HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Hollywood Vampires
Rise

Review
Twilight Force
Dawn Of The Dragonstar

Review
Sarcasm Syndrome
Thy Darkness

Review
Steel Prophet
The God Machine

Review
Misery Index
Rituals Of Power
Upcoming Live
München 
Statistics
5933 Reviews
457 Classic Reviews
278 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Bullet - Live (CD)
Label: SPV
VÖ: 05.07.2019
Homepage | MySpace | Facebook
Art: Review
Jetzt bei Amazon.de bestellen!
DarksceneTom
DarksceneTom
(2880 Reviews)
Keine Wertung
"Live" ist eigentlich genau "das" Bullet Album, das man braucht. Der Sound der Schweden schreit ohnehin immer nach einer Live-Performance, hat nie den Anspruch poliert oder überproduziert zu klingen, und weil "Live" dann natürlich auch eine quasi-Best Of ist, schließt sich der Kreis sowieso recht schnell. Vom "Storm Of The Blades/Riding High" Adrenalin-Doppelpack an, knackt und schwitzt diese Liveplatte. Das sind Bullet und genau so soll das klingen.
So knarzt der höllisch erdige Heavy-Rock N Roll-Metal der Skandinavier mit maximalem Marshall-Wall-Flair, erdigem VW-Tourbus-Charme und ultimativer Kuttennote durch die Gemächer, wie es einfach sein soll. An der Performance gibt's natürlich überhaupt nix zu bekritteln. Die Stimme von fuckin' Hell Hofer klingt immer so, als ob in jedem Moment die Bänder reißen würden, der Rest der Band holt verschwitzt das Letzte aus sich raus und scheut sich auch nicht davor, in all ihrer Euphorie über die Stränge zu schlagen. Die Riffs drücken, die Grooves pumpen. Voll von live-feeling deluxe und überragend, live wie auch auf Platte, sind einmal mehr bewährte Hits ala "Dust To Gold", "Bang Your Head", "Rollin' Home", "Highway Love", "Rebels Return" und natürlich das unkaputtbare "Bite The Bullet".

"Live" ist genauso schmerzlos benannt, wie es klingt. Voll auf die Fresse. Verschwitzt und nach Bierdosen miefend. Das sind Bullet und genau dafür werden sie auch zu Recht allerorts geschätzt.

Trackliste
  1. Uprising 1:39
  2. Storm Of Blades 3:28
  3. Riding High 3:04
  4. Turn It Up Loud 4:46
  5. Dusk Til Dawn 3:51
  1. Dust To Gold 5:19
  2. Rambling Man 2:50
  3. Bang Your Head 5:47
  4. Hammer Down 4:38
  1. Speed And Attack 3:10
  2. Ain’t Enough 2:40
  3. Rolling Home 7:17
  4. Heading For The Top 3:18
  5. Stay Wild 3:16
  1. Fuel The Fire 3:25
  2. Highway Love 6:35
  3. The Rebels Return 6:09
  4. Bite The Bullet 4:52
Mehr von Bullet
Hollywood Vampires - RiseTwilight Force - Dawn Of The DragonstarSarcasm Syndrome - Thy DarknessSteel Prophet - The God MachineMisery Index - Rituals Of PowerLicence - Never 2 Old 2 Rock (N.2.O.2.R.)Sabaton - The Great WarThe Rods - Brotherhood Of MetalBatushka -  HospodiHerman Frank - Fight The Fear
© DarkScene Metal Magazin