HomeNewsReviewsBerichteKonzertdatenCommunityLinks
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort

Registrieren
Suche
Upcoming Live
Ljubljana 
Memmingen 
München 
SiteNews
Review
Danzig
Black Laden Crown

Interview
Them

Review
Bonfire
Byte The Bullet

Review
Epic Mind
Through The Labyrinth

Review
Solstafir
Berdreyminn
Statistics
6234 Reviews
764 Berichte
2334 Benutzer
97276 Forumsbeiträge
114 Konzerte/Festivals
Anzeige
08.06.2016: Üppiger "Day Eleven: Love" Live-Clip. (Ayreon)
Ayreon - Üppiger Am am 17. Juni erscheint die Ayreon Live DVD "The Theater Equation" und anbei gibts das Video zu 'Day Eleven: Love' als Vorgeschmack. Aufgenommen wurde das heie Teil im September 2015 bei vier ausverkauften Shows in Rotterdam mit etlichen Gastsängern und Musikern. Aufgeführt wurde das komplette Konzeptalbum "The Human Equation" (2004). Die komplette Liste der Gaststars seht ihr weiter unten.

Lucassen kommentiert:
"Selbst heute, wenn ich dies schreibe, bin ich immer noch begeistert und gerührt davon, wie hart alle daran gearbeitet haben, und wie viel Liebe und Sorgfalt sie gaben, um das alles auf die Beine zu stellen. Manchmal werden Träume eben wahr!"



CAST:
James LaBrie als 'Me'
Devon Graves als 'Agony'
Heather Findlay als ‘Love'
Eric Clayton als 'Reason'
Magnus Ekwall als 'Pride',
Marcela Bovio als 'Wife'
Irene Jansen als 'Passion'
Anneke van Giersbergen als 'Fear',
Jermain van der Bogt (Wudstik) als 'Best Friend'
Mike Mills als 'Rage/Father'
Nienke Verboom als 'Nurse'
Peter Moltmaker als 'Doctor'
Anita van der Hoeven als 'Mom'

BAND:
Ed Warby: Drums
Jeroen Goossens: Flöten und Holzblasinstrumente
Johan van Stratum: Bass
Maaike Peterse: Cello
Ben Mathot: Violine
Marcel Coenen: Gitarre
Freek Gielen: Gitarre
Erik van Ittersum: Keyboards/Synths
Ruben Wijga: Keyboards/Synths
Epic Rock Choir
Ayreon im Internet
Mehr von Ayreon
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden...
Danzig - Black Laden CrownBonfire - Byte The BulletEpic Mind - Through The LabyrinthSolstafir - BerdreyminnNick Douglas - RegenerationsThe Dead Daisies - Live & LouderSacred Oath - Twelve BellsPersefone - AathmaCut Up - Whereever They May RotDimmu Borgir - Forces Of The Northern Night
© DarkScene Metal Magazin