HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Sphinx
Deathstroke

Review
Out Of This World
Out Of This World

Review
The Tea Party
Blood Moon Risng

Review
Dance With The Dead
Driven to Madness

Review
Exodus
Persona Non Grata
Upcoming Live
Hamburg 
Oberhausen 
Statistics
6275 Reviews
458 Classic Reviews
280 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Revolution Renaissance - Trinity (CD)
Label: Napalm Records
VÖ: 24.09.2010
Homepage | MySpace
Art: Review
Jetzt bei Amazon.de bestellen!
Maggo
Maggo
(323 Reviews)
7.5
Timo Tolkki legt nun mit "Trinity" den Schlusspunkt der Revolution Renaissance Album-Trilogie vor und – um es gleich vorweg zu nehmen – beendet sein Schaffen innerhalb dieser Band mit einem wirklich gelungenen Vertreter des Melodic Metal Genres.

Tolkki bleibt auch im Jahre 2010 unverwechselbar Tolkki – egal ob da nun wie früher das Banner seiner Ex-Band Stratovarius oder eben wie hier Revolution Renaissance vom Plattencover prangert. Wie bereits bei den Vorgängeralben hat der kreative Mastermind aus Finnland auch auf "Trinity" im Gegensatz zur Stratovarius-Ära die Keyboards deutlich zurückgeschraubt, die monotonen Doublebass-Tracks auf ein erträgliches Minimum reduziert und den Fokus vermehrt auf Eingängigkeit und Songorientiertheit gelegt. Die typischen melodischen Gesangslinien sind ebenfalls wieder zahlreich präsent, wobei der gute Herr Tolkki diesbezüglich wie eh und je auf einem schmalen Grat zwischen Genialität und purem Kitsch wandert.

Das Songmaterial ist abgesehen vom eher belanglosen 10 Minuten-Epos "Trinity" konstant stark ohne jetzt vielleicht den absoluten Smasher hervorzubringen. Sänger Gus Monsanto liefert einen bemerkenswert guten Job ab. Die Produktion unterstreicht den erstklassigen Eindruck des Albums eindrucksvoll. Gesamturteil: 7.5 Punkte.

Revolution Renaissance - "Falling To Rise"
Trackliste
  1. Marching With The Fools
  2. Falling To Rise
  3. A Lot Like Me
  4. The World Doesn't Get To Me
  5. Crossing The Rubicon
  1. Just Let It Rain
  2. Dreamchild
  3. Trinity
  4. Frozen Winter Heart
Mehr von Revolution Renaissance
Sphinx - DeathstrokeOut Of This World - Out Of This WorldThe Tea Party - Blood Moon RisngDance With The Dead - Driven to MadnessExodus - Persona Non GrataEreb Altor - VargtimmanTrivium - In The Court Of The DragonSaeko - Holy Are We AloneMemory Garden - 1349Tremonti - Marching In Time
© DarkScene Metal Magazin