HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Rotting Christ
Heaven And Hell And Fire

Review
Alice Cooper
A Paranormal Evening at the Olympia Paris

Review
The Three Tremors
The Three Tremors

Review
Vederkast
And In The Abyss They Sleep

Review
Avantasia
Moonglow
Statistics
6590 Reviews
821 Berichte
228 Konzerte/Festivals
Anzeige
22.07.2004: ...übler Doppelschlag... (Into Eternity)
Doppelter Rückschlag für die kanadischen Prog/Death-Metaller INTO ETERNITY: Drummer Jim Austin und Sänger Chris Krall haben nach sieben Jahren ihren Dienst quittiert. Grund für den Abgang des Duos sind finanzielle Gründe. Die beiden Hobbymusiker können es sich eigenen Angaben zufolge nicht leisten, auf Tour zu gehen, weil dabei im Gegensatz zu ihren Day-Jobs nicht genug Kohle zum Überleben hängen bleibt.
Into Eternity im Internet
Mehr von Into Eternity
Rotting Christ - Heaven And Hell And FireAlice Cooper - A Paranormal Evening at the Olympia ParisThe Three Tremors - The Three TremorsVederkast - And In The Abyss They SleepAvantasia - MoonglowKing Diamond - Songs For The Dead (Live)Beartooth - DiseaseMandrah - The Other SideWithin Temptation - ResistPandorium - The Eye Of The Beholder
© DarkScene Metal Magazin