HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumDatenschutz
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Noveria
The Gates Of The Underworld

Review
Scott Stapp
Higher Power

Review
Manticora
Mycelium

Review
Night In Gales
Thunderbeast

Review
Skeletal Remains
Fragments Of The Ageless
Upcoming Live
Innsbruck 
München 
Aarburg 
Mailand 
Statistics
7327 Reviews
864 Berichte
59 Konzerte/Festivals
Anzeige
23.04.2014: Müssen wieder neuen/alten Sänger holen (Omen)
Bei den US-Metallern von Omen lässt das seit über drei Jahren angekündigte Album "Hammer Damage" weiter auf sich warten, dafür hat sich die Band wieder von Sänger Matt Story getrennt und gibt die Rückkehr eines alten Bekannten wieder. Ab sofort wird wieder Phantom-X-Sänger Kevin Goocher das Mikro führen, der für Omen schon deren letztes Studioalbum "Eternal Black Dawn" (2003) einsag und insgesamt von 1998 bis 2009 schon 11 Jahre in Diensten der kaliforischen Wahl-Texaner stand.

Über Facebook entschuldigt sich Bandkopf Kenny Powell vielmals bei den enttäuschten Fans für die sich erneut verlängernde Wartezeit, doch nun, da Kevin Goocher wieder an Bord sei und die Gesangsspuren neu eingesungen würden, kündigt die Band "a bad ass record" an.
Omen im Internet
Mehr von Omen
Noveria - The Gates Of The UnderworldScott Stapp - Higher PowerManticora - MyceliumNight In Gales - ThunderbeastSkeletal Remains - Fragments Of The AgelessDavid Reece - Baptized By FireIvory Tower - Heavy RainMessiah - Christus HypercubusMorbid Saint - Swallowed By HellManchester Orchestra - The Valley Of Vision
© DarkScene Metal Magazin