HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Sphinx
Deathstroke

Review
Out Of This World
Out Of This World

Review
The Tea Party
Blood Moon Risng

Review
Dance With The Dead
Driven to Madness

Review
Exodus
Persona Non Grata
Upcoming Live
Oberhausen 
Pratteln 
Statistics
6275 Reviews
458 Classic Reviews
280 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
The Last Vegas - Bad Decisions (CD)
Label: AFM Records
VÖ: 16.11.2012
Homepage | MySpace | Twitter | Facebook
Art: Review
Jetzt bei Amazon.de bestellen!
Maggo
Maggo
(323 Reviews)
7.5
The Last Vegas aus Chicago verkörpern in gewisser Form den klassisch amerikanischen Rocksound, wie wir ihn im Laufe unseres Lebens kennen und lieben gelernt haben. Beeinflusst vom Blues, Rock und Metal der Dekaden 6, 7 und 8 des vorigen Jahrhunderts offeriert das Quintett auf ihrem neuen Album "Bad Decisions" schnörkellosen, straighten und räudigen US-Hardrock in der Schnittmenge von Aerosmith und Guns N'Roses.

Seit 2003 unter der Flagge des Rock 'N' Roll segelnd, gelang The Last Vegas Ende 2008 der Sprung aus dem Underground, als die Band den vom Guitar Center in Los Angeles initiierten Band-Contest unter 8000 teilnehmenden Combos für sich entscheiden hat können, dessen Hauptpreis der Opening Slot der 2009er "Saints Of Los Angeles" Tour der Ikonen von Mötley Crüe war. Damit und der geradezu väterlichen Unterstützung von Bandmentor Nikki Sixx zum Dank war der Weg in die breitere Öffentlichkeit geschafft und jetzt Ende 2012 versucht man mit "Bad Decisions", die Musikwelt zum ersten Mal "im Alleingang" zu erobern.

Die Vorzeichen dazu stünden eigentlich recht gut. Die 12 Tracks des neuen Albums klotzen mächtig vor sich hin und mit Klassesongs wie "Bad Decisions", "Evil Eyes" oder "Good Night" könnte man nicht nur das von vornehinein wohlgeneigte Sleaze Publikum erfreuen, sondern aufgrund der Radiokompatibilität wohl auch im ungleich größeren AC/DC Fanpool noch einiges an Anhängern abfischen. Ob die Geschichte in der trendverseuchten amerikanischen Musiklandschaft aufgehen wird, ist zu bezweifeln... in Europa hingegen könnten die Jungs definitiv zumindest einen Fuß in die Türe bekommen.



Trackliste
  1. Beat To Hell
  2. Other Side
  3. Bad Decisions
  4. Evil Eyes
  5. Don't Take It So Hard
  6. She's My Confusion
  7. It Ain't Easy
  1. My Way Forever
  2. Leonida
  3. Devil In You
  4. You Are The One
  5. Good Night
  6. Waste Your Time
Mehr von The Last Vegas
News
16.02.2016: "Bloodthirsty" Video online
Sphinx - DeathstrokeOut Of This World - Out Of This WorldThe Tea Party - Blood Moon RisngDance With The Dead - Driven to MadnessExodus - Persona Non GrataEreb Altor - VargtimmanTrivium - In The Court Of The DragonSaeko - Holy Are We AloneMemory Garden - 1349Tremonti - Marching In Time
© DarkScene Metal Magazin