HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Interview
Leviathan

Review
Aria oder Arija
Curs Of The Seas

Review
Metal Church
Damned If You Do

Review
Bloodbath
The Arrow Of Satan Is Drawn

Review
Muse
Simulation Theory
Upcoming Live
Graz 
Innsbruck 
Salzburg 
Wien 
Bochum 
Braunschweig 
Düsseldorf 
Frankfurt am Main 
Ingolstadt 
Leipzig 
Ludwigsburg 
München 
Nürnberg 
Ravensburg 
Rostock 
Saarbrücken 
Wiesbaden 
Lausanne 
Zürich 
Mailand 
Prag 
Budapest 
Statistics
6554 Reviews
814 Berichte
246 Konzerte/Festivals
Anzeige
21.12.2009: Song der "Coronary Reconstruction" EP online. (Aborted)
Aborted - Song der Die Death Metaller Aborted haben den Titelsong ihrer kommenden EP "Coronary Reconstruction" auf ihrer neu gestalteten MySpace-Seite gepostet. Dort findet sich ab heute auch ein exklusives Pre-Order Package, also schaut auf www.myspace.com/abortedmetal!

Aborted haben kürzlich ihr neues Line-Up vorgestellt: Gründungsmitglied Sänger Sven De Caluwe (auch System Divide) bleibt weiterhin der kranke Kopf der Band, tatkräftige Unterstützung erhält er ab sofort von Drummer Dirk Verbeuren (Soilwork), den Gitarristen Eran Segal (ex-They Swarm/Whorecore) und Ken Sorceron (Abigail Williams) sowie Bassist Cole Martinez (System Divide).

In dieser Besetzung arbeitete die Band bereits in den vergangenen Monaten an neuem Material und nahm die 5-Track EP "Coronary Reconstruction" auf. Die EP wird Ende des Jahres digital über Century Media und als auf 1.000 Stück limitierte CD über die Band selbst veröffentlicht und exklusiv via Indiemerch vertrieben.
"Coronary Reconstruction" enthält 4 brandneue Stücke, die das Potential der neuen Besetzung eindrucksvoll demonstrieren und wesentlich goriger und brutaler klingen als zuletzt. Abgerundet wird das Ganze mit einer grandiosen Version des Entombed Klassikers "Left Hand Path".

"Coronary Reconstruction" track-listing:

1. Coronary Reconstruction
2. From A Tepid Whiff
3. Grime
4. A Cadaverous Dissertation
5. Left Hand Path (Entombed-cover)

Im April/Mai 2010 werden Aborted wieder in ganz Europa unterwegs sein, denn Avocado Booking arbeiten bereits an einer ausgiebigen Tour. Mehr Infos werden schon bald exhumiert…
Aborted im Internet
Mehr von Aborted
Aria oder Arija - Curs Of The SeasMetal Church - Damned If You DoBloodbath - The Arrow Of Satan Is DrawnMuse - Simulation TheorySubtype Zero - The Astral AwakeningSkeletonwitch - Devouring Radiant LightNordic Union - Second CommingArtillery - The Face Of FearBad Butler - Not Bad At AllPowerwolf - The Sacrament Of Sin
© DarkScene Metal Magazin