HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Them
Manor of the Se7en Gables

Review
Garagedays
Here It Comes

Review
Mob Rules
Beat Reborn

Review
Behemoth
I Loved You At Your Darkest

Review
Obscura
Diluvium
Statistics
5797 Reviews
457 Classic Reviews
276 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Motörhead - Hammered (CD)
Label: Steamhammer
Homepage | MySpace | Facebook
Art: Review
DarksceneTom
DarksceneTom
(5676 Reviews)
7.0
Lemmy ist Kult, Lemmy ist alt, Lemmy säuft ohne Ende, Lemmy ist grässlich hässlich, Lemmy wird auch noch mit 80 einfach nur purer Rock´N Roll sein und MOTÖRHEAD werden wohl ewig leben !

Hats eigentlich schon mal ein Jahr gegeben, in denen kein MOTÖRHEAD Album in die Regale gerumpelt ist? Gabs grad mal kein neues Studiowerk, dann wurde ein Live Album oder unzählige mehr oder weniger befriedigende und sinnvolle Compilations fabriziert. Na ja dafür kann Lemmy wohl eh nicht wirklich viel, denn es gibt wohl massig Labels, die sich mit Motörhead Releases schnelle Kohle ersaugt und erhofft haben und abgesehen davon gabs auch kontinuierlich neue Studiowerke der alten Haudegen.
Soweit so Gut nun gibt’s also in Form von „Hammered“ den neuen Alkerguss der Sauflegende zu belauschen. Wie erwartet fahren Lemmy und seine Mannen nichts, aber auch schon überhaupt nix Neues auf und rocken sich arschtrocken (...oder vielleicht eben auch nicht trocken...) durch die kanpp 45 Minuten. „Hammered“ ist zwar etwas weniger hart als die alten Klassiker der Kombo und die schnelleren Tracks sind auch eher Mangelware aber dennoch ist das Resultat einfach nur zu 100% MOTÖRHEAD und jeder Fan der Band kann wieder Mal bedenkenlos zugreifen. Wie in letzter Zeit schon öfter, versucht sich Röchel-Lemmy auch hier immer wieder als „Sänger“, was mich ebenso belustigt, wie auch extrem kultig und eigentlich schon fast geil ist. Melodische Songs wie der coole Opener „Walk A Crooked Mile“ oder „Voices From The War“ stehen Lemmy und Co. eigentlich sehr gut zu Gesicht und in Kombination mit den old school lastigen Groove und Rock`N Roll Phasen der Scheibe funktionieren diese Nummern auch ziemlich gut und all Jene, die nicht auf den „Melodic-Lemmy“ stehen werden eh spätestens beim Raustreter „Red Raw“, einer der coolsten und bodenständigsten Lemmy Nummern seit langem, versöhnt.
Fazit: Null Abwechslung – Null Überraschung – Null Genialität – einfach nur geiler und kompromissloser MOTÖRHEAD Rock ohne jegliche Abstriche!

„Hammered“ ist nicht herausragend, auch sicher kein Meilenstein der Bandhistory und an das bärenstarke „Bastard“ Album (die letzte perfekte Scheiblette der Jungs) kann es auch nicht anschliessen.
Ebenso wie die letzten Werke der Engländer ist aber auch dieses Teil ein idealer Soundtrack für gemütliche Saufabende unter Gleichgesinnten, versoffene Spritztouren im Auto oder einfach nur zum Mitwippen in Trinkerlokalen oder bei anonymen Alkoholikertreffs – für all diese Events ist „Hammered“ geeignet und wichtig, wie der Stöpsel auf der Bierflasche.
Wo MOTÖRHEAD draufsteht, da is eben auch MOTÖRHEAD drin und Schluss!
Trackliste
  1. Walk A Crooked Mile
  2. Down The Line
  3. Brave New World
  4. Voices From the War
  5. Mine All Mine
  6. Shut Your Mouth
  7. Kill The World
  1. Dr. Love
  2. No Remorse
  3. Red Raw
  4. Serial Killer
  5. The Game
  6. Overnight Sensation
Mehr von Motörhead
Reviews
02.09.2015: Bad Magic (Review)
12.10.2013: Aftershock (Review)
03.01.2011: The Wörld Is Yours (Review)
26.08.2008: Motörizer (Review)
07.08.2007: Better Motörhead Than Dead – Live At Hammersmith (Review)
17.07.2007: Orgasmatron (Classic)
18.08.2006: Kiss Of Death (Review)
23.06.2004: Inferno (Review)
03.12.2003: Live At The Brixton Academy (Review)
News
11.01.2018: "Fast Eddie Clarke" verstorben
04.08.2017: "Heroes" Bowie-Tribute-Video online.
02.05.2017: Trailer zum Motörhead-Videospiel online.
05.12.2016: Doku zur Entstehung der Lemmy-Statue
04.06.2016: Livevideo von "Clean Your Clock" Vermächtnis.
17.05.2016: Die limitierten Lemmy-Briefmarken sind raus!
25.04.2016: "Lemmy-The Definite Biography".
05.04.2016: Livescheibe "Clean Your Clock" kommt im Mai
11.01.2016: Video von Lemmys Trauerfeier veröffentlicht.
08.01.2016: Finnlands posthumer Milch-Werbespot mit Lemmy.
06.01.2016: Lemmy-Gottesdienst für Fans im Livestream!
06.01.2016: Slash und Mötley Crüe zollen Lemmy live Tribut.
30.12.2015: Lars Ulrich, Biff und Ozzy über Tod von Lemmy.
29.12.2015: LEMMY IM ALTER VON 70 JAHREN VERSTORBEN!
12.11.2015: Ex-Drummer Phility "Animal" Taylor verstorben!
24.09.2015: Der Motörhead-Whiskey kann bestellt werden.
04.09.2015: Wieder Showabsagen wegen Gesundheitszustand.
04.08.2015: Stellen "Electricity" Videoclip vor!
07.06.2015: "Bad Magic" erscheint im August!
17.07.2014: Kündigen Tourdaten für November an.
09.07.2014: Jetzt kommt die MotörheadCruise.....!
16.04.2014: Alive: LA-Show im Komplettstream online.
02.04.2014: Lemmy wieder back on the road?
24.01.2014: Sagen erneut Tour ab
05.11.2013: Neue Deutschland-dates für 2014.
30.10.2013: Lemmy angeschlagen. Tour auf 2014 verschoben.
10.10.2013: Drummer macht sich um Lemmy Sorgen
21.09.2013: Neue Single "Heartbreaker" im Testlauf.
04.09.2013: "AFtershock" Tracklist, Artwork und Tourdates.
22.06.2013: Seerock-Show abgesagt. Ersatz: Alkbottle!
25.03.2013: Video von Metallica Auftritt bei Lemmy-50er-Party.
24.04.2012: Geile 2012er Europa Tour mit Anthrax!!
11.12.2011: Der Motörhead-Vodka ist da.
18.11.2011: Ultimative Motör-Tasche. Limitiert auf 4000 Stk.
10.11.2011: Bringen eigene Weinmarke auf den Markt
08.10.2011: "Head" veröffentlicht "Motörski-Edition".
10.08.2011: Video vom Wacken Auftritt.
10.07.2011: Kult Gitarrist Würzel ist verstorben.
06.12.2010: Endlich der neue Clip zu "Get Back In Line".
01.12.2010: Der nächste "Lemmy" Trailer und VÖ-Daten.
08.11.2010: Weitere Infos zu "The Wörld Is Ours"
26.10.2010: "The Wörld Is Yours" kommt in Dezember.
14.10.2010: Lemmy zu Gast bei den Simpsons!
02.10.2010: Der nächste "Lemmy" Trailer steht online.
07.02.2010: Der zweite "Lemmy" Trailer steht parat.
29.01.2010: "Lemmy - Der Film". Erster Trailer online.
14.08.2009: Samatha Fox zieht Lemmy vorn Altar!
18.02.2009: Lemmy hadert mit seinen Eiern.
13.02.2009: Der nächste Große Lemmy Auftritt.
28.01.2009: Lemmy Treffen zu ersteigern.
19.12.2008: Lemmy und der Weihnachtsmann.
17.11.2008: "Rock Out" Videoclip veröffentlicht.
12.08.2008: Lemmy haut beim Thema Irak in die Vollen .
01.08.2008: Alle Samples zu "Motörizer" antestbar.
08.07.2008: Lemmy und das alte Leid mit den Symbolen...
12.06.2008: "Motörizer" kommt. Artowrk online.
05.06.2008: Motorisiert zum nächsten Album
03.06.2008: Lemmy als Actionfigur
23.05.2008: Das Leben von Lemmy Kilmister wird verfilmt
27.03.2008: Lemmy makes the world go round...
21.03.2008: Phil "Animal" Taylor und Chris Holmes mit neuer Band!
27.07.2007: Better Charts Than Dead
13.06.2007: Live again!
24.07.2006: neue Songs online...
21.09.2005: Hasenstall rulez ...
15.02.2005: Grammy Award!
27.08.2004: ...on TV again!
10.08.2004: Lemmy rockt den Ring!
01.07.2004: Top Ten Charteinstieg
23.06.2004: auf Solopfaden
21.06.2004: neues Album online verfügbar
27.05.2004: neue CD im Juni
16.04.2004: Neue MOTÖRHEAD im Juni
26.02.2004: im Royal Opera House
05.04.2003: Lemmy als Model?
21.11.2002: Bands für Sampler gesucht
08.10.2002: Lemmys Biographie
13.08.2002: Lemmy will Warzen versteigern
16.07.2002: Boneshaker DVD kommt im September
25.06.2002: Autobiografie von Lemmy
12.06.2002: Raab Termin verschoben
15.05.2002: Solo- CD vom ersten Gitarristen
12.05.2002: Nun auch bei Stefan Raab!
30.04.2002: Film über den Haudegen
25.04.2002: Am Freitag auf Sat1
02.04.2002: Im Bunker
Them - Manor of the Se7en Gables Garagedays - Here It ComesMob Rules - Beat RebornBehemoth - I Loved You At Your DarkestObscura - DiluviumThorium - ThoriumHeads For The Dead - Serpent’s curseUncle Acid And The Deadbeats - WastelandSaffire - Where The Monsters DwellA Dying Planet - Facing the Incurable
© DarkScene Metal Magazin