HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Live
14.10.2018
Subsignal
Nachtleben, Frankfurt am Main

Review
Treat
Tunguska

Review
Them
Manor of the Se7en Gables

Review
Garagedays
Here It Comes

Review
Mob Rules
Beat Reborn
Statistics
6531 Reviews
809 Berichte
221 Konzerte/Festivals
Anzeige
15.12.2008: Trent Reznor äußert sich zu Foltermethoden. (Musikindustrie)
Musikindustrie - Trent Reznor äußert sich zu Foltermethoden.Dass Rock und Metal von Metallica bis AC/DC von der USA in Gefangenenlagern in Irak, Afghanistan und Guantanamo genutzt werden, um Insassen psychisch mürbe zu machen, ist länger schon bekannt. Jetzt äußern sich Drowning Pool und Nine Inch Nails dazu – mit ziemlich unterschiedlicher Vehemenz.

Drowning Pool spielten schon 2006 in Bagdad für verwundete US-Truppen und sagten anschließend, dass sie froh seien, wenn ihre Musik zur Verhinderung eines neuen „11. September“ helfen könne.
Gemeint sei damit, so Bassist Stevie Benton, lediglich, dass sie ihre Truppen unterstützen möchten, die jeden Tag ihr Leben in den Krisengebieten riskierten. Die genannten Aussagen seien vor allem nach den persönlich bewegenden Erfahrungen in Bagdad gemacht worden und sollten nicht missverstanden werden.
Dass ihr Song ‘Bodies’ angeblich zur psychischen Folter an Gefangenen genutzt wird, thematisierte der Bassist allerdings nicht.

Ganz ander Trent Reznor von Nine Inch Nails, dessen Songs "March Of The Pigs" und "Mr. Self-Destruct"ebenfalls eingesetzt wurden. „Es ist schwer sich etwas vorzustellen, das noch gemeiner, verletzender und ernidrigender ist, als zu hören, dass die Musik zur Folter eingesetzt wird, in die du selber dein ganzes Herz gesteckt hast.“

Alle möglichen legalen Schritte wolle er gegen diese Ausnutzung seiner Musik in Anspruch nehmen und jegliches Geld, das dadurch vielleicht reinkommt, an Menschenrechtsorganisationen spenden. Quelle: Metal Hammer
Mehr von Musikindustrie
News
08.01.2018: Produzent Chris Tsangarides ist tot
01.07.2017: Zwei brandneue Bücher über Black Metal
01.06.2017: Coole Metal-Doku auf 3-Sat.
26.12.2016: George Michael im Alter von 53 verstorben!
05.12.2016: Videos, Videos, Videos......
09.11.2016: Statmentes diverser US Bands zum "Trump-triumph".
15.03.2016: "Gutterdämmerung": Lautester Stummfilm ever!
29.10.2015: Trailer zur "Marshall-Amp" Allstar-Doku.
28.10.2013: Lou Reed ist tot.
06.10.2013: Lyric-Videos von SATYRICON, HATEBREED & NOCTUM
01.07.2013: Gratis Sampler von Season Of Mist
21.06.2013: Französische Grindcore Compilation "In Grindo Veritas"
23.04.2013: Blumen lieben Heavy Metal!
29.11.2012: Videos von U.D.O., Manntra, Sepultura, As I Lay Dying
29.11.2012: Video Update von Eisregen, Lord, Good Seed,...
07.08.2012: Interessante Dokus und Liveshows auf ZDF Kultur!
03.08.2012: Black Metal App
16.07.2012: Gratis Napalm Records Sampler als Download.
27.04.2012: Warner baut Roadrunner Niederlassungen ab.
06.04.2012: Musik-Legende Jim Marshall verstorben
08.01.2012: Filesharing in Schweden als Religion anerkannt.
03.08.2011: Wacken Highlights im TV.
24.07.2011: Amy Whinehouse im Alter von 27 gestorben.
04.12.2010: Frontiers - Vertriebsdeal mit EMI in Nordamerika
18.11.2010: Roadrunner entlassen rund 15 Mitarbeiter
06.09.2010: "Rest In Vinyl" - Dein Leben nach dem Tod auf LP!
28.07.2010: Die Big4 reden über den Thrash Metal!
19.07.2010: Die aktuelle Musik-Großverdiener Liste ist raus.
16.05.2010: Debbie Abono verliert Kampf gegen Krebs
18.03.2010: Hair special: Föhnen bis der Teufel kommt!
24.02.2010: Firefield Records suchen junge Metal Bands!
16.09.2009: Century Media Kooperation mit InsideOut & more.
08.09.2009: Metal Blade fixiert Vertrieb mit Sony.
09.07.2009: Das Buch über Rick Rubin!
29.05.2009: Black Metal Fans verhaftet.
29.05.2009: Renommiertes SPV Label meldet Insolvenz.
03.03.2009: "Hardcore" offiziell von Neonazis gesichert.
27.02.2009: Verhandlung zu Kirchenbränden in Frankreich.
25.02.2009: Hardcore als Bezeichnung für rechte Szene?
09.02.2009: Grammy Awards vergeben.
06.02.2009: GEMA Beiträge werden erhöht.
04.02.2009: Die besten Death Metal Songs ever?
27.01.2009: Swedish Metal Awards sind vergeben.
21.01.2009: Iron Maiden und AC/DC bei Brit-Awards.
20.01.2009: Wieder mal berühmte Coverversionen.
14.01.2009: AC/DC spielen 2008 82 Mio Dollar ein!
04.01.2009: VH1 kürt die 100 ultimativen Hard Rock Songs!
03.01.2009: Die größten Stimmen der Rockgeschichte!
24.12.2008: youtube-Video-Lösch-Mania
23.12.2008: Änderung der Anklagen
20.12.2008: Hammer sucht die besten Death Metal Songs.
19.12.2008: Zwei Klassealben, zwei Ergebnisse!
11.12.2008: Schwedischer Metal-Award!
06.12.2008: Stilvoller Girls-Kalender von Century Media.
01.12.2008: Weihnachtsschmankerl von Earache Records.
05.11.2008: Musikerkommentare zur erfreulichen US-Wahl!
01.11.2008: Heavy Metal Konferenz in Salzburg!
24.09.2008: Neues CD-Folgemedium ist am Markt.
24.08.2008: Ergebnisse der Kerrang! Awards 2008!
25.07.2008: Russen wollen EMO und Gothic verbieten.
24.06.2008: AC/DC Hit zur schlechtesten Coverversion gekürt!
31.05.2008: ipod-man walking
26.05.2008: Studie zum Thema Gewalt durch Rockmusik.
11.05.2008: Studie zum Thema Gewalt im Black Metal!
15.04.2008: Black Metal Bilderbuch von Peter Beste.
06.04.2008: Die 25 geilsten Riffs der Welt!
10.03.2008: SPV auf Youtube: SPV's Rock Tube
Treat - TunguskaThem - Manor of the Se7en Gables Garagedays - Here It ComesMob Rules - Beat RebornBehemoth - I Loved You At Your DarkestObscura - DiluviumThorium - ThoriumHeads For The Dead - Serpent’s curseUncle Acid And The Deadbeats - WastelandSaffire - Where The Monsters Dwell
© DarkScene Metal Magazin