HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Live
16.08.2019
Def Leppard
THE SIN CITY RESIDENCY, Las Vegas

Review
Ravensire
A Stone Engraved in Red

Review
Tarchon Fist
Apocalypse

Review
Liv Sin
Burning Sermons

Review
Helhorse
Hydra
Upcoming Live
Baden 
Statistics
6681 Reviews
834 Berichte
48 Konzerte/Festivals
Anzeige
27.08.2003: Trennung von Liv Kristine (Theatre Of Tragedy)
Die Norweger THEATRE OF TRAGEDY haben sich von ihrer Sängerin Liv Kristine getrennt. "Der Bruch entstand durch unterschiedliche Meinungen die nicht mehr überbrückt werden konnten," teile die Band in einem offiziellen Statement mit. "Die restlichen Mitglieder haben sich dazu entschlossen unter dem Namen THEATRE OF TRAGEDY weiterzumachen und es wird eine neue Sängerin gefunden werden."
Liv Kristine hat sich mit Mitgliedern der deutschen ATROCITY, deren Sänger ihr Ehemann Alexander Krull ist, zu einer neuen Band namens LEAVEY'S EYES zusammengeschlossen. LEAVEY'S EYES haben sich kürzlich in dem Studio von Alexander getroffen um ihre ersten Songs aufzunehmen, die Ende 2003/Anfang 2004 erscheinen sollen.
Zusätzlich zu THEATRE OF TRAGEDY und LEAVES' EYES ist Liv noch in einem Pop Projekt mit dem simplen Namen LIV KRISTINE involviert. Zwei MP3 Songs, die von Alex im Mastersound Studio produziert wurden, stehen zum Download von Liv Kristines Website bereit:
"The Woman in Me", "U R the Night".
Theatre Of Tragedy im Internet
Mehr von Theatre Of Tragedy
Ravensire - A Stone Engraved in RedTarchon Fist - ApocalypseLiv Sin - Burning SermonsHelhorse - HydraSonata Arctica - TalviyöWallop - Alps On FireAtlantean Kodex - The Course of Empire Hammerfall - DominionDestruction - Born To PerishSacred Reich - Awakening
© DarkScene Metal Magazin