweise melancholischen Gitarrenmelodien, die für ihr Heimatland bekannt sind. Hin und wieder spiegelt sich auch ein gewisser Anteil von dem Misfits-Rock’n’Roll wieder, welcher damals den Neuanfang der Misfits mit neuem Sänger bedeutete. Mit dieser Scheibe werden meine Jugendemotionen wieder zu neuem Leben erweckt.

Im einzelnen sind die Lieder sehr selbstständig. Vorallem der achte Song "Soulweeper" sticht als hitverdächtige Perle aus dem Album heraus, ohne jedoch die restlichen Kompositionen zu degradieren. Jeder Track hat seine Höhepunkte und vermag es vielerorts einige Bands verzweifeln zu lassen und ihnen einen Anschub zu geben um bessere Songs zu schreiben. Wurde an anderen Stellen schon erwähnt dass dies ein Album ist für alle, die sich zu viel ihrem Trennungs- beziehungsweise Liebesschmerzes widmen, so kann ich dies hier nur bestätigen. Diese Einstellung mindert nicht einmal die Coverversion des Klassikers "I only want to be with you" von Dusty Springfield. Welches um längen besser ist als die zum Vergleich zu nehmende Project 1950 Veröffentlichung von den Misfits. Im Großen und Ganzen eine Scheiblette die von vorn bis hinten und wieder zurück genau richtig geschrieben, aufgenommen, produziert, abgemischt und veröffentlicht wurde. Neun fette, grüne Daumen hoch für diese junge Band aus Dänemark.

Das einzige das noch verwerflicher ist als diese Band zu übergehen ist die Tatsache dass ich dieses Review in einer schwarzen Stretchhose gekleidet schrieb.
Trackliste
  1. Caroline leaving
  2. Another day, another way
  3. Something else or...
  4. Rebel monster
  5. Pool of booze, booze, booza
  6. Always wu
  7. Say your number
  8. Soulweeper
  1. Firesong
  2. Danny & Lucy (11 pm)
  3. Caroline #1
  4. Alienized
  5. I only wanna be with you
  6. Everything's still fine
  7. Healing subconsciously
Mehr von Volbeat
Reviews
10.06.2016: Seal The Deal & Let's Boogie (Review)
05.09.2010: Beyond Hell / Above Heaven (Review)
21.08.2008: Guitar Gangsters & Cadillac Blood (Review)
21.02.2007: Rock The Rebel, Metal The Devil (Review)
News
16.05.2019: Neuer Videoclip und alle Infos zum Album
11.05.2019: Video zu 37-Sekunden Single
29.11.2016: "Seal The Deal Tour 2017" und wieder in Österreich.
22.06.2016: Im November mit Airbourne in Innsbruck
29.04.2016: Schmachten in den "The Bliss" Lyric-Clip.
08.04.2016: Albuminfos, Artwork und Lyric-Video.
07.02.2014: Cooler Clip zu "Lonesome Rider".
13.06.2013: Neue Europa-dates mit 3 Österreich Gigs.
10.06.2013: Komplette "Rock Am Ring" Show im Netz.
09.06.2013: Alle Europa Tourdaten!
21.04.2013: Starten in allen Charts voll durch!
17.04.2013: Neuer "The Hangmans Body Count" Videoclip.
08.04.2013: Gratis-Download des Songs mit King Diamond.
11.03.2013: Erste Video Auskopplung
04.02.2013: Artwork von "Outlaw Gentlemen & Shady Ladies".
23.01.2013: Sind im Studio mit Hansen & Caggiano
14.08.2012: Kompletter Wacken Gig online.
07.12.2011: "The Mirror And The Ripper" Liveclip online.
28.11.2011: Trennen sich von Gitarrist Thomas Bredahl.
17.11.2011: Fettes Livepackage in den Länden!
12.09.2011: Im Herbst wieder auf Tour. Ausverkaufte Hallen.
08.06.2011: Infos zur anstehenden DVD Veröffentlichung
05.04.2011: "16 Dollars" Videoclip online.
04.11.2010: "Heaven Nor Hell" Videoclip online.
26.09.2010: Starten wie verrückt in die europäischen Charts.
05.08.2010: Szene Open Air Show abgesagt. Ersatz: The Sorrow!
27.07.2010: "Above Heaven-Beyond Hell" Artwork und Tracklist.
26.07.2010: Neuer Studioclip der Dänen online.
21.07.2010: Live Video von neuem Song namens "Fallen".
02.07.2010: Studioreport Nummer 1 online.
14.05.2010: "Beyond Hell/Above Heaven" Infos. VÖ im Sept.!
15.02.2010: "Beyond Hell/Above Heaven" kommt im Herbst!
08.02.2010: Innsbruck Show: "Sold-Out"!
26.01.2010: Run auf die Tickest der Show in Innsbruck!
09.12.2009: Die Dänen kommen nach Innsbruck, Slzbg. und Wien!
30.11.2009: Michael Poulsen bricht auf Bühne zusammen.
20.11.2009: Live am Boxring in Las Vegas!
16.10.2009: 15 Dates mit Metallica und neuer Song!
01.05.2009: "We" Videoclip veröffentlicht.
26.01.2009: Wörgl Konzert restlos ausverkauft!
12.11.2008: "Mary Ann's Place" Videoclip online.
28.10.2008: Fernseh- Feature auf go-tv.
09.10.2008: Heute gratis live Show im Netz!
20.08.2008: 2 weitere Songs zum Probehören
14.08.2008: "Maybellene I hofteholder" Videoclip online!!
09.07.2008: "Guitar Gangsters & Cadillac Blood" Details.
17.05.2008: Im Oktober auf Rundreise mit Stuck Mojo.
01.05.2008: Geben In Flames einen Korb!
22.04.2008: Album Nr. 3 fertig
14.04.2008: Gold und Platin in der Heimat!
18.03.2008: Album Nummer 3 in Mache!
24.11.2007: Tourdates für 2008
15.01.2007: neue Songs online
23.10.2006: metallisieren den Teufel...
02.02.2006: Am Rock Hard Festival!
Interviews
09.02.2009: Eine Band ist immer nur so gut wie ihr letztes Album!
Possessed - Revelations Of OblivionReinforcer - The WandererWhitesnake - Flesh & BloodThor - Hammer Of JusticeAxenstar - The End Of All HopeBad Religion - Age Of UnreasonIron Griffin - Curse of the Sky Basement Prophecy - Basement ProphecyIron Savior - Kill Or Get KilledAmon Amarth - Berserker
© DarkScene Metal Magazin