HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Live
28.07.2018
Kissin' Dynamite
Waldfestplatz Rengsdorf, Rengsdorf

Review
Kissin' Dynamite
Ecstasy

Review
Mass
When 2 World's Collide

Review
Tad Morose
Chapter X

Special
Musikindustrie
Upcoming Live
Erfurt 
Statistics
5763 Reviews
456 Classic Reviews
275 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
V.A. - Gigantour Live 2005 (CD)
Label: Steamhammer
VÖ: 29.09.2006
Art: Review
DarksceneTom
DarksceneTom
(2823 Reviews)
Keine Wertung
Die „Gigantour“ hielt wahrlich was sie versprach und war eine jener Tourneen, bei denen dem Metal Fan ein ums andere mal wahrlich das Wasser im Mund zusammenläuft, wenn er einen Blick aufs Line-up wirft: DREAM THEATER, ANTHRAX (mit Belladonna), MEGADETH, LIFE OF AGONY, FEAR FACTORY, NEVERMORE, SYMPHONY X, BOBAFLEX und DRY KILL LOGIC waren die Objekte der Begierde, als die, von Dave Mustaine ins Leben gerufene, Gigantour im Jahre 2005 erstmals durch die Staaten zog. Was will man mehr. Für jeden was dabei, begnadet renommierte Bands, von Thrash über Prog bis zum Crossover.
Diese Doppel CD ist nun also das Ergebnis für die Nachwelt. Ein nettes Dokument einer tollen Veranstaltung, die leider nur in Amiland zu genießen war. Ein feiner Sampler mit gut aufgenommenen Live Songs von ausschließlich – in ihrem Bereich wohlgemerkt – wichtig und begnadeten Bands und somit eigentlich eine wirklich tolle Sache.
Wer das Teil aber nun wirklich dringend braucht und letztendlich – trotz moderatem Preis wohlgemerkt - kaufen soll, steht allerdings auf einem anderen Blatt....

CD1:
Trackliste
  1. Dream Theater - Panic Attack
  2. Dream Theater - The Glass Prison
  3. Anthrax - Caught In A Mosh
  4. Anthrax - I Am The Law
  5. Life Of Agony - The Day He Died
  6. Life Of Agony - Love Let You Down
  7. Dry Kill Logic - Lost
  8. Dry Kill Logic - Paper Tiger
  9. Bobaflex - Better Than Me
  10. - Medicine
  1. Megadeth - She-Wolf
  2. Megadeth - A Tout Le Monde
  3. Megadeth - Kick The Chair
  4. Megadeth - Transgression
  5. Fear Factory - Archetype
  6. Fear Factory - Born
  7. Nevermore - Enemies Of Reality
  8. Nevermore - Inferno (Unleash The Fire)
  9. Symphony X - Of Sins And Shadows
Mehr von V.A.
Reviews
24.08.2015: True Detective (Review)
31.05.2015: A Light in the Black - A Tribute to Ronnie James Dio (Review)
30.03.2012: Oriental Metal Compilation (Review)
19.01.2012: Wild@Heart - The Return Of Metal Ballads (Review)
28.11.2010: Until The Light Takes Us - Dokumentation (Review)
07.12.2009: A Tribute to Nasum (Review)
10.09.2009: Voices Of Rock II - High & Mighty (Review)
11.01.2009: Rock S'Cool III (Review)
03.01.2009: Worldwide Metal (Review)
04.10.2008: Covering 20 Years of Extremes (Review)
08.03.2008: Thrashing Like A Maniac (Review)
19.11.2007: Roadrunner Roadrage 2007 (Review)
22.10.2007: Rock's Cool Ii (Review)
01.10.2007: Nuclear Blast Allstars - Out Of The Dark (Review)
02.01.2007: Roadrunner Roadrage (Review)
02.04.2005: Armageddon Over Wacken Live 2004 (Review)
18.02.2004: The Reaper Comes Iii (Unsigned)
20.01.2004: Influences And Connections Vol.i (Review)
09.08.2003: A Return To Fantasy [Tribute To Uriah Heep] (Review)
29.01.2003: A Tribute To The Four Horsemen (Review)
05.03.2002: A Tribute To The Beast (Review)
News
26.06.2018: A whole lotta videos
12.06.2018: Videos, Videos, Videos....
03.04.2018: Videos, Videos, Videos.....
16.01.2018: Videos, Videos, Videos,.....
12.10.2017: Videos, Videos, Videos....
01.09.2017: Videos, Videos, Videos,....
28.12.2016: Neue Videos....
12.12.2016: Diverse Kostproben....
20.04.2015: Videos, Videos, Videos.....
28.10.2009: Wirtschaftslage stabilsiert & 25 Years SPV Sampler
12.08.2008: Prominent besetzte "Christmas CD" steht an.
Kissin' Dynamite - EcstasyMass - When 2 World's CollideTad Morose - Chapter XKeel - The Final FrontierThe Night Flight Orchestra - Sometimes the World Aint Enough Angelus Apatrida - Cabaret de la GuillotineToxik - III - WorksShadowkeep - ShadowkeepLords Of Black - Icons Of The New DaysSchubert In Rock - Commander Of Pain
© DarkScene Metal Magazin