HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
MoDo
MoDo

Review
Voivod
The Wake

Interview
Brainstorm

Review
Brainstorm
Midnight Ghost

Review
Axxis
Monster Hero
Upcoming Live
Innsbruck 
Wien 
Hamburg 
Hannover 
Memmingen 
München 
Statistics
5785 Reviews
457 Classic Reviews
275 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Destruction - Thrash Anthems II (CD)
Label: Nuclear Blast
VÖ: 10.11.2017
Homepage | MySpace | Facebook
Art: Review
Jetzt bei Amazon.de bestellen!
DarksceneTom
DarksceneTom
(2835 Reviews)
Keine Wertung
Man muss was dafür tun, damit die Maschine läuft. Das wissen Nuclear Blast und das wissen natürlich auch Destruction. Nachdem die Zeiten, in denen man von einer halbwegs erfolgreichen Scheibe plus Tour locker zwei, drei Jahre leben konnte längst vorbei sind, müssen jährliche Veröffentlichungen die Familien nähren. Manchmal machen die Resultate dieser Entwicklung Sinn, manchmal nicht. Viele Auswüchse dieses Release-Overkills sind voll fürn Arsch, "Thrash Anthems II" ist das aber nicht, zumal Destruction ja ohnehin konstant im Saft stehen und ohne wesentliche Schwächephasen starke Alben und Liveshows abliefern.
Ob man diese Neueinspielungen nun wirklich braucht oder will, sei dahin gestellt. Interessant ist es aber für Alt und Jung gleichermaßen, wenn sich alte Recken an ihren frühen Songs vergreifen. Zehn Jahre nach der ersten Neuauflage alter Klassiker, die ohne Frage absoluten "Best-Of"-Charakter hatte, gehen Schmier und Co. nun also in die nächste Runde. Die Songauswahl entstand unter Mithilfe der Fans und so haben wir diesmal fast ausschließlich weiteres 80er Jahre Material am Teller. Der Charme der Originale bleibt letztendlich natürlich vor Allem für die Zeitzeugen unerreicht. Cool und fetzig klingt es aber dennoch, wenn man uriges Gerümpel ala "Frontbeast", "United By Hartred" oder "Satans Vengeance", neben "Infernal Overkill", "Release from Agony" und "Eternal Devastation" Kultgut der Marke "Dissatisfied existence" oder "Black Mass" in zeitgemäßer Produktion und von den "aktuellen" Destruction um die Lauscher gezimmert kriegt. Cool auch, dass der "Cracked Brain"-Track "Ripping You Off Blind" nun erstmals mit Schmier am Mikro abgeht und am Digipack eine knackige "Holiday In Cambodia" Coverversion des Dead Kennedy's Klassikers abgelichtet wurde.

"Thrash Anthems II" ist voll mit bärenstarkem German-Thrash und somit einfach gut. Kein must-have, macht aber für Thrash-Fans aller Altersklasse Spaß und unterm Weihnachtsbaum wohl weit mehr Sinn, als irgendein anderer Möchtegern-Schas...

Trackliste
  1. Confused Mind
  2. Black Mass
  3. Frontbeast
  4. Dissatisfied Existence
  5. United By Hatred
  6. The Ritual
  1. Black Death
  2. The Antichrist
  3. Confound Games
  4. Ripping You Off Blind
  5. Satan`s Vengeance
Mehr von Destruction
Reviews
07.07.2013: Infernal Overkill (Classic)
24.11.2012: Spiritual Genocide (Review)
22.02.2011: Day of Reckoning (Review)
15.11.2010: Live Without Sense (Classic)
14.02.2010: A Savage Symphony - The Wacken Inferno (Review)
27.09.2009: The Curse Of The Antichrist - Live In Agony (Review)
19.08.2008: D.E.V.O.L.U.T.I.O.N (Review)
16.11.2003: Metal Discharge (Review)
01.02.2002: The Antichrist (Review)
News
23.07.2018: Stellen Randy Black als neuen Drummer vor
10.11.2017: Nostalgischer "United By Hatred" Clip
12.10.2017: Best-Of-Kompilation No. 2, Trailer
15.09.2017: "Thrash Anthems II" steht vor der Tür
27.11.2016: "Europe Under Attack" Tourdates 2017.
11.08.2016: "Generation Nevermore" Lyric-Video.
04.05.2016: "Under Attack" Video!
29.04.2016: Fette Tour mit Flotsam&Jetsam und Enforcer.
18.03.2016: Lyric-Video zu "Second To None".
12.02.2016: Zeigen uns das "Under Attack" Artwork.
25.11.2012: Neue Platte im Stream
13.11.2012: Blutiger Videoclip zu "Carnivore" online.
09.11.2012: Teaser zu fettem neuen "Carnivore" Clip.
06.10.2012: Stellen neuen Song "Cyanide" vor.
21.09.2012: Enthüllen cooles "Spiritual Genocide" Artwork.
13.09.2012: "Spiritual Genocide"-Cover-Trailer online!
18.02.2011: "Hate Is My Fuel" Videoclip Premiere!
27.01.2011: Neuer Song "Hate Is My Fuel" online.
19.01.2011: Weiterer "Day Of Reckoning" Trailer.
22.12.2010: Erster "Day Of Reckoning" Trailer online.
16.11.2010: Cover der neuen CD zu betrachten
18.06.2010: Zurück zu Nuclear Blast
10.03.2010: Marc Reign verlässt die Band
24.02.2010: "The Butcher Strikes Back" Livevideo online.
18.12.2009: Enthüllen Cover der "Savage Symphony..." DVD.
09.12.2009: DVD Trailer zu "A Savage Symphony..."
03.07.2009: VÖ der Live Scheiblette verzögert sich.
04.06.2009: "The Curse Of The Antichrist - Live In Agony"
11.02.2009: Doch wieder am Witchhunter-Tribute.
19.01.2009: angeSCHMIERtes Tribut an Witchhunter!!!
11.08.2008: Erster Videoclip zum neuen Brecher.
07.07.2008: Artwork zu "D.E.V.O.L.U.T.I.O.N.".
12.06.2008: Fernsehauftritte mit Meister Schmier im SWR.
21.05.2008: Details zum 25er Jubiäums Album der Thrasher.
21.04.2008: Neues Album im August!
26.01.2007: Totales Desaster auf Video
10.08.2005: haben neuen Videoclip fertig ...
02.05.2005: Kostprobe...
24.08.2004: Schmier Jackenlos...
27.05.2004: Drummer verhaftet
05.03.2004: Trailer - DESTRUCTION DVD
15.02.2004: nähere Infos zur DVD
12.02.2004: DVD Veröffentlichungstermin aufgeschoben
05.02.2004: Jubiläumsfeier - 12. 2. 2004
01.02.2004: erste DVD
23.11.2003: Vorab Clip zur DVD online
05.08.2003: Filmen Video
03.05.2003: Neues Album
21.03.2003: Musikalisches Statement
12.03.2003: Feier am Metalfest
Interviews
29.04.2011: Kinders, es muss auch mal geschimpft werden im Gagaland!
MoDo - MoDo Voivod - The WakeBrainstorm - Midnight GhostAxxis - Monster HeroKüenring - KüenringThe Skull - The Endless Road Turns DarkStratovarius - Enigma - Intermission 2Hammer King - Poseidon Will Carry Us HomeCauldron - New GodsLaaz Rockit - City's Gonna Burn
© DarkScene Metal Magazin