HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Lordi
Recordead Live-Sextourcism in Z7

Review
Hollywood Vampires
Rise

Review
Twilight Force
Dawn Of The Dragonstar

Review
Sarcasm Syndrome
Thy Darkness

Review
Steel Prophet
The God Machine
Upcoming Live
München 
Statistics
271 Interviews
380 Liveberichte
180 Specials
Anzeige
Insanity Alert - Schlutzkrapfn-Update der Crossover/Thrash Aktie.
Insanity Alert - Schlutzkrapfn-Update der Crossover/Thrash Aktie.  
Don Melanzani und HeavyKevy, Drummer und Frontsau unserer brandheißen Crossover-Thrash-Aktie Insaniy Alert standen für ein kurzes Update vor VÖ ihrer neuen Scheibe parat. Und weil wir so "true" sind, haben wir Kevy's Schlutzkrapen-Holländer-Deutsch einfach nicht korrigiert und "übersetzt"....
DarksceneTom
DarksceneTom
(62 Interviews)
DarkScene: Hi Jungs. Danke für das kurze update aus dem Hause Insanity Alert. Euer letztes Jahr war sehr lebendig. Viele Shows, viel Action. Erzählt mal, wo ihr euch so rumgetrieben habt und was es Neues im Bandcamp gibt.

Don Melanzani: Hi Tom/Darkscene! Ja stimmt, es hat sich doch einiges getan in den letzten Monaten. Coole Supportshows und Festivalgigs in „ganz“ Europa, dazwischen lange Sessions im Proberaum, also arbeiten an neuen Songs, Videodrehs, dann im April 2016 Aufnahmen fürs neue Album, neues Label, immer was los bei uns.

Heavy Kevy: Viel Action indeed! Schau ma mal wie lang ich das durchhalte. Neben proben und Shows muss da natürlich auch noch gefeiert werden.

DarkScene: Was waren eure persönlichen Highlights der letzten Jahre. Welche Shows und welche Auftritte waren was ganz Besonderes und welcher Moment war so richtig großartig für euch.

Don Melanzani: Am coolsten sind für uns natürlich die Abende, an denen wir vor Bands gespielt haben, die wir selber lieben, zum Beispiel Support von Nuclear Assault in Wien/München 2015, Death Angel in Berlin 2015 und natürlich Municipal Waste heuer in Wiesbaden und dann noch einmal in Paris. Aber im Prinzip ist in letzter Zeit fast jeder Abend ein Highlight, gut besuchte Gigs, die Leute gehen ab, man lernt ständig coole andere Bands/Leute kennen.

Heavy Kevy: Yeah, shows mit coole bands like Toxic Holocaust, Municipal Waste, Nuclear Assault usw- sind natürlich hammer. Wir sind da selber einfach Fans. Auch cool das immer Leute uns kennen und wir öfter eingeladen werden um ein bissl zu thrashen.



DarkScene: Inwiefern hat sich euer "Banddasein" nach der Veröffentlichung eures bärenstarken Debütalbums (zum Review) verändert.

Don Melanzani: Da hat sich eigentlich nicht so extrem viel verändert. Nur sind wir weniger zu hause, und sind da mehr Leute bei unsere Konzerten. Wir haben ausgemacht immer alles zu geben, auf der Bühne, im Proberaum und auch organisatorisch. 100% oder gar nit.

DarkScene: Im Herbst erscheint nun das zweite Insanity Alert Album mit dem glorreichen Titel "Moshburger". Was dürfen wir uns erwarten?

Don Melanzani: 15 Songs, Crossover Thrash, verrückte Texte, Samples, böses Gitarrengeshredde, High-Speed Drums. Also wie gesagt, etliche Proberaumsessions, in denen wir versucht haben unsere Ideen noch cooler und besser in geile, abwechslungsreiche Thrashbomben zu verpacken. Aufgenommen haben wir "MOSHBURGER" dann bei Andy Classen (u.a. Ex- Holy Moses) im Stage One Studio. Hatten dort eine super Woche und mit Andy einen coolen Mitproduzenten, der die Scheibe auch gemixt hat. Joel Grind (Toxic Holocaust), den wir durch gemeinsame Konzerte kennengelernt haben, hat dem Album dann beim Mastering noch den letzten Feinschliff gegeben. Freuen uns schon mega auf den Release und die Herbstshows, wo wir dann endlich die neuen Nummern rauslassen können.

DarkScene: Der Albumtitel ist jetzt schon kultig. Woher die Eingebung?

Heavy Kevy: Es gibt in Holland diese 'speziale' Zigaretten... Keine Ahnung wann wir es genau bedenkt haben, aber es war sofort klar: "So soll die neue Platte heissen!"

DarkScene: "Moshburger" erscheint via "This Charming Man-Records". Erzählt mal darüber. Was können wir erwarten.

Heavy Kevy: Ich kenne Chris von This Charming Man schon lange, aus der Euro Punkscene, und ich habe ihn dann mal unsere erste Platte geschickt. Er hat dann sofort geschrieben wir sollten was zusammen machen. TCM hat super Distribution in Europa, und gute Kontakten weltweit. Chris ist ein super Typ, auch zuständig für Green Hell (shop in Münster / riesen Mailorder), und freut sich auch mega auf die Zusammenarbeit.



DarkScene: Das neue Artwork ist ein Killer. Kreiert von Barf Comics. Auch darüber wollen wir mehr wissen. Wer steckt dahinter und woher hat der "Slimer" am Cover die coole Kappe bekommen...

Don Melanzani: Danke, uns taugt es auch extrem! James von Barf Comics war uns schon seit längerer Zeit ein Begriff, er macht für mehrere Bands oder auch Skateboardmarken geile Designs. Wir finden seinen Stil extrem gut, deswegen haben wir ihn 2015 schon damit beauftragt ein Shirtdesign zu zeichnen. Mit dem "Pizza The Hut"-Design waren wir mega happy, ja und als wir ihm dann die Ideen zu "Moshburger" schickten und er in den ersten Entwürfen alles toppte, was wir uns vorstellten, war klar das er das Artwork macht. Slimer klaut sich Pizza The Huts "Schwartz-Cap"!

DarkScene: Wohin soll und kann die Reise mit und nach "Moshburger" gehen. Gibt es Wünsche und Pläne für die weiteren Schritte zur "Crossover/Thrash - Eroberung" des Globus...

Don Melanzani: Genau, Eroberung des Globus…. Wir werden weiterhin versuchen, fette Shows zu spielen, gemeinsam mit den Leuten geile Thrash-Parties zu feiern. Mit dem neuen Label im Rücken und unserem großartigen Booker im Hintergrund hoffen wir "Moshburger" auch neben den Konzerten gut unters Volk zu bringen. Die Leute im Vorhinein hungrig machen und dann bei den Shows ordentlich bedienen mit fette crossover Gerichte. Also zusammengefasst, weiterhin viele Shows spielen, mal schauen was sich ergibt. Größere Tourneen wären cool, Überseegigs natürlich auch….

Heavy Kevy: Meine Support Wünschliste: Poison Idea, Discharge, D.R.I. und Excel. Auch träume ich einfach weiter von Hellfest, NDF, Obscene Extreme and Resurrection Fest.



DarkScene: Die nächsten anstehenden Highlights für Insanity Alert wären:

Don Melanzani: Die August-Gigs mit Iron Reagan (inkl. Innsbruck/PMK am 20.08.), Summerbreeze Festival und dann natürlich die Herbst-Tour mit Dust Bolt, die auch ein neues Album draußen haben. Im Rahmen dieser Tour wird unsere "Moshburger"-Hometown-Release Show (25.11. Weekender Club) ein persönliches Highlight!

Heavy Kevy: Genau, ich liebe Innsbruck / Tirol shows, so PMK und Weekender sollten gigantisch werden. Frankreich und Italien mit Iron Reagan kann ah nur gut gehen.

DarkScene: Abseits eures Banddaseins passiert ja auch massenhaft viel in der Musikszene. Welche Ereignisse haben euch berührt oder beeindruckt und welche aktuellen Scheiben und Bands haben euch zuletzt begeistern können.

Don Melanzani: Die Todesfälle in Musikerkreisen, z.B.: Lemmy, Bowie,Prince, Nick Menza, Brandon Ferrell. Gerade diese haben uns berührt, weil sie irgendwie für uns als Bandmitglieder wichtig waren. Meine Konzert-Highlights in letzter Zeit waren Black Sabbath und Iron Maiden, jeweils in Berlin, dazu Ghost-Clubshows, Carcass/Napalm Death/Obituary (München) und Municipal Waste (beim gemeinsamen Gig in Paris). Dazu die aktuellen Ghost, Tribulation, Iron Reagan, Skeletal Remains Alben. (Crossover hehe)

Heavy Kevy: Ich höre die letzte Zeit nur 40s Jazz und alte Ska. Carcass in München war super, Saviours in PMK, Alpine Steel Fest. Und ich habe letztes Wochenend endlich Negative Approach live gesehen!



DarkScene: Letzte Worte an unsere Leser, Eure Freunde und Fans...

Heavy Kevy: Danke für alle Support, bleib thrashen und wir sehen uns irgendwo!

Don Melanzani: Sehen uns am Merchstand, cheers!

Heavy Kevy: Sehen uns an der Bar oder draussen beim kiffen, zum wohl!

DarkScene: Vielen Dank für das Interview. CU soon, möge die Macht mit euch sein....

Follow Insanity Alert @Facebook




Mehr von Insanity Alert
Lordi - Recordead Live-Sextourcism in Z7Hollywood Vampires - RiseTwilight Force - Dawn Of The DragonstarSarcasm Syndrome - Thy DarknessSteel Prophet - The God MachineMisery Index - Rituals Of PowerLicence - Never 2 Old 2 Rock (N.2.O.2.R.)Sabaton - The Great WarThe Rods - Brotherhood Of MetalBatushka -  Hospodi
© DarkScene Metal Magazin