HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Lordi
Recordead Live-Sextourcism in Z7

Review
Hollywood Vampires
Rise

Review
Twilight Force
Dawn Of The Dragonstar

Review
Sarcasm Syndrome
Thy Darkness

Review
Steel Prophet
The God Machine
Upcoming Live
Keine Shows in naher Zukunft vorhanden...
Statistics
5934 Reviews
457 Classic Reviews
278 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Within Temptation - Black Sympony (DVD)
Label: Gun Records
VÖ: 19.09.2008
Homepage | Twitter | Facebook
Art: Review
DarksceneTom
DarksceneTom
(2880 Reviews)
Keine Wertung
Auch wenn mich viele wieder dafür steinigen werden, dass ich zur großartigen Kunst der Holländer stehe, es muss einfach gesagt werden, dass absolut alles, was Within Temptation seit "Mother Earth" machen höchste Klasse und Eigenständigkeit hat. Die Niederländer sind völlig zurecht dort angelangt, wo sie jetzt sind und an all der Superlative der letzten Jahre macht "Black Symphony" keine Ausnahme, vielmehr setzt diese opulente DVD der Spitzenklasse gar die bisherige Krone auf das herausragende Schaffen der Band.

Aufgezeichnet im Feber 2008 in einer bereits Monate zuvor ausverkauften Ahoi-Arena Rotterdam, bietet das Hauptkonzert von "Black Symphony" einfach alles was man sich erhoffen durfte. Die beeindruckende Kulisse von über 10.000 Fans, das 60-köpfige, in Mönchskutten gehüllte, Metropole Orchester, ein 20 Stimmen starker Klassikchor, eine stilvoll und höchst beeindruckende Bühnenshow mit Pyros, fledermausartigen Stelzengehern, geschmackvoller Ligthshow, riesigen Videowalls und eine alle Hits umfassende 2-stündige Setlist, machen dieses Konzert auch im heimischen Wohnzimmer zum Erlebnis.
Über die großartigen Songs muss hier nicht philosophiert werden, durch konsequente Verstärkung des Orchesters klingen die Nummern aber noch theatralischer, noch fetter, bombastischer und noch beeindruckender. Sharon Den Adel zeigt (trotz schlechter Frisur), dass sie die extravaganteste und wohl beste Frontdiva der aktuellen Szene und ihr engelsgleiches Organ unantastbar ist. Die Band besticht mit Professionalität, Spielfreude und sympathischer Ausstrahlung und nicht zuletzt die beeindruckend dargebotenen Duette zwischen Sharon und Keith Caputo (Life Of Agony), Anneke van Griesbergen (ex- The Gathering), sowie das intensive Zweigestirn mit Orphanage Frontgrunter George Oosthoek, sind ein Garant dafür, dass einem bei diesem Spektakel auch in den eigenen vier Wänden die Gänsehaut aufquillt.

"Black Symphony" hat Stil, Klasse und zeigt die Holländer am bisherigen Höhepunkt ihres Schaffens. Der Sound ist absolut perfekt und die dynamischen Kamera- und Schnittführungen sind ebenso wie die Bildqualität absolut perfekt. Within Temptation greifen ganz tief in die Tasche um ein visuell und soundtechnisch am absoluten Limit stehendes Live Spektakel zu vermitteln, das seines Gleich sucht.

"Black Symphony" Trailer:


Und als wäre diese 2-stündige Show der Superlative nicht genug, bietet "Black Symphony" nebst einem Making Of, Band Documentary, ausführlichen Backstage Szenen, sowie allen Videos des "The Heart Of Everything" Albums auch noch ein weiteres elf Songs umfassendes Eindhoven-Konzert aus dem Jahre 2007.

Mehr Within Temptation und mehr Klasse geht nicht. An dieser monumentalen DVD führt kein Weg vorbei!
Trackliste
  1. Ouverture
  2. Jillian (I'd Give My Heart)
  3. The Howling
  4. Stand My Ground
  5. The Cross
  6. What Have You Done
  7. Hand Of Sorrow
  8. The Heart Of Everything
  9. Forgiven
  10. Somewhere
  11. The Swan Song
  12. Memories
  13. Our Solemn Hour
  1. The Other Half (Of Me)
  2. Frozen
  3. The Promise
  4. Angels
  5. Mother Earth
  6. The Truth Beneath The Rose
  7. Deceiver Of Fools
  8. All I Need
  9. Ice Queen
  10. Backstage (Bonus)
  11. Documentary (Bonus)
  12. Countdown (Bonus)
  1. Live In EIndhoven 2007:
  2. Intro Beursgebouw
  3. Jillian (I'd Give My Heart)
  4. The Howling
  5. The Cross
  6. Hand Of Sorrow
  7. The Heart of Everything
  8. Restless
  9. Our Solemn Hour
  10. Mother Earth
  11. Jane Doe
  12. The Truth Beneath The Rose
  13. All I Need
  14. What Have You Done
  15. Frozen
  1. The Howling
  2. All I Need
  3. (Bonus Features)
  4. The Making of Frozen
  5. The Making of The Howling
  6. The Making of All I Need
  7. World Tour Impressions: Japan
  8. World Tour Impressions: United States
  9. World Tour Impressions: South America
  10. World Tour Impressions: Europe
  11. TMF Awards Benelux
  12. The Dutch Pop Award Show
  13. Photoshoot Erwin Olaf
  14. Orchestra Recordings
Mehr von Within Temptation
Reviews
09.02.2019: Resist (Review)
06.02.2014: Hydra (Review)
13.03.2011: The Unforgiving (Review)
30.10.2009: An Acoustic Night At The Theatre (Review)
22.03.2007: The Heart Of Everything (Review)
06.01.2006: The Silent Force Tour (dvd) (Review)
26.11.2004: The Silent Force (Review)
News
06.02.2019: Superber "Supernova" Clip
13.01.2019: "In Vain" als nächste Video-Kostprobe
17.11.2018: Lyric Video mit Anders Frieden
14.09.2018: Erster Lyric-Clip zum neuen Album
10.02.2018: Zwei Videos von Sharons Soloprojekt online
25.05.2014: Präsentieren den Clip zu "And We Run".
12.02.2014: Lockeres Video zu "And We Run" Akustik-Version.
29.01.2014: Neues Video mit Soul Asylum Fronter online.
19.01.2014: "Hydra" Making-Of Video online.
10.11.2013: Trailer, Videoclip und Details zu "Hydra"
26.09.2013: Neue Hitsingle im Duett mit Tarja. Hörprobe!
02.09.2013: Neue EP und neues Album in Anmarsch.
19.10.2012: Stellen neue Coverversionen ins Netz.
20.12.2011: "Fire And Ice" Videohit online.
01.04.2011: "Shot In The Dark" Hitvideo + Nachwuchs.
22.03.2011: Der dritte Kurzfilm "Sinead" steht bereit.
31.01.2011: Nagelneuer Videoclip zu "Faster".
21.01.2011: Vorabclip zur neuen Single "Faster" ist online.
18.01.2011: Neuer "The Unforgiving" Albumtrailer.
07.01.2011: Erster neuer Song und Comics online.
24.12.2010: Ausführlicher Videobericht zum neuen Album.
15.12.2010: Neuer Videoclip zum anstehenden Comic-Album.
07.04.2010: Drummer wird die Gruppe verlassen
29.10.2009: Video zu "An Acoustic Night At The Theatre"
24.10.2009: "An Acoustic Night At The Theatre" im stream.
29.09.2009: "Utopia": Neuer Song mit Videoclip online.
22.09.2009: Trailer zu "An Acoustic Night At The Theatre".
20.09.2009: "An Acoustic Night At The Theatre"!
10.09.2009: Machen einen auf akustisch
12.08.2009: Spendieren "An Acoustic Night At The Threatre".
20.09.2008: "Black Symphony" ist in den Läden.
02.09.2008: Präsentieren Videoclip zu "Forgiven".
12.08.2008: Sharon "popt" mit Van Buuren. Clip online.
05.08.2008: Neue Single und weitere fette Trailer zur DVD.
26.07.2008: Fetter Trailer zu "Black Symphony" online.
04.07.2008: Kommen im Herbst mit "Black Symphony" DVD.
17.11.2007: The Heart Of Everything special!
02.02.2007: ...talentierte, niederländische Musiker?
02.11.2004: ...live in concert!
12.10.2004: Live im Kino
05.03.2004: entern die Top 20
12.02.2004: "Goldene Harfe"
04.02.2004: Soundtrack für Videospiel
11.02.2003: Kein Auftritt in Salzburg und Innsbruck
18.12.2002: Re-Release bei G.U.N Records
12.01.2002: Wieder ein Neuer bei WITHIN TEMPTATION
Interviews
14.11.2003: Schneeverbot von oben für die Ice Queen
Lordi - Recordead Live-Sextourcism in Z7Hollywood Vampires - RiseTwilight Force - Dawn Of The DragonstarSarcasm Syndrome - Thy DarknessSteel Prophet - The God MachineMisery Index - Rituals Of PowerLicence - Never 2 Old 2 Rock (N.2.O.2.R.)Sabaton - The Great WarThe Rods - Brotherhood Of MetalBatushka -  Hospodi
© DarkScene Metal Magazin